Sonderthemen

nix
nix
  • Stuttgart / Helsinki, 09.05.2018 - Gute Fahrer sind schwer zu finden und noch schwerer zu halten. Der finnischen Spediteur Mika Auvinens hat sein eigenes Erfolgsmodell zur Personalbindung:
nix
  • Stuttgart, 19.07.2017 - Mercedes-Benz Irland feiert: So auch Fergus Conheady, Commercial Vehicle Sales Manager (links) und Stephen Byrne, Chief Executive von Mercedes-Benz Ireland, denn vor 50 Jahren führte Mercedes-Benz das erste Nutzfahrzeug mit Stern in Irland ein.
nix
  • Stuttgart, 11.07.2017 - Wenn es 3540 Kilometer, mit bis zu 2642 Höhenmetern durch die Landschaft Frankreichs geht, dann braucht es nicht nur trainierte Radfahrer, sondern auch eine dynamische und einzigartige Mannschaft.
nix
nix
nix
nix
  • Wörth/Heidelberg, 26.02.2016 - Fahrmischer, Betonpumpen und Silozügen auf Basis von Arocs und Actros, damit sind die Berufskraftfahrer von Heidelberg Cement für einen der weltweit führenden Baustoffkonzerne unterwegs und transportieren Zuschlagstoffe, Zement und Transportbeton. Anfang Februar ging es für die knapp 160 Kollegen allerdings nicht ins Zementwerk oder auf die Baustelle, sondern nach Wörth am Rhein.
nix
nix
nix
  • Stuttgart, 29.07.2015 - Camion Transport wurde 1925 unter dem Namen „Lagerhaus AG Wil“ gegründet und gehört heute zu den führenden Transport- und Logistikunternehmen der Schweiz. Ende Juni 2015 stand der Hauptsitz in Wil ganz im Zeichen des 90. Geburtstages. Zum Mitarbeiterfest in der Ostschweiz waren die aktive Belegschaft mit ihren Familien wie auch die Pensionierten eingeladen.
nix
  • Wörth/Lotte, 16.07.2015 - Mit insgesamt 40 Mercedes-Benz Actros 1843 in der Firmenfarbe blutorange modernisiert und erweitert die Spedition Sostmeier ihren ausschließlich aus Mercedes-Benz-Fahrzeugen bestehenden Fuhrpark. Das Transport- und Logistikunternehmen mit Hauptsitz im nordrhein-westfälischen Lotte in der Nähe von Osnabrück setzt bereits seit über 30 Jahren auf die Marke mit dem Stern. „Die Fahrzeuge überzeugen mit einem hohen Niveau an Qualität, Langlebigkeit und technischer Innovation.
nix
nix
  • Stuttgart, 07.05.2015 - Mercedes-Benz Lkw verbucht erneut einen Großauftrag: das Logistikunternehmen Imperial Logistics International B.V. & Co. KG hat 300 Mercedes-Benz Lkw geordert. Auf der internationalen Messe „transport logistic“ in München haben heute Rüdiger Buß, stellvertretender Vorsitzender der Geschäftsführung von Imperial Logistics International, und Ulrich Bastert, Leiter Vertrieb und Marketing Mercedes-Benz Lkw, den Vertrag dazu unterzeichnet.
nix
  • Stuttgart/Bonn, 23.04.2015 - Der Mercedes-Benz Actros 1842 hat überzeugt und im Ranking der renomierten Redaktionen „Trucker“ und „VerkehrsRundschau“ beim diesjähringen Green Truck Award den ersten Platz eingefahren. Damit ist der Mercedes-Benz Actros 1842 der umweltfreundlichste Lkw und hat im Wettbewerbsvergleich mit dem geringsten Kraftstoffverbrauch gepunktet. Mit einem durchschnittlichen Verbrauch von 22,9 l pro 100 km konnte das Fahrzeug einen beispiellosen Wert bei den unabhängigen Fahrzeugtests zum Green Truck Award der Redaktionen im vergangenen Jahr herausfahren.
nix
nix
nix
nix
nix
nix
  • London/UK, 04.08.2014 - Bei den diesjährigen „Motor Transport Awards“ in London ist der Mercedes-Benz Actros zum „Fleet Truck of the Year“ gewählt worden. Eine Jury von 60 unabhängigen Experten aus der britischen Transportindustrie zeichnete den Mercedes-Benz Actros für seine geringen Unterhaltskosten, seinen außergewöhnlichen Fahrkomfort und für seine exzellenten Ersatzteil- und Servicedienstleistungen aus.
nix
  • Stuttgart/Aksaray, 11.04.2014 - Großauftrag für Mercedes-Benz Lkw: der langjährige Kunde Barsan Global Lojistics hat 300 Mercedes-Benz Actros geordert. Mit den bestellten Fahrzeugen erneuert das Logistikunternehmen seine Fahrzeugflotte und erweitert sie um weitere 100 Lkw. Damit setzt Barsan Global Lojistics bei all seinen 400 Fahrzeugen auf zuverlässige Sattelzugmaschinen mit dem Stern. Die ersten 100 Fahrzeuge dieses Auftrags wurden im Januar ausgeliefert, die letzten wurden im März an den Kunden übergeben.
nix
nix
  • Stuttgart, 15.11.2013 - Die Bilder gingen unlängst durch die Medien: Ein Konvoi von elf neuen Mercedes-Benz Actros bringt 300 Paletten Hilfsgüter im Wert von vier Millionen Euro von Frankfurt nach Gaziantep an die syrische Grenze. In strammen sechs Tagen sind die 4000 Kilometer durch sechs Länder und nach vielen Stunden Wartezeiten an Grenzen bewältigt worden. Technische Probleme an den Lkw? Fehlanzeige! Ein weiteres Zeichen für die Zuverlässigkeit des neuen Mercedes-Benz Actros.
nix
nix
  • Stuttgart/Wörth, 11.10.2013 - Großauftrag für Mercedes-Benz Lkw: der spanische Spediteur Primafrio hat 400 Mercedes-Benz Actros geordert. Mit den bestellten Fahrzeugen erneuert das Unternehmen für Kühlwarentransporte seine Flotte, und setzt nun bei über der Hälfte seiner rund 750 Fahrzeuge auf zuverlässige Sattelzugmaschinen mit dem Stern. Die 400 Actros sind mit umweltfreund-licher Euro V-Technologie ausgestattet und werden bis Januar 2014 an den Kunden übergeben.
nix
nix
nix
nix
  • Stuttgart, 12.09.2013 - Für Lkw-Fahrerin Bianca Dold sind die knapp 600 Kilometer der anstehenden Tour eigentlich reine Routine. Von Ulm geht es nach Berlin. Dort war sie schon ein paar Mal, alles kein Problem. Trotzdem ist sie heute ganz schön aufgeregt, als sie in ihren weißen Actros steigt. Denn diese Fahrt ist keine gewöhnliche Dispo ihres Arbeitgebers, der Schenker Deutschland AG, nein, es geht zum ZDF.
nix
nix
nix
  • Wörth/Stuttgart, 11.06.2013 - Die polnische Spedition Batim setzt auf den neuen Mercedes-Benz Actros. Nach einer Testphase im Jahr 2012 übernahm Barbara Edelmüller-Generaux, Präsidentin der Spedition Batim, jetzt den 100. neuen Mercedes-Benz Actros 1845 LS im Mercedes-Benz Werk Wörth aus den Händen von Dr. Ralf Forcher, Leiter des Auftragszentrums im Mercedes-Benz Werk Wörth und Geschäftsführer von Daimler FleetBoard.
nix
nix
nix
nix
  • Berlin/Wörth, 07.11.2012 - Mit 750.000 verkauften Fahrzeugen seit der Markteinführung im Jahr 1996 ist der Actros der erfolgreichste Schwer-Lkw weltweit. Die Erfolgsgeschichte basiert auf den Stärken des Actros: Wirtschaftlichkeit, Fahrdynamik und Komfort.
nix
  • Neu-Ulm , 10.10.2012 - Am vergangenen Montag haben Beschäftigte der EvoBus GmbH in Neu-Ulm an einer Blutspende-Aktion des Bayerischen Roten Kreuzes teilgenommen. Über 120 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beteiligten sich an der Aktion im Blutspendenmobil, einem neuen Mercedes-Benz Actros mit speziell eingerichtetem Auflieger. Bereits eine Woche vor Beginn der Aktion waren alle Spendetermine vergeben.
nix
nix
Lade...