„Gerade beim Bus ist das Thema Fahrzeugelektronik hoch interessant. Hier mitarbeiten zu dürfen ist der Grund, weshalb ich aus dem Emsland an der niederländischen Grenze nach Neu-Ulm gekommen bin. Die duale Ausbildung bedeutet für mich, die theoretischen Inhalte der Uni bestmöglich mit der neu gewonnenen Praxiserfahrung verknüpfen zu können“, so Alina Jungsthöfel, duale Studentin im Studiengang Elektrotechnik/Fahrzeugelektronik mit der Vertiefung Embedded IT.


D582451 Ausbildung mit Zukunft: 59 junge Männer und Frauen starten ihre Ausbildung im Daimler Buses Werk Neu-Ulm
  • Ablagenummer
    19C0850_005
  • Bildunterschrift
    „Gerade beim Bus ist das Thema Fahrzeugelektronik hoch interessant. Hier mitarbeiten zu dürfen ist der Grund, weshalb ich aus dem Emsland an der niederländischen Grenze nach Neu-Ulm gekommen bin. Die duale Ausbildung bedeutet für mich, die theoretischen Inhalte der Uni bestmöglich mit der neu gewonnenen Praxiserfahrung verknüpfen zu können“, so Alina Jungsthöfel, duale Studentin im Studiengang Elektrotechnik/Fahrzeugelektronik mit der Vertiefung Embedded IT.
  • Themen
  • Veröffentlichungsdatum
    15.10.2019
Lade...