Transporter

  • 05b4031
    Technologien für die Zukunft: Hybrid- und Brennstoffzellen-Transporter von DaimlerChrysler: Transporter für den innterstädtischen Lieferverkehr sind durchweg in emissionsempfindlichen Gebieten unterwegs, so entwickelt DaimlerChrysler mit Hochdruck Transporter mit alternativen Antriebssystemen. L.O.: ein Sprinter-Hybrid mit Plug-In-Technologie wird in Nordamerika getestet. R.O.: Sprinter-Brennstoffzelle wirt z.Zt. ebenso in den USA getestet. L.U.: Canter mit Hybridantrieb vor dem Serienstart: Aufgrund der extrem dicht besiedelten Ballungsräume spielen Hybridfahrzeuge wie der Canter HEV in Japan eine besondere Rolle. Der Antriebstrang des Canter HEV setzt sich aus einem Dieslemotor (92 kW/125 PS), einem E-motor mit 35 kW Leistung und Lithium-Ionen-Batterien zusammen. R.U.: Hybridantrieb mit Freightliner-Chassis: Zusammen mit Eaton hat Freightliner für den Paketdienst FedEx 18 Transporter mit Hybridantrieb entwickelt. Der Dieselmotor aus der in Europa bestens eingeführten Baureihe 900 trägt in den USA die Bezeichnung MBE 900 und leistet 125 kW (170 PS).
Lade...