Roger Federer, Mercedes-Benz Markenbotschafter steht vor dem Mercedes-Benz EQC fuer das Team "Europe". Vom 20. bis 22. September 2019 findet der Laver Cup im schweizerischen Genf statt. Nach dem Debüt 2017 in Prag und der Austragung in Chicago 2018 kehrt das hochklassige Tennis-Turnier in diesem Jahr nach Europa zurück. Vor heimischer Kulisse möchte der Schweizer Roger Federer gemeinsam mit dem Team Europe den dritten Sieg bei der dritten Auflage holen. Erstmals besteht die Mercedes Benz Flotte bei einem Event aus über 40 vollelektrischen Mercedes-Benz EQC.


D580522 Tenniselite beim Laver Cup fährt Mercedes-Benz EQC
  • Ablagenummer
    19C0768_005
  • Bildunterschrift
    Roger Federer, Mercedes-Benz Markenbotschafter steht vor dem Mercedes-Benz EQC fuer das Team "Europe". Vom 20. bis 22. September 2019 findet der Laver Cup im schweizerischen Genf statt. Nach dem Debüt 2017 in Prag und der Austragung in Chicago 2018 kehrt das hochklassige Tennis-Turnier in diesem Jahr nach Europa zurück. Vor heimischer Kulisse möchte der Schweizer Roger Federer gemeinsam mit dem Team Europe den dritten Sieg bei der dritten Auflage holen. Erstmals besteht die Mercedes Benz Flotte bei einem Event aus über 40 vollelektrischen Mercedes-Benz EQC.
  • Stromverbrauch kombiniert: 20,8 – 19,7 kWh/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 0 g/km*
  • Themen
  • Veröffentlichungsdatum
    17.09.2019
Lade...