Anlassen des Mercedes-Benz 240 D 3.0 aus dem Jahr 1974: Der Zündschlüssel des „Strich-Acht“ wird in Fahrtstellung gedreht. Das leitet über ein Relais das Vorglühen ein. Eine Sicherheitsschaltung begrenzt die Vorglühzeit auf zwei Minuten.


D600409 Die Anlasskurbel: Mercedes-Benz Museum Inside Nr. 12/2020
  • Ablagenummer
    74189-158
  • Bildunterschrift
    Anlassen des Mercedes-Benz 240 D 3.0 aus dem Jahr 1974: Der Zündschlüssel des „Strich-Acht“ wird in Fahrtstellung gedreht. Das leitet über ein Relais das Vorglühen ein. Eine Sicherheitsschaltung begrenzt die Vorglühzeit auf zwei Minuten.
  • Themen
  • Veröffentlichungsdatum
    31.07.2020
Lade...