Fahrzeugstudien

nix
nix
nix
nix
nix
nix
nix
nix
nix
nix
nix
nix
nix
nix
nix
  • Stuttgart/Tokyo, 28.10.2015 - Der Vision Tokyo ist die neueste richtungsweisende Raumerfahrung von Mercedes-Benz: Mit seinem monolithischen Körper, der futuristischen Designsprache und der einzigartigen Lounge-Landschaft im Innenraum ist er luxuriös, jung und progressiv – er erweist damit der modernen Megacity und Trendmetropole Tokyo seine Reverenz. Raumeffizient, wandlungsfähig und intelligent vernetzt ist der wahlweise autonom fahrende Vision Tokyo ein Urban Transformer, der die Verjüngung der Marke Mercedes-Benz widerspiegelt.
nix
  • Stuttgart/Linz, 01.09.2015 - Der autonom fahrende Mercedes-Benz F 015 Luxury in Motion feiert seine Europa-Premiere auf dem Ars Electronica Festival in Linz. Die Veranstaltung steht in diesem Jahr unter dem Motto „POST CITY – Lebensräume für das 21. Jahrhundert“ und geht der Frage nach, wie sich unsere Städte unter dem Einfluss der fortschreitenden Digitalisierung verändern werden. Dies war auch ein zentrales Thema bei der Entwicklung des Mercedes-Benz F 015 Luxury in Motion.
nix
  • Stuttgart, 26.06.2015 - Unter dem Motto „Quality Time“ startet Mercedes-Benz eine Kampagne zur Vision vom autonomen Fahren. Am Beispiel des visionären Forschungsfahrzeugs F015 Luxury in Motion gibt die Marke mit dem Stern einen ganzheitlichen Ausblick auf die Zukunft der Mobilität und zeigt, wie das autonome Fahren unsere Gesellschaft verändern wird.
nix
  • Stuttgart / Shanghai, 19.04.2015 - In einem fließenden Übergang landet Mercedes-Benz den nächsten Coup: Das Concept GLC Coupé ist eine seriennahe Studie, die das Erfolgsrezept des GLE Coupés in ein kompakteres Segment überträgt. Das dynamisch-expressive Showcar verbindet dabei typische Coupé-Stilelemente mit der sinnlich-klaren Designsprache kommender SUV-Generationen. Dieses emotionale Spannungsfeld wird mit charakterstarken Details weiter angereichert. Twin Blade-Kühlergrill, eine Motorhaube mit Powerdomes oder die vierflutige Abgasanlage bilden einen ästhetischen Kontrast zu dem harmonischen, fast organischen Grundkörper.
nix
  • Stuttgart/San Francisco, 18.03.2015 - „Intelligent Drive“ steht bei Mercedes-Benz für die Vernetzung von Systemen, Sensoren und Algorithmen für mehr Komfort und Sicherheit. Auch der Antrieb profitiert von der zunehmenden Intelligenz im Fahrzeug. Nach der Mercedes-Benz S-Klasse PLUG-IN HYBRID ist der neue Mercedes-Benz C 350 e ein weiterer beeindruckender Beweis dafür, wie Dynamik und Effizienz miteinander verschmelzen. So eröffnet die vorausschauende Betriebsstrategie eine neue Dimension des Autofahrens. Und wie „Intelligent Drive“ morgen aussehen könnte, zeigt als Vorbote einer Mobilitätsrevolution das autonom fahrende Forschungsauto F 015 Luxury in Motion.
nix
  • Detroit, 12.01.2015 - Auf der ersten großen Automobilmesse dieses Jahres knüpft Mercedes-Benz nahtlos an das Rekordjahr 2014 an, in dem die Marke ein Plus von 12,9 Prozent und damit den bislang besten Absatz der Unternehmensgeschichte erzielte. Im Mittelpunkt des Auftritts auf der North American International Auto Show 2015 steht die Weltpremiere des neuen GLE Coupés, mit dem Mercedes eine Produktoffensive im weltweit boomenden SUV-Segment startet. Neben vielen weiteren Modellneuheiten zeigt der Erfinder des Automobils in Detroit außerdem das spektakuläre Forschungsfahrzeug F 015 Luxury in Motion, das erst vor wenigen Tagen auf der International CES in Las Vegas für Aufsehen gesorgt hat.
nix
  • Las Vegas, 06.01.2015 - Mit der autonom fahrenden Luxuslimousine F 015 Luxury in Motion zeigt Mercedes-Benz, wie sich das Auto vom Fahrzeug hin zum privaten Rückzugsraum wandelt. Mit maximalem Platzangebot und Lounge-Charakter im Interieur hebt der F 015 das Thema Komfort und Luxus auf ein neues Niveau. Eine zentrale Idee des Forschungsfahrzeugs ist ein kontinuierlicher Informationsaustausch zwischen Fahrzeug, Passagieren und Außenwelt. Die International Consumer Electronics Show 2015 in Las Vegas ist daher der logische Ort für die Weltpremiere des F 015 Luxury in Motion.
nix
  • Stuttgart / Peking, 04.11.2014 - Bei der gestrigen Eröffnung des neuen Entwicklungszentrums in Peking stellte Mercedes-Benz die Studie G-Code in den Mittelpunkt. Das innovative und vielseitige Sports Utility Coupé (SUC) für Stadt und Land zeigt, wie emotional ein zukünftiges kompaktes SUC sein kann und welche Entwicklungsmöglichkeiten die Mercedes-Benz Designphilosophie bietet.
nix
nix
  • Stuttgart, 20.04.2014 - Mercedes-Benz hebt mit dem Concept Coupé SUV die Maßstäbe auf ein neues, höheres Niveau – und das im wahrsten Wortsinne gleich mehrfach. Die äußerst sportliche Studie überzeugt als typischer Vertreter der traditionsreichen Coupés von Mercedes-Benz mit einer fließenden Seitenlinie, gestrecktem Greenhouse und dem markanten Kühlergrill mit zentraler Chromlamelle.
nix
  • Stuttgart, 11.12.2013 - Verbrauch und Emissionen runter, Fahrspaß rauf – nach diesem Grundsatz verbessert Mercedes-Benz die Effizienz aller seiner Modelle kontinuierlich und spart so dem Kunden Kraftstoff und der Umwelt viele Emissionen. Ergebnis: Die Marke fährt heute im Premium Segment am effizientesten und setzt in vielen Fahrzeugklassen Verbrauchs- und Emissions-Bestwerte.
nix
  • Affalterbach/Los Angeles, 20.11.2013 - Mercedes-AMG zeigt auf der Los Angeles International Auto Show (20. November bis 1. Dezember 2013) einen Ausblick auf ein kompaktes High-Performance-SUV. Das Concept GLA 45 AMG fasziniert mit kraftvoll-markantem Design und wird vom stärksten Serien-Vierzylinder der Welt angetrieben: Der AMG 2,0-Liter-Turbomotor mit einer Leistung von 265 kW (360 PS) und einem maximalen Drehmoment von 450 Newtonmetern bietet konkurrenzlose Fahrleistungen bei geringen Verbrauchswerten.
nix
nix
  • Stuttgart/Shanghai, 18.04.2013 - Mit dem Concept GLA zeigt Mercedes-Benz auf der „Auto Shanghai“ (21. bis 29. April 2013) einen kompakten SUV der Premiumklasse. Der Concept GLA kombiniert dynamisches Design mit hohem Freizeitwert. Unter der Haube des Konzeptfahrzeugs (Länge/Breite/Höhe: 4383/1978/1579 Millimeter) sitzt der 1.991 cm3 große Vierzylinder-Turbobenziner mit 155 kW (211 PS).
nix
nix
  • Stuttgart, 18.10.2012 - Der international anerkannte Umweltpreis ÖkoGlobe, der für ökologische Innovationen vergeben wird, geht auch 2012 an die Daimler AG. In der Kategorie „Konzeptfahrzeuge“ wurde das Forschungsfahrzeug Mercedes-Benz F 125! mit dem ersten Preis ausgezeichnet. Weiterhin belegte der Mercedes-Benz Citaro FuelCELL-Hybrid Bus in der Kategorie „Mobilitätsmodelle“ den zweiten Platz.
nix
nix
nix
nix
  • Stuttgart, 23.01.2012 - Die Designer von Mercedes-Benz dürfen sich den international renommierten „iF product design award 2012“ gleich für vier Modelle in ihre Vitrine stellen. Eine hochkarätige Fachjury zeichnete damit die Mercedes-Benz M-Klasse, den SLK, den SLS AMG Roadster, das Showcar Concept A-CLASS sowie das smart Elektromobilitätskonzept für ihr herausragendes Design aus.
nix
nix
nix
nix
  • Stuttgart, 20.04.2010 - Im Oktober 2004 begründete Mercedes-Benz mit dem viertürigen Coupé CLS ein neues Marktsegment. Im September 2008 zeigte die Marke mit dem Design-Showcar Concept FASCINATION eine überraschende neue Interpretation des emotionalen Coupé-Themas. Mit dem Concept Shooting Break, der auf der Auto China 2010 seine Premiere feiert, geben die Mercedes-Designer nun einen weiteren Fingerzeig, wie sie sich die Weiterentwicklung des Themas Coupé vorstellen können.
nix
nix
Lade...