Design

  • Stuttgart, 28.03.2012 - Die Mercedes-Benz SL-Klasse setzt in allen Baureihen höchste Maßstäbe in Sachen Design. Exterieur und Interieur: Stets wirken die Fahrzeuge wie aus einem Guss und haben damit meist schon zu Lebzeiten das Zeug, ein Klassiker zu sein. Das aus dem angelsächsischen Sprachgebrauch übernommene Wort „Design“ für das Entwerfen und Gestalten beinhaltet im englischen Wortsinn auch die Tätigkeit der technischen Konstruktion.
nix
  • Stuttgart, 28.03.2012 - Walter Häcker stößt zu Beginn der 1930er-Jahre zur damaligen Daimler-Benz AG. Als Karosseriekonstrukteur ist er mit der Gestaltung und technischen Umsetzung von Serienfahrzeug-Karosserien betraut, darunter einige Meilensteine in der Produktgeschichte des Unternehmens. Nach dem Zweiten Weltkrieg gestaltet er unter anderem den Mercedes-Benz 190 SL (W 121 I).
nix
  • Stuttgart, 28.03.2012 - Friedrich Geiger war in vielerlei Hinsicht ein bemerkenswerter Mensch. Er war bis 1975 der erste Leiter der Abteilung Stilistik, wie der Designbereich damals noch genannt wird. Und er war nicht nur in dieser Funktion ein vorzüglicher Handwerker und Techniker, sondern zudem ein begabter Künstler.
nix
  • Stuttgart, 28.03.2012 - Peter Pfeiffer und Automobil-Design und hier ganz besonders Mercedes-Benz Design – das war keine von Anfang an schlüssig vorgezeichnete Geschichte. Die Annäherung an das Automobil-Design in Sindelfingen erfolgte in mehreren Stufen. Pfeiffers Designerleben bei Mercedes-Benz war zudem geprägt von zwei Paradigmenwechseln für das Entwerfen: Tonmodelle und Computer Aided Design (CAD) haben den Designprozess erheblich in Zeitablauf und unmittelbarer Kreativität beeinflusst.
nix
  • Stuttgart, 28.03.2012 - Bruno Sacco und Mercedes-Benz SL, das ist eine ganz besondere Erfolgsgeschichte der vergangenen Jahrzehnte. Denn in der Person Saccos verdichten sich über den Typ 300 SL (Baureihe W 198, 1954 bis 1957) und die SL-Baureihe R 129 (1989 bis 2001) Vergangenheit und zeitweilige Gegenwart der SL-Historie wie in keiner anderen Persönlichkeit bei Mercedes-Benz.
nix
nix
nix
Lade...