Der offizielle Spatenstich für die Erweiterung des Mercedes-Benz Global Logistics Centers ist gesetzt: Standortleiter Klaus Ziemsky (3.v.l.) eröffnete gemeinsam mit Dr. Fritz Brechtel, Landrat Kreis Germersheim (2.v.l.), Markus Schaile, Bürgermeister der Stadt Germersheim (links), Holger Suffel, Leiter Global Service & Parts Operations Daimler AG (5.v.r.), Ingo Martinho Flachs Nóbrega, Leiter Logistik-Supply Chain und –Prozesse (4.v.r.), Stefan Putzlocher, Leiter Werksplanung (3.v.r.) sowie den für die Erweiterung zuständigen Projektleitern Jan Fischer (2.v.r) und Dieter Müller (rechts) gemeinsam die Baustelle.


D439602 Neues Hochregallager am Mercedes-Benz After-Sales Standort: Spatenstich zur Erweiterung des Mercedes-Benz Global Logistics Centers in Germersheim
  • Ablagenummer
    17C766_02
  • Bildunterschrift
    Der offizielle Spatenstich für die Erweiterung des Mercedes-Benz Global Logistics Centers ist gesetzt: Standortleiter Klaus Ziemsky (3.v.l.) eröffnete gemeinsam mit Dr. Fritz Brechtel, Landrat Kreis Germersheim (2.v.l.), Markus Schaile, Bürgermeister der Stadt Germersheim (links), Holger Suffel, Leiter Global Service & Parts Operations Daimler AG (5.v.r.), Ingo Martinho Flachs Nóbrega, Leiter Logistik-Supply Chain und –Prozesse (4.v.r.), Stefan Putzlocher, Leiter Werksplanung (3.v.r.) sowie den für die Erweiterung zuständigen Projektleitern Jan Fischer (2.v.r) und Dieter Müller (rechts) gemeinsam die Baustelle.
  • Themen
  • Veröffentlichungsdatum
    29.09.2017
Lade...