U 20

nix
  • Wörth/Budapest, 31.05.2012 - In der ungarischen Hauptstadt Budapest gehören sie nun schon zum alltäglichen Anblick: 21 Unimog U 20 von Mercedes-Benz arbeiten seit Oktober 2011 im Stadtteil Buda, in den Fußgängerzonen der Innenstadt und auf den Fußgängerwegen entlang der Donau. Die Qualitäten des Unimog U 20 hatten die Beschaffer des städtischen Reinigungsunternehmens EKF Zrt. überzeugt. Dabei spielte auch der Mehrfachnutzen des Unimog eine zentrale Rolle bei der Beschaffung:
nix
nix
  • Kroatien, 24.11.2009 - Feuerwehrpremiere für den Unimog U 20: Der erste Unimog der kompakten Baureihe wurde jetzt als TLF 10/25 an die Stadt Ŝibenik in Kroatien ausgeliefert. Die besondere Eignung des U 20 liegt in seiner enormen Wendigkeit (Radstand 2,7 m, Fahrzeughöhe 2,70 m, -breite 2,15 m, Wendekreis 12,6 m) und seinen Fahreigenschaften auf schwierigem Terrain. Die sind vor allem dann gefordert, wenn das Tanklöschfahrzeug in der historischen Altstadt über Treppenstufen fahren muss, um jede der engen Gassen zu erreichen.
nix
  • Stuttgart, 04.06.2009 - Mit der demopark 2009 lädt die größte europäische Freilandausstellung rund um Grünflachenpflege, Landschafts-, sowie Sport- und Golfplatzbau vom 21. bis 23. Juni wieder nach Eisenach ein. Hier auf dem Flugplatz Kindel ist Raum für das inzwischen bestens bewährte Konzept des Ausstellens und Vorführens. Auf über 250 000 Quadratmetern präsentieren rund 370 Aussteller ihre Produkte und Dienstleistungen kunden- und praxisnah.
nix
  • Stuttgart, 31.01.2008 - Der Kreis der Jahreszeiten schließt sich. Nach den ersten Vorführungen des Unimog U 20 mit Sommerdienstgeräten im Juni 2007 auf der Fachmesse demopark in Eisenach hat der jüngste Spross der Unimog-Familie bei einer Tour durch deutsche Wintersportgebiete nun auch seine Bewährungsprobe mit Eis und Schnee hinter sich. Der Unimog U 20 betritt den Markt auf ganzer Breite, die Auslieferung beginnt noch in diesem Quartal.
nix
  • Stuttgart/Wörth, 30.10.2007 - Das erste Fahrzeug der neuen kompakten Unimog-Baureihe U 20 ist am 23. Oktober 2007 im Mercedes-Benz Werk Wörth vom Band gelaufen. Mit der neuen Baureihe, welche das bestehende Unimog-Produktangebot nach unten hin ergänzt, verfügt Mercedes-Benz nunmehr über das ideale Trägerfahrzeug für kleine, mittlere Kommunen sowie Garten- und Landschaftsbaubetriebe, so unter anderem als effiziente Arbeitseinheit für den bevorstehenden Winterdienst.
nix
Lade...