U 300 - U 500

  • Stuttgart, 15.11.2018 - Der nächste Winter kommt bestimmt – getreu diesem Motto wird jetzt schon der Umgang mit dem Schneepflug geübt.
nix
nix
  • München, 16.05.2017 - Das seit zehn Jahren erscheinende „Privatbahn Magazin“ zeichnete den Mercedes-Benz Unimog U 423 in der Ausführung als 2-Wege Fahrzeug (Straße/Schiene) mit dem Innovationspreis in der Kategorie „Energie und Umwelt“ aus.
nix
nix
nix
nix
  • Stuttgart/Wald-Michelbach, 30.11.2012 - Jedes Jahr im November wartet auf viele Mercedes-Benz Unimog in der ganzen Bundesrepublik eine ganz besondere Aufgabe: Mächtige Tannen und Fichten wollen aus dem Forst geholt und zu Marktplätzen und anderen Destinationen, wie beispielsweise Verwaltungsgebäuden großer Firmen, transportiert sein. Ausgeführt werden solche Arbeiten von Spezialisten, wie dies beispielsweise Norbert Emig aus Wald-Michelbach im Odenwald einer ist.
nix
  • Stuttgart/Gerlingen, 29.11.2012 - Wer mit seinem Fahrzeug auf laubnasser Straße schon mal ins Schleudern kam, weiß, wie gefährlich diese Jahreszeit ist. Bäume und Sträucher verlieren ihre Blätter, und auf den Straßen und Wegen kann sich ein gefährlicher Belag bilden, der wie Schmierseife wirkt. Da hilft nur eines: rasch den Unrat entfernen, bevor es zu Unfällen und daraus folgend eventuellen Regressforderungen kommt. Damit die Straßenmeistereien und Bauhöfe ihrer Pflicht nachkommen können, wurde der "Laubsauger" entwickelt.
nix
  • Stuttgart/Klagenfurt, 03.07.2012 - Das Kompetenzzentrum 9 der Kärntner Landesregierung ist zuständig für den Neubau und die Erhaltung des gesamten Kärntner Landesstraßen-, Brücken- und Radwegenetzes inklusive der damit verbundenen Bauwerke. Es hat jetzt einen Mercedes-Benz Unimog U 500 mit Allradlenkung, Vollfrässchleuder und zwei Hochleistungs-Mähern in Dienst gestellt. Mit dieser Kombination sollen die permanent anfallenden Unterhaltungsarbeiten an den Straßen der anspruchsvollen Hochgebirgsregion über das ganze Jahr hinweg zuverlässig erledigt werden.
nix
  • Stuttgart/Baden-Baden, 15.03.2012 - Die Unterhaltungsarbeiten im größten deutschen Kommunalwald stellen das Städtische Forstamt Baden-Baden vor enorme Herausforderungen: Im Sommer wie im Winter ist der größte kommunale Forstbetrieb Deutschlands zuständig für die Forst-, Landschafts- und Gehölzpflege, die Unterhaltung des über 400 km langen Wegenetzes und die Instandhaltung der kommunalen Erholungseinrichtungen im Wald, aber auch für die Pflege und Verjüngung der städtischen Streuobstwiesen.
nix
  • Stuttgart/Röhrse bei Hannover, 29.11.2011 - Kurz nach der Mittagspause zieht der Mercedes-Benz Unimog U 400 schon zum dritten Mal an diesem Tag zwei Anhänger vom Acker – beladen mit gut 30 Tonnen Kartoffeln verteilt auf seiner Pritsche und den Anhängern. Ziel der Fahrt ist die über zehn Kilometer entfernte eigene Lagerhalle zur Zwischenlagerung, denn der Landhandel bestellt heute auch „just-in-time“.
nix
  • Stuttgart/ Dingolfing, 19.08.2010 - Den verschiedenen Flussmeistereien des Wasserwirtschaftsamtes im niederbayerischen Landshut sind die Eigenschaften und Vorteile des Mercedes-Benz Unimog seit Jahrzehnten vertraut. Dennoch wurden vor der letzten Anschaffung eines Geräteträgers ausgiebige Tests mit Produkten unterschiedlicher Anbieter durchgeführt.
nix
  • Stuttgart/ Nufenen (Schweiz) , 11.08.2010 - Im Tunnelland Schweiz gehören die Straßentunnel laut Rudolf Dieterle, Direktor des eidgenössischen Bauamtes für Straßen (Astra), zu den sichersten der Welt. Trotzdem entsprechen nach Astra-Erkenntnissen 126 von insgesamt 220 Nationalstraßen-Tunnels noch nicht oder nur teilweise dem neuesten Stand der Sicherheit.
nix
  • Stuttgart/Schlieren (Schweiz) , 28.04.2010 - Der Unterhalt der Kantonsstraßen rund um die Bundeshauptstadt Bern ist Sache des Straßeninspektorats Mittelland Nord. Den 18 Mitarbeitern steht ein massgeschneiderter Fuhrpark zur Verfügung, der sich aus einer Mercedes SK 1824 Kehrmaschine, vier Mercedes-Benz Sprinter, diversen Gelände- und Personenwagen sowie einem neuen Unimog U 400 zusammensetzt. Der Unimog U 400 mit Allradantrieb ersetzt einen Unimog 1650 und wird vor allem beim Winterdienst und bei Unterhaltsarbeiten eingesetzt.
nix
  • Hannover, 13.11.2009 - Eine hohe Resonanz erfuhr der Mercedes-Benz Unimog auf der diesjährigen „Agritechnica“ in Hannover in seiner Bedeutung für die Transportlogistik. Ob es sich nun um Rüben handelt, die zur Zuckerfabrik transportiert werden müssen oder um Biomasse auf dem Weg zur Biogasanlage – der Unimog zeichnet sich durch hohe Transportgeschwindigkeiten und niederen Kraftstoffverbrauch aus und ist somit erste Wahl. Eine Kennzahl allein verdeutlicht die Bedeutung des Transports für die Landwirtschaft:
nix
  • Schlieren, 23.07.2009 - Die Genossenschaft Migros Genf verfügt über ein eigenes Verteilzentrum in La Praille mit vier Gleisanschlüssen. Von hier aus werden 34 Verkaufsstellen in der Schweiz und drei im grenznahen Frankreich beliefert. Bevor aber ein Transporter oder Lastwagen sich zu einer Verkaufsstelle aufmacht, kommt ein Unimog zum Einsatz. Mit dem neuen Unimog U 400 wird wie mit seinem Vorgänger, einem Unimog U 1400, der ganze Rangierverkehr zwischen SBB und eigenen Gleisanlagen geregelt.
nix
  • Stuttgart, 04.06.2009 - Lange und schneereiche Winter sind in England eher die Ausnahme. Wenn der Winter mit Schnee und Eis dann aber doch überraschend wie im Februar 2009 erscheint, sind die Sorgenfalten der Verantwortlichen für die öffentlichen Verkehrsverhältnisse umso größer. Nicht so bei David Charman, zuständig für die Flugsicherheit in London-Gatwick. Seit fünf Jahren hat er mehrere Mercedes-Benz Unimog in seinem Fuhrpark, und auch im Februar konnte er sich beim Kampf gegen Eis und Schnee auf seine Unimog verlassen.
nix
  • Wörth/Groß-Umstadt, 25.11.2008 - Der Mercedes-Benz Unimog hat sich laut einem Gutachten der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG) im hessischen Groß-Umstadt als besonders sparsames Fahrzeug zum Beispiel bei Transportarbeiten und beim Mähen erwiesen. So verbrauchte ein Mercedes-Benz Unimog U 400 mit 21 t Anhängelast auf einer Transportfahrt in der Ebene nur 18,89 Liter in der Stunde gegenüber einem Mittelwert von Traktoren in Höhe von 32,07 Liter in der Stunde.
nix
Lade...