Mercedes-Benz Pkw

  • Stuttgart, 01.03.2010 - Im Jahr 31 der G-Klasse rüstet Mercedes-Benz den Geländewagen-Klassiker mit modernster BlueTEC-Technologie aus. BlueTEC ist eine von Mercedes-Benz entwickelte Technologie zur Minderung der Emissionen von Dieselfahrzeugen, insbesondere der Stickoxide (NOx). Die BlueTEC-Version in der G-Klasse arbeitet mit AdBlue®, einer wässrigen Harnstofflösung, die in den Abgasstrom eingespritzt wird. Dadurch wird Ammoniak freigesetzt, das im nachgeschalteten SCR-Katalysator bis zu 80 Prozent der Stickoxide zu unschädlichem Stickstoff und Wasser reduziert.
nix
nix
  • Stuttgart, 13.02.2008 - Einspritzung, Verbrennung und Abgasnachbehandlung bei Motoren laufend verbessern – diesem Ziel begegnen die Forscher der Daimler AG mit ausgefeilten Simulationstechniken. Hintergrund ist, den Verbrauch noch weiter zu reduzieren und gleichzeitig strengeren Grenzwerten für Stickoxid- und Partikelemissionen Rechnung zu tragen. Durch Modellrechnungen kombiniert mit realen Versuchen lässt sich zu einem früheren Zeitpunkt ein höherer Reifegrad in der Entwicklung erreichen.
nix
  • Stuttgart, 06.02.2008 - Die Initiative „Deutschland – Land der Ideen“ hat Mercedes-Benz für die Markteinführung der BLUETEC-Technologie in Europa eine Auszeichnung für innovative Forschung verliehen. Damit würdigt die von der Bundesregierung und der deutschen Wirtschaft getragene Initiative ein vom Stuttgarter Automobilunternehmen entwickeltes Verfahren, mit dem Mercedes-Benz die saubersten Diesel-Fahrzeuge der Welt baut.
nix
  • Stuttgart, 19.11.2007 - Mit insgesamt 23 Auszeichnungen hat die Daimler AG bei der diesjährigen Michelin Challenge Bibendum in Shanghai als erfolgreichster Teilnehmer abgeschnitten. Sieben Fahrzeuge der Marken Mercedes-Benz und smart stellten sich bei der weltweit wichtigsten Veranstaltung zum Thema nachhaltige Mobilität in verschiedenen Disziplinen dem Wettbewerb.
nix
  • Los Angeles, 16.10.2007 - Los Angeles - Mit seiner Markteinführung in Kalifornien startet der E 320 BLUETEC heute als einziger Diesel-PKW der Welt in Kalifornien. Mercedes-Benz ist damit der erste Automobilhersteller, der die strengen Abgasgrenzwerte des amerikanischen Bundesstaates - und der anderen Mandatsstaaten - mit einem Selbstzünder erfüllt.
nix
  • Stuttgart/Frankfurt, 11.09.2007 - Auf der 62. IAA zeigt Mercedes-Benz eine ganze Flotte von be-sonders sparsamen und sauberen Automobilen mit intelligent kombinierten Antriebstechnologien. Die insgesamt 19 Neuheiten - darunter acht BLUETEC Modelle, sieben Hybride aus fünf Baureihen, ebenso viele CO2-Weltmeister und das innovative Forschungsfahrzeug F 700 - repräsentieren den Mercedes-Fahrplan in die Zukunft. „In Frankfurt zeigen wir 19 Belege dafür, dass der Erfinder des Automobils auch künftig wegweisende Lösungen bieten wird: Lösungen, die wir unter dem Begriff ‚TrueBlueSolutions’ zusammenfassen, mit dem wir in eine emissionsfreie Zukunft fahren wollen“, so Dr. Dieter Zetsche, Vorstandsvorsitzender der DaimlerChrysler AG.
nix
nix
  • Stuttgart, 10.08.2007 - Mit dem E 300 BLUETEC startet der Erfinder der BLUETEC-Technologie in eine neue Ära: Nach positiven Erfahrungen seit Herbst 2006 auf dem amerikanischen Markt ist die besonders umweltverträgliche BLUETEC-Dieseltechnologie jetzt auch auf dem europäischen Markt in einem Pkw-Modell verfügbar. Mercedes-Benz ist es gelungen, bei gleichbleibend günstigem Verbrauch eine massive Reduzierung der Emissionen und die Einhaltung der EU5-Norm zu realisieren.
nix
nix
nix
Lade...