C-Klasse

nix
  • Stuttgart, 03.03.2014 - Die Karriere der heutigen C-Klasse als Stern im Motorsport beginnt mit der Rekordfahrt des Typs 190 E 2.3-16 in Nardò, Süditalien (13. bis 21. August 1983). Zugleich ist es die erste große Bewährungsprobe für den neuen Motor mit Vierventil-Technik und 136 kW (185 PS).
nix
nix
  • Stuttgart, 13.12.2013 - Bereits die Baureihe 201 hat große Bedeutung beim Einführen neuer Verbrennungsmotoren und für das Erproben von Antriebskonzepten – eine Tradition, die die nachfolgenden Baureihen der C-Klasse nahtlos fortsetzen.
nix
  • Stuttgart, 28.08.2013 - Die IAA in Frankfurt am Main ist einer der wichtigsten Schauplätze für herausragende Weltpremieren von Mercedes-Benz. So eröffnet der Mercedes-Benz 600 (W 100) im September 1963 eine neue Dimension der Automobilität: Das Repräsentationsfahrzeug setzt Maßstäbe hinsichtlich Technik, Sicherheit, Komfort, Größe und Leistung.
nix
  • Stuttgart, 09.08.2013 - Der Mercedes-Benz 190 E 2.3-16 ist ein Star des Jahres 1983 – und stellt vom 11. bis 21. August auf der Hochgeschwindigkeitsstrecke in Nardò gleich mehrere Weltrekorde auf. In nur 201 Stunden, 39 Minuten und 43 Sekunden legt er eine Distanz von 50.000 Kilometern zurück. Neben dieser Leistung werden noch zwei weitere Weltrekorde über 25.000 Kilometer und neun Klassenrekorde erreicht. Für das Fahrzeug und vor allem für den damals neuen Vierventil-Motor ist das der eindrucksvolle Zuverlässigkeitsbeweis über eine extreme Langstrecke.
nix
  • Stuttgart, 05.11.2012 - Im Dezember 1982 präsentiert Mercedes-Benz den Typ 190 der Baureihe W 201. Die kompakte und technisch wegweisende Limousine begründet eine dritte Baureihenfamilie der Mercedes-Benz Personenwagen unterhalb der mittleren Baureihe. Mit diesem Schritt hin zu einem breiteren Portfolio der Baureihen zeigt der Typ 190 klar in die Zukunft der gesamten Marke.
nix
nix
Lade...