Neues Reiseprogramm „Classic Car Travel“: Unterwegs im klassischen SL: Exklusive Oldtimerreisen für Mercedes-Benz Fans

Neues Reiseprogramm „Classic Car Travel“: Unterwegs im klassischen SL: Exklusive Oldtimerreisen für Mercedes-Benz Fans
28.
April 2016
Stuttgart

Stuttgart. Im Pagoden-SL durch Südfrankreich cruisen, kurvenreiche Küstenstraßen und romantische Städtchen kennenlernen – das klingt nach einem perfekten Kurzurlaub. Oder lieber tagsüber mit dem 70er Jahre SL durch Zypressenalleen gleiten, vorbei an Weinbergen und Olivenhainen und sich abends von der toskanischen Küche verführen lassen? In Kooperation mit dem Münchner Spezialreiseveranstalter Nostalgic bietet Mercedes-Benz jetzt exklusive Oldtimerreisen zum Selbstfahren in klassischen Mercedes-Benz SL (W 113 und R 107) an. Das neue Reiseprogramm „Classic Car Travel“ wurde von Daimler Business Innovation, dem Innovation Lab der Daimler AG, konzipiert.


„Viele träumen von einem Urlaub in einem klassischen Sportwagen wie dem SL, scheuen sich aber vor Anschaffung und Unterhalt eines solchen Fahrzeugs. Mit ‚Classic Car Travel‘ kann man jetzt auch ohne eigenen Oldtimer auf ausgewählten Traumstraßen in Europa unterwegs sein“, erläutert Projektleiter Thomas Eisenbarth von Daimler Business Innovation. Insgesamt zehn SL der beiden Baureihen W 113 (1963 – 1971) und R 107 (1971 – 1989) stehen beim Start des neuen Reiseprogramms zur Verfügung. Die Fahrzeuge werden im Reiseverlauf getauscht, sodass die Teilnehmer in den Genuss kommen, unterschiedliche Modelle und Motorisierungen zu fahren.

Sorgfältig ausgewählte Routen und perfekter Rundum-Service

„Seit 2003 bieten wir Oldtimerreisen an und freuen uns sehr, jetzt zusammen mit Mercedes-Benz einer großen Fangemeinde die Faszination Oldtimer und speziell des SL näher bringen zu können“, so Gert Pichler, einer der beiden Gründer der Nostalgic GmbH. „Die Routen haben wir sorgfältig ausgewählt, um den Gästen beeindruckende Landschaften auf wenig befahrenen Straßen zu zeigen. Unterkünfte, Restaurants und Besichtigungen ermöglichen ein authentisches Erlebnis der jeweiligen Region.“

Zum perfekten Rundum-Service gehören neben einer Fahrzeugeinweisung ein Roadbook mit der detaillierten Streckenführung, Übernachtungen und Frühstück in renommierten Hotels sowie deutschsprachige Reiseleitung und Serviceteam mit Begleitfahrzeug. Die ersten Reisen, die in kleinen Gruppen mit bis zu 18 Personen stattfinden, führen nach Frankreich und Italien.

Die Reisen kosten jeweils 1.975 Euro pro Person im Doppelzimmer. Zu den Leistungen zählen der Transfer von und zum Flughafen, die Mercedes-Benz SL Oldtimer zum Selbstfahren inklusive Vollkasko- und Insassenversicherung sowie Benzin, Übernachtungen und Frühstück im Hotel, Eintritte und geführte Besichtigungen, Reiseleitung und Serviceteam, Roadbook sowie ein Begrüßungsgeschenk.
Weitere Informationen und Buchung unter mercedes-benz.com/classiccartravel  

Über Daimler Business Innovation

Business Innovation ist das cross-funktionale, internationale Innovation Lab der Daimler AG mit dem Ziel das Kerngeschäft der Automobilproduktion um kreative Lösungen und neue Geschäftsideen zu bereichern. Die Entwicklung und Pilotierung zahlreicher Projekte der letzten Jahre haben zur Gründung erfolgreicher Geschäftsbereiche, wie beispielsweise car2go und moovel, geführt. Business Innovation hat Teams auf der ganzen Welt. Neben dem Sitz in der Firmenzentrale in Stuttgart befinden sie sich in Sunnyvale, Beijing, Istanbul, São Paulo und Buenos Aires.

 

Ansprechpartner

  • Lab1886 & Global Mercedes-Benz Fashion Engagement Communications
  • Tel: -

Medien

Zurück
Classic Car Travel - exklusive Oldtimerreisen mit Mercedes-Benz Oldtimern
16C381_02
Unterwegs im klassischen SL: Exklusive Oldtimerreisen für Mercedes-Benz Fans mit Classic Car Travel
16C381_01
Lade...