Mercedes-Benz E-Klasse Coupé: Passive Sicherheit - Die Fahrgastzelle erweist sich sowohl beim Front- oder Heckaufprall als auch beim Seitencrash oder beim Überschlag als eine nahezu unverformbare Struktur, die den Passagieren selbst bei hohen Aufprallgeschwindigkeiten einen intakten Insassenraum bieten kann. Hochfeste Stahlsorten und Bleche mit größerer Materialstärke spielen eine ebenso wichtige Rolle wie der Einbau zusätzlicher Träger.

D190727
  • Ablagenummer
    09C385_37
  • Bildunterschrift
    Mercedes-Benz E-Klasse Coupé: Passive Sicherheit - Die Fahrgastzelle erweist sich sowohl beim Front- oder Heckaufprall als auch beim Seitencrash oder beim Überschlag als eine nahezu unverformbare Struktur, die den Passagieren selbst bei hohen Aufprallgeschwindigkeiten einen intakten Insassenraum bieten kann. Hochfeste Stahlsorten und Bleche mit größerer Materialstärke spielen eine ebenso wichtige Rolle wie der Einbau zusätzlicher Träger.
  • Themen
  • Veröffentlichungsdatum
    22.04.2009
Lade...