Technik

  • Stuttgart, 02.03.2010 - Auf dem Genfer Automobilsalon stellt Mercedes-Benz im März zwei neue Modelle vor, mit denen die Stuttgarter Premium-Marke einen großen Sprung hinsichtlich Verbrauch und CO2-Emission verwirklicht. Der neue C 220 CDI verbraucht nur noch 4,5 Liter pro 100 Kilometer – 0,3 Liter weniger als bisher. Sein CO2-Ausstoß reduziert sich dadurch von 127 g/km auf 119 g/km. Der E 250 CDI mit Automatikgetriebe begnügt sich künftig mit 4,9 Liter Dieselkraftstoff pro 100 Kilometer (129 g/km CO2) statt aktuell 5,8 Liter (154 g/km CO2 – alles vorläufige kombinierte Werte).
nix
nix
  • Stuttgart, 23.10.2008 - Mercedes-Benz stellt als viertes BlueEFFICIENCY-Modell der C-Klasse den C 350 CGI BlueEFFICIENCY mit Benzin-Direkteinspritzung der zweiten Generation vor. Im Vergleich zum aktuellen C 350 verbraucht die neue Limousine rund 14 Prozent weniger Kraftstoff. Gleichzeitig stellt das innovative V6-Triebwerk 15 kW Mehrleistung zur Verfügung und erfüllt schon heute die künftigen EU5 Abgasgrenzwerte. Damit bietet der neue Mercedes-Benz C 350 CGI BlueEFFICIENCY eine in dieser Fahrzeugklasse beispielhafte Kombination aus Fahrspaß, Sicherheit, Wirtschaftlichkeit und Umweltverträglichkeit.
nix
  • Stuttgart, 10.09.2008 - Mercedes-Benz startet ab Herbst 2008 mit einer völlig neu konzipierten Dieselmotor-Generation. Zur Premiere bietet der Stuttgarter Automobilhersteller ein Modell der C-Klasse mit dem neuen Vierzylinder-Triebwerk an. Im C 250 CDI BlueEFFICIENCY Prime Edition stellt es aus 2,2 Liter Hubraum 150 kW / 204 PS und ein Drehmoment von 500 Nm zur Verfügung. Damit beschleunigt das Premieren-Modell in 7,0 Sekunden von 0 auf 100 km/h und erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 250 km/h. Trotz dieser hervorragenden Leistungswerte verbraucht die Prime Edition im Durchschnitt lediglich 5,2 Liter (NEFZ) Kraftstoff auf 100 Kilometer (CO2-Ausstoß 138 g/km).
nix
nix
Lade...