Mercedes-Benz Lkw: 70 neue Mercedes-Benz Actros für KAHMEN TransCargo GmbH

07.
September 2017
Wörth
  • 60 Mercedes-Benz Actros 1842 LS Sattelzugmaschinen sowie 10 Actros 2542 LL BDF Wechselbrücken im KAHMEN-Unternehmensdesign
  • Auslieferung der Fahrzeuge erfolgt bis 2018
  • Hochwertige Ausstattung: 70x Sicherheit, Komfort und Konnektivität

Wörth - Großauftrag für Mercedes-Benz Lkw: Die KAHMEN TransCargo GmbH erhält bis ins Jahr 2018 70 Mercedes-Benz Actros und modernisiert damit ihren ausschließlich aus Mercedes-Benz Fahrzeugen bestehenden Fuhrpark. Die ersten sieben Lkw wurden diesen Sommer an Reimund und Detlev Kahmen, Geschäftsführer der KAHMEN TransCargo GmbH von Dr. Volker Hüntrup, Leiter Auftragszentrum Mercedes-Benz Lkw, übergeben. Die Auslieferung fand im KundenCenter des Werks Wörth statt. Die Bestellung der 60 Mercedes-Benz Actros 1842 LS Sattelzugmaschinen sowie 10 Actros 2542 LL BDF mit Wechselbrücken im KAHMEN-Unternehmensdesign nahm das Unternehmen bei der Beresa OWL GmbH & Co. KG. in Bielefeld vor.

Hochwertige Ausstattung: 70x Sicherheit, Komfort und Konnektivität

Bei der Ausstattung steht Sicherheit an erster Stelle. Alle Lkw sind mit dem Safety Package ausgestattet, das neben Spurhalte-, Abstandshalte- sowie Aufmerksamkeits-Assistent und Fahrer-Airbag auch den Active Brake Assist 4 mit Fußgängererkennung beinhaltet. Zusätzlich haben alle Fahrzeuge den neuen radargestützten Abbiege-Assistent verbaut, der den Fahrer – akustisch und optisch – vor stehenden oder sich bewegenden Hindernissen auf der rechten Seite des Lkw warnt.

Neben dem Aspekt Sicherheit liegt der Fokus von KAHMEN auch auf Komfort für ihre Fahrer: Alle Fahrzeuge sind mit dem vorausschauenden Tempomat Predictive Powertrain Control (PPC) ausgestattet, der nicht nur die Fahrer entlastet, sondern nebenbei Kraftstoff spart. Das Fahrerhaus BigSpace mit 2,50 m Breite und ebenem Boden bietet ein großzügiges Raumangebot und viel Stauraum.

Auch bei der Digitalisierung spielt KAHMEN vorne mit: Für den reibungslosen und transparenten Ablauf der Logistikprozesse setzt das Unternehmen auf digitale Lösungen von Fleetboard. Dafür war es von vornherein ein Muss, dass alle 70 Lkw mit dem neuen Truck Data Center ausgestattet werden. Damit ist die Grundlage für Mercedes-Benz Uptime gelegt: Um die Fahrzeugverfügbar­keit weiter zu steigern, Wartungs- und Reparaturarbeiten sinnvoll zu bündeln und um Liegenbleiber vermeiden zu können, setzt KAHMEN auf die Vernet­zung der Fahrzeuge mit dem Kunden und dem Mercedes-Benz Service.

Über KAHMEN TransCargo GmbH

KAHMEN TransCargo GmbH wurde 1965 von Günter Kahmen als Bahnamt­liches Rollfuhrunternehmen für Expressgut gegründet. 1985 startete der erste Fernverkehr nach Wuppertal und Köln. 1988 erfolgte der Umzug nach Gütersloh auf ein 11 000 qm großes Grundstück mit Lager, Werkstatt, Wasch­straße und Tankstelle. 2007 zog das Unternehmen mit 160 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern nach Rheda-Wiedenbrück. Auf 37 000 qm Fläche entstanden Stellplätze für 150 Lkw, Werkstatt, Waschstraße, Tankstelle und Bürogebäude. Heute ist KAHMEN TransCargo GmbH mit 71 eigenen Lkw und mehr als 100 Anhängern und Sattelaufliegern als neutraler Systemdienstleister für namhafte deutsche Logistikunternehmen im nationalen Fernverkehr unterwegs.

Ansprechpartner

  • Head of Content Management Mercedes-Benz Trucks & Daimler Buses
  • Tel: +49 711 17-53058
  • Fax: +49 711 17-52030

Medien


  • 17C696_01
    70 neue Mercedes-Benz Actros für KAHMEN TransCargo GmbH.
  • 17C696_03
    V.l.n.r.: Reimund Kahmen, Geschäftsführer der KAHMEN TransCargo GmbH, Dr. Volker Hüntrup, Leiter Auftragszentrum Mercedes-Benz Lkw, und Detlev Kahmen, Geschäftsführer der KAHMEN TransCargo GmbH, bei der Auslieferung der ersten sieben von insgesamt 70 Mercedes-Benz Actros.
  • 17C696_02
    V.l.n.r.: Reimund Kahmen, Geschäftsführer der KAHMEN TransCargo GmbH, Dr. Volker Hüntrup, Leiter Auftragszentrum Mercedes-Benz Lkw, und Detlev Kahmen, Geschäftsführer der KAHMEN TransCargo GmbH, bei der Auslieferung der ersten sieben von insgesamt 70 Mercedes-Benz Actros.
  • 17C696_04
    V.l.n.r.: Kai-Uwe Schelt, Verkaufsleitung Nutzfahrzeuge der Beresa OWL GmbH & Co. KG Bielefeld, Detlev Kahmen, Geschäftsführer der KAHMEN TransCargo GmbH, Dr. Volker Hüntrup, Leiter Auftragszentrum Mercedes-Benz Lkw, und Reimund Kahmen, Geschäftsführer der KAHMEN TransCargo GmbH, bei der Auslieferung der ersten sieben von insgesamt 70 Mercedes-Benz Actros.
Lade...