GLC

nix
  • Stuttgart, 16.08.2017 - Mercedes-Benz C-Klasse, GLC sowie GLC Coupé profitieren von zahlreichen Aufwertungen wie der für Audio 20 USB und Audio 20 CD verfügbaren Smartphone Integration. Ergänzt wird das Angebot um sportliche Sondermodelle für C-Klasse Limousine, T-Modell, Coupé sowie Cabrio.
  • Kraftstoffverbrauch kombiniert: 7,5 – 5,3 l/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 169 – 122 g/km*
nix
nix
nix
  • Stuttgart, 10.12.2015 - Der Mercedes-Benz GLC schneidet beim Euro NCAP-Rating mit einem Top-Ergebnis ab. Das neue Mid-Size SUV erhält fünf Sterne und setzt die Erfolgsgeschichte von Mercedes-Benz eindrucksvoll fort. 2014 wurden der GLA, die C- und die V-Klasse von Euro NCAP ebenfalls mit fünf Sternen ausgezeichnet.
nix
nix
  • Stuttgart, 22.03.2012 - Mit neuem Design, gehobenem Ausstattungsniveau, wegweisenden Assistenzsystemen und ebenso effizienten wie agilen Triebwerken unterstreicht die neue Generation des GLK ihren Führungsanspruch innerhalb des Marktsegments der kompakten SUV. Das neugestaltete Exterieur verleiht dem Charaktertyp mehr Dynamik. Es verbindet das klassische, geradlinige Geländewagendesign mit der Formensprache der aktuellen Mercedes-Benz Limousinen.
nix
  • Stuttgart, 10.09.2009 - Der eine überzeugt mit hervorragenden Fahrleistungen bei geringen Verbrauchswerten, der andere mit minimalem Verbrauch und guter Fahrdynamik. Der Unterschied? Im allradgetriebenen GLK 250 CDI 4MATIC BlueEFFICIENCY steht die sportliche Fahrdynamik im Vordergrund: Hier garantiert der moderne Vierzylinder-Dieselmotor mit 150 kW (204 PS) und üppigen 500 Newtonmeter Drehmoment beste Beschleunigungs- und Elastizitätswerte. Damit verfügt dieses Modell über den stärksten Vierzylinder-Dieselmotor in der SUV-Welt.
nix
  • Stuttgart, 13.05.2009 - Zum Frühjahr 2009 erhält der GLK neben frischen Ausstattungs-details eine besondere Auszeichnung: Der kompakte Charaktertyp hat als erste SUV-Modellfamilie von Mercedes-Benz das begehrte Umweltzertifikat nach der ISO-Norm 14062 erhalten. Mit dieser Anerkennung honorieren die neutralen TÜV-Prüfer das Engagement des Unternehmens beim Umweltschutz, der auch in den Leitlinien des gesamten Daimler-Konzerns fest verankert ist.
nix
  • Stuttgart/Las Vegas , 31.10.2008 - Tuner Challenge – unter diesem Motto steht ein außergewöhnliches Konzept von Mercedes-Benz. Im Vorfeld der gleichfalls außergewöhnlichen Tuningshow SEMA im Spielerparadies Las Vegas hat das Stuttgarter Unternehmen einen Wettbewerb für Veredelungsfirmen ausgeschrieben. Das Objekt der Begierde: Die kompakte GLK-Klasse. Der markant gestylte Charaktertyp erscheint prädestiniert für die Anregung unterschiedlichster automobiler Fantasien.
nix
Lade...