Mercedes-Benz B-Klasse Sports Tourer

Technische Daten

 
Modell Nennleistung
kW [PS]
Beschleunigung 0-100 km/h
(Schaltgetriebe/Automatik) s
Höchstgeschwindigkeit
(Schaltgetriebe/Automatik) km/h
CO2-Emissionen kombiniert NEFZ
(Schaltgetriebe/Automatik) g/km
CO2-Effizienzklasse
(Schaltgetriebe/Automatik)
Verbrauch kombiniert NEFZ
(Schaltgetriebe/Automatik) l/100 km
4-Zylinder
B 180 100 [136] –/9,0 –/212 –/128 – 123 –/B –/5,6 – 5,4
B 200 120 [163] –/8,2 –/223 –/129 – 124 –/B –/5,6 – 5,4
B 180 d 85 [116] –/10,7 –/200 –/107 – 102 –/A+ –/4,0 – 3,9
B 200 d 110 [150] –/8,3 –/219 –/119 – 112 –/A –/4,5 – 4,2
B 220 d 140 [190] –/7,2 –/234 –/119 – 116 –/A –/4,5 – 4,4

 

Positionierung

Die B-Klasse ist das perfekte (Familien-)Auto für alle, die großen Wert auf Platz, Komfort und Sicherheit legen, und bietet trotz sportlicher Optik bessere Innenraummaße als der Vorgänger. Zugleich fährt sich die B-Klasse agil und noch komfortabler als der Vorgänger.

Highlights

  • Gegenüber dem Vorgänger erhält die neue B-Klasse durchgängig neue, effiziente Motoren, die alle mindestens die Euro 6d-TEMP-Grenzwerte erfüllen.
  • Die für den Quereinbau angepasste Version der Zweiliter-Dieselbaureihe OM 654 mit 110 kW (B 200 d) und 140 kW (B 220 d) erfüllt bereits heute die erst ab 2020 für Neutypen vorgeschriebene Euro 6d-Norm.
  • Eine Premiere feiert das Doppelkupplungsgetriebe mit acht Gängen.
  • Beim avantgardistischen Interieur beschreitet die B-Klasse mit dem Monovolumen-Design der Instrumententafel wiederum einen eigenen Weg und ist dabei so revolutionär wie die A-Klasse.
  • Mit einem cw-Wert ab 0,24 ist die neue B-Klasse noch einmal besser als der Vorgänger (ab 0,25) und führend in ihrem Segment.
  • Die neue B-Klasse verfügt über Fahrassistenz-Systeme mit kooperativer Unterstützung des Fahrers und bietet damit bei der Aktiven Sicherheit eines der höchsten Niveaus im Segment mit Funktionsumfängen aus der S-Klasse.
  • Die Neuheit ENERGIZING Sitzkinetik unterstützt durch kleinste Änderungen der Neigung von Sitzkissen und Lehne das orthopädisch vorteilhafte Wechseln der Sitzhaltung.

 

Weiterführende Informationen zum Verbrauch

Modell Verbrauch innerorts (Schaltgetriebe/Automatik) l/100 km Verbrauch außerorts (Schaltgetriebe/Automatik) l/100 km
B 180 –/7,7 – 7,4 –/4,4 – 4,2
B 200 –/6,9 – 6,8 –/4,9 – 4,6
B 180 d –/4,3 – 4,2 –/3,9 – 3,7
B 200 d –/5,5 – 5,2 –/4,0 – 3,7
B 220 d –/5,5 – 5,3 –/4,0 – 3,8
  • Funktion
    Manager Kommunikation Kompaktfahrzeuge
  • E-Mail
    markus.nast@daimler.com
  • Mobil
    +49 160 8680338
nix
Lade...