Sonderthemen

nix
nix
nix
nix
  • Sindelfingen, 30.11.2016 - Im Beisein von Baden-Württembergs Ministerpräsidenten Winfried Kretschmann eröffnete Mercedes-Benz heute in Sindelfingen das nach eigenen Angaben modernste Crashtest-Zentrum der Welt mit dem Crash einer E Klasse Limousine. Das neue Technologiezentrum Fahrzeugsicherheit (TFS) bietet ganz neue Möglichkeiten, etwa bei Fahrzeug-Fahrzeug-Tests, bei der Auslegung von Assistenzsystemen und PRE SAFE® und bei der Absicherung von Fahrzeugkonzepten mit alternativen Antrieben. Die Investitionssumme beläuft sich auf einen dreistelligen Millionenbetrag.
nix
  • 28.09.2016 - Die E-Klasse Limousine absolvierte das Euro NCAP-Rating mit der Maximalnote von fünf Sternen. Dabei übertraf sie deutlich die Anforderungen, die der unabhängige Sicherheitstest für die Auszeichnung mit fünf Sternen verlangt.
  • Kraftstoffverbrauch kombiniert: 4,3-3,9 l/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 112-102 g/km.
nix
nix
nix
  • Stuttgart/Kamenz, 02.06.2016 - Die Daimler AG baut ihr Kompetenznetzwerk im Bereich der Lithium-Ionen-Batterieanwendungen konsequent aus: Innerhalb des innovativen Geschäftsfeldes übernimmt die neue Mercedes-Benz Energy GmbH ab sofort die Entwicklung und den weltweiten Vertrieb von stationären Energiespeichern der Marke Mercedes-Benz. Damit agiert Daimler noch fokussierter im wachsenden Markt für stationäre Batterien.
nix
nix
  • Amsterdam, 14.04.2016 - Die Art und Weise, wie wir uns selber und unsere Transportgüter fortbewegen, steht vor einem radikalen Umbruch, der in vielen Teilen bereits begonnen hat. Die EU-Verkehrsminister haben heute bei einem informellen Treffen in Amsterdam über „intelligente und grüne Mobilitätslösungen“ gesprochen. Damit möchten sie das Testen von vernetztem und automatisiertem Fahren im großen Maßstab auf öffentlichen Straßen in Europa verbessern sowie die Markteinführung der neuen Technologien bis zum Ende der Dekade unterstützen.
nix
  • Stuttgart, 05.04.2016 - 2016 ist bei Mercedes-Benz das Jahr der Cabriolets und Roadster. So viele und so junge Cabriolets und Roadster wie Mercedes-Benz Cars bietet kein anderer Hersteller. Als jüngster Traumwagen hat in Genf das neue C Klasse Cabriolet gerade seine Weltpremiere gefeiert. Weitere Frühlingsboten sind die beiden modernisierten Roadster SL und SLC. Vom smart fortwo cabrio über C- und E-Klasse Cabriolet bis zum S-Klasse Cabriolet reicht das aktuelle Angebot an offenen Traumwagen.
nix
  • Ulm, 18.01.2016 - Die Entwicklung des Autos schreitet mit großen Schritten in die Zukunft. Mehr Komfort, eine noch bessere Energieeffizienz und keine Unfälle mehr durch menschlichen Fehler. Um vor allem letzteres zu erreichen muss weiterhin intensive Ingenieursarbeit geleistet werden. Voll autonomes Fahren ist technisch schon sehr weit fortgeschritten, aber noch nicht zu 100 Prozent ausgereift. Das Erreichen der letzten Prozentpunkte in einem System, das robust bei jeder Witterung sowie bei Tag oder Nacht zuverlässig funktioniert, ist am schwierigsten.
nix
  • Lünen/Stuttgart, 03.11.2015 - Der heute größte 2nd-Use-Batteriespeicher der Welt wird in Kürze im westfälischen Lünen stehen. Ein Joint-Venture der Partner Daimler AG, The Mobility House AG und GETEC wird ihn ab Anfang nächsten Jahres auf dem Gelände der REMONDIS SE betreiben und am deutschen Primärregelenergiemarkt vermarkten. Die Besonderheit stellt dabei der Einsatz gebrauchter elektroautomobiler Batteriesysteme dar.
nix
  • Berlin, 13.10.2015 - Mit der Gründung des branchenübergreifenden Gemeinschaftsunternehmens H2 MOBILITY Deutschland GmbH & Co.KG haben die sechs Industrieunternehmen Air Liquide, Daimler, Linde, OMV, Shell und Total die Weichen für den stufenweisen Ausbau des bundesweiten Wasserstoff (H2) -Tankstellennetzes auf insgesamt rund 400 Stationen bis 2023 gestellt.
nix
nix
  • Fellbach/Berlin/München/Stuttgart, 01.10.2015 - Daimler, Linde und TOTAL setzen ihre gemeinsamen Pläne zum Ausbau der nationalen Wasserstoff (H2)-Infrastruktur fort. Nach den bereits erfolgten Eröffnungen am Autohof Geiselwind, der ersten H2-Tankstelle an der Autobahn, und an zwei Berliner Standorten gehen die Partner nun einen weiteren Schritt in Richtung flächendeckendes Versorgungsnetz für lokal emissionsfreie Elektrofahrzeuge mit Brennstoffzelle.
nix
  • Stuttgart, 04.09.2015 - Die Presseabteilung bei Mercedes-Benz steht unter neuer Leitung. Zum 1. August hat Bettina Fetzer die Verantwortung für die globale Produkt- und Marken-PR für Mercedes-Benz Cars übernommen. Dazu gehören die Pkw-Marken Mercedes-Benz, Mercedes-Maybach, Mercedes-AMG und smart. Sie folgt auf Christoph Horn, der zum 1. September zur ZF Friedrichshafen AG gewechselt ist.
nix
  • Stuttgart/New York, 21.06.2015 - Prof. Dr.-Ing. Rodolfo Schöneburg, Leiter Fahrzeugsicherheit, Betriebsfestigkeit und Korrosionsschutz Mercedes-Benz Cars, erhielt zusammen mit den Mercedes-Benz Ingenieuren Marica Paurevic und Hans Weisbarth die „2015 IEEE Medal for Environmental and Safety Technologies“ der Technikervereinigung IEEE (Institute of Electrical and Electronics Engineers). Ausgezeichnet wurde Prof. Schöneburg für den unter seiner Leitung entwickelten Gurtschlossbringer für die S-Klasse Limousine.
nix
  • Geiselwind/Berlin/München/Stuttgart , 04.05.2015 - Daimler, Linde und TOTAL sind im Rahmen der Clean Energy Partnership (CEP) gemeinsam einen wichtigen Schritt beim Ausbau der bundesweiten Wasserstoff(H2)-Infrastruktur vorangekommen. In Anwesenheit von Dorothee Bär, Parlamentarische Staatssekretärin im Bundeministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur, wurde heute Deutschlands erste direkt an einer Autobahn gelegene Wasserstoff-Tankstelle offiziell eingeweiht.
nix
nix
  • Stuttgart, 10.04.2015 - Frei nach dem Motto „Elektromobilität kann man lernen“ startet die Daimler AG gemeinsam mit der ACADEMY Holding AG ein Pilotprojekt mit fünf ausgewählten ACADEMY Fahrschulen im Großraum Stuttgart zur Integration von Elektrofahrzeugen in die Führerscheinausbildung. Der Startschuss für das Projekt erfolgt am 10. April in der Stuttgarter Mercedes-Benz Niederlassung gemeinsam mit dem Stuttgarter Oberbürgermeister Fritz Kuhn.
nix
  • Stuttgart/San Francisco, 18.03.2015 - „Intelligent Drive“ steht bei Mercedes-Benz für die Vernetzung von Systemen, Sensoren und Algorithmen für mehr Komfort und Sicherheit. Auch der Antrieb profitiert von der zunehmenden Intelligenz im Fahrzeug. Nach der Mercedes-Benz S-Klasse PLUG-IN HYBRID ist der neue Mercedes-Benz C 350 e ein weiterer beeindruckender Beweis dafür, wie Dynamik und Effizienz miteinander verschmelzen. So eröffnet die vorausschauende Betriebsstrategie eine neue Dimension des Autofahrens. Und wie „Intelligent Drive“ morgen aussehen könnte, zeigt als Vorbote einer Mobilitätsrevolution das autonom fahrende Forschungsauto F 015 Luxury in Motion.
nix
nix
  • Stuttgart/Hochgurgl, 04.12.2014 - Die aktuelle 4x4-Familie von Mercedes-Benz umfasst 75 Modelle. Damit steht immer eine auf die jeweilige Fahrzeugklasse maßgeschneiderte 4x4-Technik zur Verfügung – von der Kompaktklasse-Modellfamilie und den Fahrzeugen der C-, E-, S- und CLS-Klasse bis hin zu der umfangreichen SUV- und Geländewagenpalette mit GLA-, GLK-, M-, GL- und G-Klasse.
nix
nix
  • Stuttgart, 13.10.2014 - Ein Mann, ein G, ein Lebenswerk. So lautet die Kurzform für ein Abenteuer, das die Welt noch nicht erlebt hat. Als Gunther Holtorf und seine Frau Christine sich mit ihrem Mercedes-Benz 300 GD aufmachten, möglichst alle Länder dieser Erde zu bereisen, war die G Klasse gerade einmal zehn Jahre auf dem Markt.
nix
nix
  • Stuttgart, 05.09.2014 - Mercedes-Benz hat im vergangenen Monat so viele Fahrzeuge verkauft, wie in keinem August zuvor. Mit einem Plus von 9,7% gingen 118.887 Neufahrzeuge an Kunden in aller Welt. Seit Jahresbeginn steigerte der Stuttgarter Premiumhersteller seinen Absatz auf eine neue Bestmarke von 1.032.410 Einheiten (+12,3%). Damit erreichte das Unternehmen im Vergleich zum Vorjahr bereits einen Monat früher die Millionenmarke beim Absatz.
nix
  • Stuttgart, 01.07.2014 - Unfallforscher und Ingenieure von Mercedes-Benz und die unfallchirurgischen Experten des Klinikums Stuttgart arbeiten künftig in einem Kooperationsprojekt zusammen. Ziel ist es, durch gemeinsame Arbeiten das Fachwissen der Mediziner und die Ideen der Ingenieure zusammenzuführen, um dadurch die Zahl und die Schwere der Verletzungen bei Verkehrsunfällen weiter zu reduzieren.
nix
nix
nix
nix
  • Las Vegas, Nevada, 07.01.2014 - Exklusiv für die Besucher der Consumer Electronics Show (CES, vom 7. bis 10. Januar 2014) zeigt Mercedes-Benz die neue C-Klasse in einer außergewöhnlichen Form: Eine Augumented Reality App erweckt das Auto auf dem Messestand zum Leben. Damit ist noch vor der offiziellen Weltpremiere auf der Detroit Motorshow ein Blick auf das digitale Abbild des Fahrzeugs möglich.
nix
  • Stuttgart, 30.09.2013 - Der Tag der Deutschen Einheit am 3. Oktober wird in diesem Jahr in Stuttgart mit einem Bürgerfest gefeiert. Daimler unterstützt die zentralen Feierlichkeiten für ganz Deutschland. „Als weltweit erfolgreiches Unternehmen mit starken Wurzeln in Stuttgart ist es für uns selbstverständlich, das Bürgerfest zur Deutschen Einheit zu unterstützen. Mit unserem Beitrag unterstreichen wir unser gesellschaftliches Engagement und unsere Verbundenheit zur Region“, sagte Dieter Zetsche, Vorsitzender des Vorstandes der Daimler AG und Leiter Mercedes-Benz Cars.
nix
  • Stuttgart, 06.09.2013 - Mit den drei Entwicklungsschwerpunkten „Intelligent Drive“, „Efficient Technology“ und „Essence of Luxury“ erweitert die neue S Klasse die Grenzen der Technik auf vielen Ebenen. Auch bei der Effizienz setzt die S-Klasse neue Maßstäbe. Die hohe Umweltverträglichkeit bestätigten jetzt die neutralen Prüfer des TÜV Süd: Die Limousine von Mercedes-Benz erhielt das Umweltzertifikat nach ISO-Richtlinie TR 14062. Die Auszeichnung basiert auf einer umfassenden Öko-Bilanz der S-Klasse, bei der jedes umweltrelevante Detail dokumentiert wird.
nix
  • Stuttgart/Frankfurt, 20.08.2013 - Das dritte Hybrid-Modell der neuen S-Klasse, der S 500 PLUG-IN HYBRID, setzt neue Maßstäbe bei Effizienz, Antriebs- und Klimakomfort. Mit 69 g CO2 pro Kilometer (3 Liter/100 km) setzt die S Klasse einen noch vor wenigen Jahren kaum für möglich gehaltenen Verbrauchsbestwert für Luxuslimousinen. Der 80 kW starke Elektroantrieb mit extern aufladbarer Batterie ermöglicht emissionsfreies Fahren mit einer Reichweite von zirka 30 km.
nix
nix
  • Stuttgart/Genf, 06.03.2013 - Mercedes-Benz Sport bietet jetzt eine umfangreiche Palette an Produkten zur Individualisierung der A-Klasse. Auf dem Genfer Auto-Salon demonstriert das Unternehmen mit einem A 180 in Polarsilber mit Anbauteilen in Jupiterrot, mit welchen zahlreichen Details eine A-Klasse mit Original-Zubehör sportlich ausgestattet werden kann.
nix
  • Stuttgart, 23.01.2013 - Die Initiative „Genius – die junge WissensCommunity von Daimler“ hat heute im Mercedes-Benz Museum in Stuttgart rund 200 Lehrkräften weiterführender Schulen die neuen Unterrichtseinheiten „Design und Aerodynamik“ für Gymnasien sowie „Antriebstechnik“ für die Sekundarstufe I vorgestellt. Die anwesenden Lehrkräfte aus Baden-Württemberg unterrichten in den sogenannten „MINT“-Fächern. „MINT“ steht für die Disziplinen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik.
nix
Lade...