Mercedes-Benz im Film: Die Stars mit dem Stern

Stuttgart, 03.08.2009
Automobil und der Film stammen aus derselben Epoche, die Kamera und der Kraftwagen entwickeln sich parallel zueinander. Dabei wird das Kino eine außergewöhnliche Chronik der Faszination von Künstlern und Publikum an den Fahrzeugen von Mercedes-Benz und den Vorgängermarken. Automobile von
Mercedes-Benz sind Stars auf der Leinwand. Das gilt für den modernen Film ganz besonders – egal, ob seine Handlung in der aktuellen Zeit, der Vergangenheit oder der Zukunft spielt.
Ständig wechselt der Blick, mit dem das Kino die Autos von Mercedes-Benz sieht: Mal rasant und elegant, dann klassisch oder visionär, oft mächtig und zuverlässig aber auch bieder oder böse. Die Stuttgarter Automobile werden auf der Leinwand in immer neue Zusammenhänge gebracht, sie sind Helden auf vier Rädern in einer manchmal fast schon verwirrenden Bilderwelt der Gefühle und Stereotype: Als Taxi und Staatslimousine haben die Wagen mit dem Stern Filmgeschichte geschrieben, als gefährlich verführerische Sportwagen und als Gangsterautos. Die Vielfalt der Rollen von Mercedes-Benz im Film, das zeigt ein näherer Blick, ist so groß wie die Modellfamilie des weltweit ältesten Automobilherstellers.
 
Lade...