Mercedes-Benz GLE

Technische Daten

 
Modell    Nennleistung
kW [PS]
Beschleunigung 0-100 km/h
(Automatik) s
Höchstgeschwindigkeit
(Automatik) km/h
CO2-Emissionen kombiniert NEFZ
(Automatik) g/km
CO2-Effizienzklasse
(Automatik)
Verbrauch kombiniert NEFZ
(Automatik) l/100 km
4-Zylinder
GLE 300 d 4MATIC 180 [245] 7,2 225 169 – 161 A 6,4 – 6,1
6-Zylinder
GLE 350 d 4MATIC 200 [272] 6,6 230 198 – 184 B 7,5 – 7,0
GLE 400 d 4MATIC 243 [330] 5,7 245 199 – 184 B 7,5 – 7,0
GLE 450 4MATIC 270 + 16 [367 + 22]1 5,7 2502 214 – 190 B 9,4 – 8,3

1Verbrennungsmotor + EQ Boost, 2elektronisch begrenzt

Positionierung

Moderner Luxus auf und abseits der Straße: Das ist die Design-Botschaft des neuen GLE, die er schon bei den Proportionen mit langem Radstand, kurzen Überhängen und großen, außenbündigen Rädern kommuniziert. Erstmals wird bei Fahrzeugen mit Sechs- und Achtzylindermotoren ein vollvariabler Allradantrieb (Torque on Demand) angeboten. Das macht den GLE auf der Straße noch agiler und sicherer. Mit dem optionalen Offroad-Paket steht als Weltneuheit ein ebenfalls vollvariabler Allradantrieb mit Low und High Range zur Verfügung. Damit ist der GLE so geländetauglich wie noch nie.

Highlights

  • Das Aktive Fahrwerk E-ACTIVE BODY CONTROL ist mit der Luftfederung AIRMATIC kombiniert. Als einziges System auf dem Markt kann es die Feder- und Dämpferkräfte an jedem Rad individuell regeln.
  • Der Sechszylinder-Dieselmotor OM 656 ist dank seiner erweiterten Abgasnachbehandlung mit zusätzlichem Unterflur-SCR-Katalysator bereits nach der erst ab dem 1.1.2020 für Neutypen vorgeschriebenen Euro 6d-Norm inkl. RDE Stufe 2 zertifiziert.
  • Sein 80 mm größerer Radstand von fast drei Metern (2.995 mm) kommt besonders den Fondsitzen zugute, die jetzt deutlich über einen Meter Beinfreiheit haben. Auf Wunsch ist eine vollelektrisch verstellbare zweite Sitzreihe erhältlich.
  • Der optionale Interieur-Assistent erlaubt die intuitive, natürliche Bedienung verschiedener Komfort- und MBUX Funktionen durch das Erkennen von Handbewegungen des Fahrers und Beifahrers.
  • Mit cw-Werten ab 0,29 hat der neue GLE den niedrigsten Luftwiderstand aller SUV auf dem Markt.

 

Weiterführende Informationen zum Verbrauch

Modell Verbrauch innerorts (Automatik) l/100 km Verbrauch außerorts (Automatik) l/100 km
GLE 300 d 4MATIC 7,3 – 7,0 5,9 – 5,4
GLE 350 d 4MATIC 9,2 – 8,4 6,6 – 5,9
GLE 400 d 4MATIC 9,2 – 8,4 6,6 – 5,9
GLE 450 4MATIC 12,6 – 10,5 7,6 – 6,9
  • Funktion
    Manager Kommunikation Mercedes-AMG
  • E-Mail
    jochen.uebler@daimler.com
  • Telefon
    +49 7144 302-92470
nix
  • Funktion
    Manager Kommunikation SUVs
  • E-Mail
    christian.anosowitsch@daimler.com
  • Mobil
    +49 160 8614761
nix
Lade...