Mercedes-Benz Sponsoring: Mercedes-Benz übernimmt Titelsponsoring für das Surf-Festival 2017 auf Fehmarn

24.
November 2016
Berlin
  • Mercedes-Benz ist erstmals Titelsponsor der 15. Auflage des beliebten Surf-Events auf der Ostseeinsel

Berlin – Mit der erstmaligen Übernahme des Titelsponsorings für das Surf-Festival auf der Ostseeinsel Fehmarn im Mai 2017, baut Mercedes-Benz Vans sein Engagement im Surf-Sport weiter aus. Bereits in den vergangenen zwei Jahren hatte Mercedes-Benz das beliebte Surf-Event, welches von Europas größter Windsurf-Zeitschrift SURF veranstaltet wird, unterstützt.

Im Gegensatz zu den ebenfalls von Mercedes-Benz unterstützten Surf-Worldcup-Veranstaltungen, ist das Surf-Festival auf Fehmarn in erster Linie eine Art Messe für alle am Surf-Sport Interessierten. Vor Ort besteht die umfassende Möglichkeit, das angebotene Equipment direkt auszuprobieren.

„Mit der V-Klasse und dem Marco Polo haben wir zwei Vans im Programm, die ideale Begleiter für Wassersport, Freizeit und Urlaub sind“, sagt Jochen Dimter, Geschäftsleiter Transporter und Vans im Mercedes-Benz Vertrieb. „Mercedes-Benz und die Surfwelt verbindet die Leidenschaft für Dynamik, das außergewöhnliche Fahrgefühl sowie die große Wertschätzung für erstklassiges und innovatives Equipment.“

Auf dem im kommenden Frühjahr stattfindenden Surf-Festival wird die Mercedes-Benz #sportsgarage erneut eines der Highlights darstellen und Platz für fachlichen Austausch sowie Informationen rund um Fahrzeuge und Services aus dem Hause Daimler bieten.

Ansprechpartner

Medien

Zurück

  • 16C920_03
    Mercedes-Benz ist Titelsponsor der größten internationalen Surf-Events in Deutschland (hier: Windsurf World Cup Sylt 2016); Die Mercedes-Benz #SPORTSGARAGE ist auch in diesem Jahr ein Höhepunkt im Rahmenprogramm (Marco Polo 220 CDI)
Lade...