Econic

nix
nix
nix
nix
  • Stuttgart, 22.11.2017 - Sechs Mercedes-Benz Econic sammeln ab sofort den Abfall im Kreis Ludwigsburg. Die Fahrzeuge stehen für ein hohes Sicherheitsniveau mit umfangreicher Sicherheitstechnik und dem „High Visibility Fahrerhaus“ mit tief gezogener Panoramascheibe und bodentiefer Verglasung der Beifahrertür.
nix
nix
nix
nix
nix
nix
  • Stuttgart/Frankfurt, 23.07.2015 - Zwei Mercedes-Benz Econic 2630 wurden in Frankfurt an die Wisag Aviation Service, einem Spezialisten für Flughafendienstleistungen, übergeben. Die Fahrzeuge werden zur Versorgung von Flugzeugen eingesetzt, was sich von Passagierdecken und Kissen bis zu Magazinen und Zeitschriften erstreckt. Darüber hinaus können die Fahrzeuge mit Scherenhubaufbau auch als „Medical Lift“ für Rollstuhlfahrer und Liegendtransporte eingesetzt werden. „Die Investition hat sich definitiv gelohnt, denn der Econic 2630 ist von seiner Bauweise nicht nur effizient und umweltschonend.
nix
nix
  • Stuttgart/Wörth am Rhein, 30.03.2015 - Ab März 2015 wird der Mercedes-Benz Econic serienmäßig mit den Assistenzsystemen Active Brake Assist und Spurhalte-Assistent ausgestattet, optional ist der Abstandsregeltempomat erhältlich. Der Active Brake Assist leitet bei Bedarf eine Bremsung ein und kann somit Auffahrunfälle verhindern. Dies bereits acht Monate vor der gesetzlich vorgeschriebenen Frist von November 2015.
nix
  • Wörth am Rhein , 23.03.2015 - Der neue Econic NGT (Natural Gas Technology) in Euro VI ist in Serie. Mitte März lief das erste Low-Entry- Fahrzeug der neuen Generation mit umweltfreundlicher Gas-Technologie im Mercedes-Benz Werk Wörth vom Band. Der neue Econic NGT setzt Maßstäbe in punkto Umweltfreundlichkeit. So liegen die CO2-Emissionen bis zu 20 Prozent unter denen eines Dieselmotors. Bei Verwendung von Biogas wird die CO2-Bilanz nochmals attraktiver. Auch beim Thema Fahrdynamik kann sich der neue Econic NGT sehen lassen: Der neue Reihensechszylinder M936 G erreicht die Performance eines Dieselmotors.
nix
nix
nix
  • Wörth am Rhein, 19.12.2013 - Produktionsstart bei Mercedes-Benz in Wörth: Der neue Econic in Euro VI ist in Serie. Am 6.12. erfolgte der Bandablauf des ersten Low Entry- Spezialfahrzeugs der neuen Generation. Dank der umweltfreundlichen Euro VI-Technologie stößt der neue Econic im Vergleich zu seinen Vorgängern nur noch die Hälfte an Feinstaub und Stickoxiden aus und ist somit das umweltverträglichste Modell seiner Baureihe.
nix
  • Wörth am Rhein, 19.04.2013 - Weltpremieren bei Mercedes-Benz: Ein aus gleich zehn Typen bestehendes Unimog-Programm – vom U216 bis zum zum großen Unimog U 5024- sowie 2-und 3-Achvarianten des Low Entry-Spezialfahrzeugs Econic leiten die Ära der Euro VI-Motoren für die Sonderfahrzeuge ein, die ab September in Wörth vom Band rollen.
nix
nix
  • Stuttgart, 28.09.2012 - Auf der IAA Nutzfahrzeuge zeigt Daimler Trucks einen weiteren Baustein für die Gütermobilität der Zukunft. In einem Econic NGT (Natural Gas Technology) wird als dritte Gas-Treibstoffvariante nach CNG (Compressed Natural Gas, Erdgas) und Biogas nun auch LNG als Energieträger genutzt. LNG steht für Liquefied Natural Gas und meint somit verflüssigtes Erdgas.
nix
  • Stuttgart/Graz, 09.08.2011 - Ein von der TU Wien und der Magna Steyr AG in Graz initiiertes Forschungsprojekt „Clean Heavy Duty“ („Umweltfreundliches Nutzfahrzeug“) ist nun mit einem bemerkenswerten Ergebnis abgeschlossen worden: Eine umweltverträgliche Transport- und Lieferlogistik für den Magna-Steyr-Konzern soll künftig zum großen Teil mit erdgas- und biogasbetriebenen Lastwagen des Typs Mercedes-Benz Econic abgewickelt werden.
nix
  • Stuttgart / Wörth, 18.07.2011 - Der Mercedes-Benz Econic für den Kommunal-, Sammel- und Verteilerverkehr, erobert als umweltfreundliches und niederfluriges Transportfahrzeug weiterhin die Innenstädte. Neuestes Beispiel dafür ist eine Bestellung des niederländischen Logistik-Dienstleisters Simon Loos, der jetzt 30 Fahrgestelle des Typs Mercedes-Benz Econic 1828 NGT mit umweltfreundlichem Erdgasantrieb geordert hat. Von den 23 Sattelzug-maschinen und sieben Fahrgestellen ist jetzt das erste Fahrzeug im Mercedes-Benz Werk Wörth übergeben worden.
nix
  • Wörth am Rhein/Köln, 03.02.2011 - Der Mercedes-Benz Econic, das fortschrittliche und niederflurige Transportfahrzeug für den Kommunal-, Sammel- und Verteilerverkehr, rollt weiter auf der Erfolgsspur. Bestes Beispiel dafür ist das 10 000ste Fahrzeug, das jetzt an die Abfallwirtschaftsbetriebe Köln (AWB), ein Tochterunternehmen der Stadtwerke Köln, übergeben wurde. Dieser Mercedes-Benz Econic 2629 L mit umweltfreundlichem, wirtschaftlichem Dieselmotor OM 906 LA und BlueTec-EEV-Standard, hat eine Leistung von 210 kW (286 PS) sowie serienmäßig ein vollautomatisches Allison-Getriebe.
nix
  • Stuttgart/Cancun, 09.12.2010 - In Athen hilft der Mercedes-Benz Econic NGT mit Erdgasmotor (Natural Gas Technology) seit gut zwei Jahren den extremen Smog zu mindern, unter dem die griechische Hauptstadt besonders im Sommer leidet. In Stockholm fährt der Econic mit Biogas, das die Schweden aus Abwasser und teilweise aus Hausmüll herstellen. Der Econic reduziert damit nicht nur die Müllberge, er leert auch umweltfreundlich die Mülltonnen. Knapp sieben Jahre Erfahrung haben die Schweden auf diesem Gebiet.
nix
  • Stuttgart/Singapur, 03.08.2010 - Der Mercedes-Benz Econic mit Natural Gas Technology (NGT) fasst nun auch in Asien Fuß. Nachdem sich Städte wie Stockholm, Paris, Prag, Athen, Berlin oder Valencia für das umweltfreundliche Entsorgungsfahrzeug entschieden haben, will nun auch Sembcorp Industries, Singapurs größtes Entsorgungsunternehmen, einen einjährigen Feldversuch starten, der die Marktakzeptanz, die Wirtschaftlichkeit und Kundenzufriedenheit ausloten soll.
nix
  • Stuttgart, 19.02.2010 - Der Mercedes-Benz Econic Modelljahr 2010 setzt neue Maßstäbe bei der Motorisierung, der Sicherheit und dem Komfort. Seit 2002 erfüllt der Econic mit Erdgasantrieb die derzeit strengste Abgasregelung EEV. Jetzt gibt es auch die Dieselmotoren des Econic serienmäßig mit BlueTec EEV. Im Vergleich zur Euro 5-Norm sind die Partikelwerte nach EEV nochmals um ca. 33 Prozent niedriger. So wird auch der Econic mit Dieselantrieb zum umweltfreundlichen Renner für mehr Sauberkeit und bessere Luft.
nix
  • Mönchengladbach/ Wörth, 29.12.2009 - Der erste Mercedes-Benz Econic mit NGT (Natural Gas Technology = Gasantrieb) für den Lebensmittelverteilerverkehr wurde in Mönchengladbach an den Lebensmittelkonzern Aldi übergeben. Dabei handelt es sich um eine Sattelzugmaschine mit hohem Dach und einem Kühlauflieger. Als Ausdruck seiner Umweltverantwortung bei Einkauf und Distribution hat sich Aldi für den umweltfreundlichen Gasantrieb entschieden, um speziell damit dichtbevölkerte Regionen von Emissionen zu entlasten.
nix
  • Graz/Österreich, 09.12.2009 - Die TU Wien und die Grazer Energieagentur haben gemeinsam mit Mercedes-Benz Österreich, Magna Steyr und dem Transportunternehmen Frikus die Reduktion von CO2, Schadstoffen und Lärmemissionen durch einen erdgasbetriebenen Econic NGT gegenüber einem herkömmlichen Diesel-Lkw analysiert. Dazu ist der brandaktuelle Econic NGT vom Typ 1828 Sattelzug im Werkszulieferverkehr von Magna Steyr im Testbetrieb unterwegs. Das Testfahrzeug hat die Daimler AG für dieses wegweisende Projekt zur Verfügung gestellt.
nix
  • Stockholm, 25.11.2009 - Der Mercedes-Benz Econic NGT – das umweltfreundliche Spezialfahrzeug für Kommunal-, Sammel- und Verteilerverkehr - sorgt mit seinem emmissionsarmen Antrieb für eine saubere und lärmarme Innenstadt. Besonders umweltfreundlich, da CO2-neutral, ist der Betrieb mit Biogas. So wie in Stockholm. Dort setzt der internationale Konzern Sita (Suez Lyonnaise des Eaux) seit gut sechs Jahren den Mercedes-Benz Econic NGT (Natural Gas Technology) für die Müllentsorgung in Stockholm ein.
nix
  • Stuttgart/Wörth, 04.11.2009 - In einer zweitägigen Veranstaltung informierten sich internationale Fahrzeugspezialisten aus den Reihen der Feuerwehr-Aufbauhersteller über Neuheiten aus dem Produktbereich Sonderfahrzeuge von Mercedes-Benz. Im Fokus standen dabei die verschiedenen Unimog-Baureihen, der neue Allrad-Lkw Zetros und der Econic mit seinen niedrigen und hohen Kabinenvarianten.
nix
  • Wörth, 15.10.2009 - Der Mercedes-Benz Econic mit Erdgasantrieb wird künftig im Mercedes-Benz Werk Wörth gefertigt und damit vollständig in die reguläre Serienproduktion integriert. Bisher wurde das Fahrzeug im Mannheimer Kompetenzcenter für emissionsfreie Mobilität (KEM) produziert. Aufgrund steigender Stückzahlen sowie der großen Kundennachfrage an Econic Gasfahrzeugen wird die Fertigung nun komplett in den Produktbereich Sonderfahrzeuge in Wörth verlegt, der bisher als Kooperationspartner beteiligt war.
nix
  • Stuttgart/Athen, 24.07.2009 - Der Mercedes-Benz Econic NGT – das umweltfreundliche Spezialfahrzeug für Kommunal-, Sammel- und Verteilerverkehr - sorgt mit seinem emmissionsarmen Antrieb für eine saubere und freundliche Innenstadt. Seit kurzem setzt auch die Stadt Athen auf den Econic mit Gasantrieb. Die griechische Hauptstadt orderte 108 Neufahrzeuge für die städtische Müllentsorgung.
nix
  • Stuttgart, 13.02.2009 - Im vergangenen Jahr wurden erstmals mehr als 1500 Fahrzeuge des Typs Mercedes-Benz Econic ausgeliefert. Das Jubiläumsfahrzeug ist jetzt in Kassel an die Stadtreinigungsbetriebe ausgeliefert worden. Die Stadt Kassel hat damit ihre Entsorgungsflotte für Restmüll, Bioabfall, Sperrmüll, Gelber Sack sowie Altpapier komplett auf Mercedes-Benz Econic umgetellt.
nix
  • Viersen/Wörth, 15.12.2008 - Es gibt gute Gründe, Güter im Mercedes-Benz Econic NGT (Natural Gas Technology) zu transportieren: weniger Kraftstoffkosten und Emissionen, die bis zu 40% unterhalb eines vergleichbaren Dieselfahrzeugs liegen, dadurch hervorragende Umweltfreundlichkeit - und dies erstmals in Kombination mit einer Sattelzugmaschine wie sie im Lebensmittelhandel und Verteilerverkehr eingesetzt wird.
nix
  • Stuttgart, 08.08.2008 - Zwei Mercedes-Benz Econic Tanksattelzüge wurden jetzt auf dem Flughafen London Farnborough in Dienst gestellt. Die Lkw basieren auf dem 18-Tonnen-Econic 1824LL-Fahrgestell. Für den Flughafen-Einsatz waren bauliche Änderungen erforderlich, welche die Fahrzeuge in Großbritannien bei Flightline Support in Witney bei Oxford, einem Spezialisten für Flughafenfahrzeuge, erhielten.
nix
  • Stuttgart, 23.04.2008 - Als echtes Spezialfahrzeug für den Kommunal-, Sammel- und Verteilerverkehr brachte der Mercedes-Benz Econic bei seiner Erstvorstellung 1998 auf der „Entsorga“ all die Eigenschaften mit, welche für Fahrzeuge vieler Branchen damals erwartet wurden: für Entsorgungsfahrzeuge genauso, wie für Feuerwehr-, Flughafen-, Tankfahrzeuge, Möbeltransporter, Milchsammler oder Heizölverteiler. Das Niederflur-Fahrerhaus mit bis zu vier Sitzplätzen bot erstmals die Voraussetzungen für rasches Ein- und Aussteigen und genügend Raum für den Fahrer eines Müllsammelfahrzeugs und seiner Besatzung.
nix
  • Stuttgart, 25.10.2007 - Mercedes-Benz zeigt auf dem Internationalen Nutzfahrzeugsalon RAI in Amsterdam vom 26. Oktober bis 3. November 2007 auf 3600 m² einen umfassenden Querschnitt seines aktuellen Fahrzeugprogramms und seiner Dienstleistungen rund um den Transport.
nix
Lade...