Setra ist Partner der Omnibus-Landesverbände

Setra ist Partner der Omnibus-Landesverbände
07.
Februar 2011
Stuttgart/Neu-Ulm
  • Ulmer Busmarke war vor 20 Jahren Mitinitiator der jährlichen
    AJO-Wintertagungen
  • Seminare mit aktuellen Fahrzeugen, Praxistipps und Brancheninformationen
  • Interessenverbände setzen das ganz Jahr über auf Setra
Stuttgart/Neu-Ulm - Auch im Jahr ihres 60-jährigen Bestehens hält die Marke Setra an einer langen Tradition fest und unterstützt Omnibus-Landesverbände bei ihren Aktivitäten. So konnten die Teilnehmer der verschiedenen Verbandsfahrten 2011 des Arbeitskreises junger Omnibusunternehmer (AJO) auch dieses Jahr wieder in komfortablen Reisebussen der Daimler Marke Platz nehmen. Zum umfangreichen Angebot von Setra Omnibusse gehörten bei den einwöchigen Tagungen des Verbandes Nordrhein-westfälischer Omnibusunternehmen e.V. (NWO) im Zillertal, des Omnibus Verbandes Nord e.V. (OVN) im Salzburger Land sowie des Landesverbandes Bayerischer Omnibusunternehmer e.V. (LBO) im Hochpustertal in Osttirol auch Probefahrten und Praxistipps. So haben die jungen Busunternehmer bereits auf der Fahrt zum Seminarort die Möglichkeit, selbst am Steuer des Setra Reisebusses Platz zu nehmen. Neben Vertretern des jeweiligen Setra Vertriebsgebietes und des Setra Kompetenzteams stellten auch wieder Fahrer der Marke den jeweils 60 bis 80 reisenden Unternehmer ihre langjährige Erfahrung zur Verfügung.
Informationen über Produktneuheiten und Branchentrends
Zum Einsatz kamen aktuelle Vorführfahrzeuge der neuen TopClass 400 und ComfortClass 400, die mit den neuesten Systemen für aktive und passive Sicherheit sowie mit einem Höchstmaß an Komfort ausgestattet waren. Zu den überwiegend jungen Teilnehmern der beliebten Ski-Ausfahrten, gesellten sich wie bereits in den Jahren zuvor auch wieder „eingefleischte“ AJO-Mitreisende. Sie konnten sich bei den einwöchigen Seminaren bei vielen Fachgesprächen mit Omnibus- Experten aus Vertrieb, Entwicklung und Finanzierung sowie mit Vertretern der Dienstleistungs­marke Omniplus über aktuelle Produktneuheiten und Branchentrends informieren. Zudem stellten sich die jeweiligen Tourismusregionen vor und präsentierten ihre Angebote. Traditionell lud auch die Marke wieder alle Teilnehmer zu einem Setra-Abend in geselliger Atmosphäre ein.
Für Lothar Holder, Geschäftsführer Vertrieb Setra Omnibusse, EvoBus GmbH, sind diese jährlichen Treffen ein prägendes Element für kundenorientiertes Handeln: „Seit über einem Vierteljahrhundert stellen wir der AJO für ihre jährlichen Winter­tagungen unsere Omnibusse zur Verfügung und unterstützen sie zudem mit unserer Logistik. Und dies tun wir im Zeichen einer lebendigen Setra Familie jedes Jahr wieder mit großem Engagement und Freude.“
Die freundschaftliche Verbundenheit und treue Partnerschaft der Marke mit dem Arbeitskreis junger Busunternehmer geht über die tatkräftige Mithilfe bei den winterlichen Verbandsfahrten hinaus. Das ganze Jahr über können die Interessensverbände bei ihren Aktivitäten, wie Jahrestagungen oder Messen, auf die Unterstützung durch Setra setzen.

Ansprechpartner

  • Head of Content Management Mercedes-Benz Trucks & Daimler Buses
  • Tel: +49 711 17-53058

Medien

Zurück
  • 11A132
    Setra ist Partner der Omnibus-Landesverbände
Lade...