Mercedes-Benz Markenbotschafter über sein Training zuhause: Fit und gesund mit Bernhard Langer

Mercedes-Benz Markenbotschafter über sein Training zuhause: Fit und gesund mit Bernhard Langer
06.
April 2020
Stuttgart

Aufgrund der COVID-19-Pandemie hält sich der zweimalige Masters-Gewinner Bernhard Langer derzeit in seinem Haus in Boca Raton, Florida, auf. Der Mercedes-Benz Markenbotschafter führt zwar die Geldrangliste der PGA TOUR Champions an, doch die Golfsaison ist unterbrochen. Daher trainiert der Deutsche zuhause und teilt seine Fitnessroutine sowie Empfehlungen, wie man sich in der Selbstisolation fit hält.

„Man muss kreativ sein und nutzen, was man zur Verfügung hat. Das kann jeder”, erklärt Bernhard Langer. Der 62-Jährige wahrt die soziale Distanz, da sein örtlicher Golfclub und dessen Räumlichkeiten derzeit geschlossen sind. „Es gibt hier ein wunderbares Fitnesscenter etwa 300 Meter von meinem Haus entfernt. Aber das ist geschlossen, also muss ich kreativ sein“, erzählt Langer, der sein Training allein und ohne Trainer plant. „Ich arbeite an meinem Golfschwung und den entsprechenden Muskeln, indem ich einen schweren Trainingsschläger benutze. Das ist ein 7er Eisen mit Blei im Schaft, das schwinge ich in meinem Fitnessraum. Außerdem habe ich ein Laufband sowie einen Heimtrainer, ich nutze Stretching-Matten und mache Übungen mit dem eigenen Körpergewicht.“

Da sich viele Menschen derzeit zuhause befinden und keinen Sport in ihrem Verein oder Team ausüben können, gibt Bernhard Langer Tipps für das Heimtraining. „Man kann Situps, Liegestützen und Klimmzüge machen. Dafür braucht man kaum Zubehör. Gestern war ich Rad fahren. Das war sehr angenehm und eine gute Einheit.“ Die Trainingseinheiten von Bernhard Langer sind golfspezifisch und simulieren die Anforderungen an einen Spieler auf dem Platz.

„Das letzte Mal habe ich vor zwei Wochen mit meinem Sohn Golf gespielt, bevor der Golfplatz geschlossen wurde“, sagt Bernhard Langer. „Ich habe seit vier Wochen kein Turnier mehr bestritten. Wenn dieser Zustand einen weiteren Monat anhält, dann ist das für mich eine neue und ungewohnte Situation.“

Bernhard Langers Kontrahenten auf der PGA TOUR Champions dürfen sich nicht ausruhen. Der Führende der Geldrangliste wird nach der Pause bereit sein, wenn der professionelle Golfsport weitergeht. Langer wird oft gefragt, worin das Geheimnis seines andauernden Erfolges liege. Doch es gibt keine Zauberformel und kein besonderes Stück Schwarzwälder Kirschtorte, obwohl Langer eine Schwäche für Süßes hat. Wer ihn auf dem Golfplatz besiegen will, muss härter arbeiten als er - was fast unmöglich ist.

Trotz seines Fokus auf das Training weiß Bernhard Langer, dass derzeit andere Dinge eine bedeutendere Rolle spielen. „Es gibt Wichtigeres im Leben als Golfspielen, obwohl das mein Beruf ist“, sagt er. “Je mehr wir die soziale Distanz einhalten, desto eher wird die Situation unter Kontrolle sein.“

Ansprechpartner

Medien

Zurück

  • 20C0188_001
    Fit und gesund mit Golfprofi und Mercedes-Benz Markenbotschafter Bernhard Langer
  • 20C0188_002
    Fit und gesund mit Golfprofi und Mercedes-Benz Markenbotschafter Bernhard Langer
  • 20C0188_004
    Fit und gesund mit Golfprofi und Mercedes-Benz Markenbotschafter Bernhard Langer
  • 20C0188_003
    Fit und gesund mit Golfprofi und Mercedes-Benz Markenbotschafter Bernhard Langer
  • 20C0188_005
    Fit und gesund mit Golfprofi und Mercedes-Benz Markenbotschafter Bernhard Langer
  • 20C0188_007
    Fit und gesund mit Golfprofi und Mercedes-Benz Markenbotschafter Bernhard Langer
  • 20C0188_006
    Fit und gesund mit Golfprofi und Mercedes-Benz Markenbotschafter Bernhard Langer
  • 20C0188_008
    Fit und gesund mit Golfprofi und Mercedes-Benz Markenbotschafter Bernhard Langer
  • 20C0188_011
    Fit und gesund mit Golfprofi und Mercedes-Benz Markenbotschafter Bernhard Langer
  • 20C0188_010
    Fit und gesund mit Golfprofi und Mercedes-Benz Markenbotschafter Bernhard Langer
  • 20C0188_009
    Fit und gesund mit Golfprofi und Mercedes-Benz Markenbotschafter Bernhard Langer
Lade...