Verfügbare Medien

Teilen

Internationaler Logistik- und Transport-Branchentreff: Mercedes-Benz CharterWay auf dem 30. Deutschen Logistik Kongress

Internationaler Logistik- und Transport-Branchentreff: Mercedes-Benz CharterWay auf dem 30. Deutschen Logistik Kongress

25.09.2013
Berlin
Mercedes-Benz CharterWay präsentiert auf dem 30. Deutschen Logistik Kongress vom 23. bis 25. Oktober in Berlin sein vielfältiges Produkt- und Dienstleistungsangebot. Im Fokus der Präsentation steht das speziell auf Logistikunternehmen zugeschnittene Transportunternehmermodell, über das sich Besucher auf dem Mercedes-Benz CharterWay Stand informieren können (Hotel InterContinental, Raum Potsdam II, Stand P16). Der Deutsche Logistik Kongress zählt zu den wichtigsten internationalen Veranstaltungen für die Transport- und Logistikbranche in Europa.
Seit einigen Jahren gehen große Logistikunternehmen immer mehr dazu über, Frachten und Touren an Transportunternehmer zu geben, die in ihrem Auftrag fahren. Ein reibungsloser Ablauf und die fristgerechte Erfüllung der Aufträge stehen dabei ebenso im Fokus wie ein einheitliches Bild der Flotte. Das CharterWay Transportunternehmermodell bietet Logistikern und deren Transportunternehmen eine speziell auf diesen Bedarf hin entwickelte Mobilitätslösung.
Beim Transportunternehmermodell schließt CharterWay strategische Partnerschaften mit Speditions- und Logistikunternehmen. In Absprache mit CharterWay definiert der Auftraggeber die Fahrzeugtypen, die seinen Transportunter-nehmen zur Verfügung gestellt werden und vereinbart die Konditionen, zu denen sie die Fahrzeuge übernehmen können. Damit gewährleistet der Auftraggeber die Mobilität seiner Transportunternehmer sowie eine reibungslose Auftragserfüllung. Die bereits vorher festgelegte Lackierung und Beschriftung im Unternehmensdesign des Auftraggebers unterstützt die Corporate Identity. Der Vorteil für den Transportunternehmer ist, dass er schnell und unkompliziert zu einem Lkw kommt und aus verschiedenen Fahrzeugkombinationen, Aufbauten sowie Finanzierungs- und Servicedienstleistungen die passende Lösung wählen kann. Neben den Produkten „Kauf“, „ Finanzierung“, „Leasing“, „Service-Leasing“ und „Langzeitmiete“ steht beim Transportunternehmermodell die „kündbare Poolmiete“ zur Verfügung. Sie zeichnet sich unter anderem durch speziell für den Kunden gestaltete Mietraten sowie hohe Flexibilität durch eine Kündigungsfrist von acht Wochen ohne Mehrkosten aus.
Internationaler Logistik- und Transport-Branchentreff: Mercedes-Benz CharterWay auf dem 30. Deutschen Logistik Kongress
1635068


Lade...