Bustaufe mit bunter Bühnenshow

Bustaufe mit bunter Bühnenshow
21.
April 2008
Neu-Ulm/Leipzig
  • Setra Kundencenter überzeugt als attraktiver Veranstaltungsort
  • Feierliche Übergabe von sieben S 416 GT-HD an Wricke Touristik
Neu-Ulm/Leipzig. Seit wenigen Wochen können Busunternehmer die Neufahr­zeuge der Ulmer Omnibusmarke im stilvollen Rahmen des neuen Setra KundenCenters in Neu-Ulm übernehmen. Werner Staib, Geschäftsführer Setra Omnibusse: „ Individuelle Übergaben sind für uns ein weiterer Schritt zu noch mehr Kundennähe. Und wir ermuntern unsere Busunternehmer, dazu auch ihre eigenen Kunden mitzubringen.“
Mitte April bewies eine feierliche Bustaufe mit über 120 Gästen, dass sich der moderne Glaskomplex schon jetzt als Plattform für attraktive Events rund um die Setra Reisebusse bewährt hat.
Neuer Besitzer der sieben Reisebusse S 416 GT-HD der ComfortClass 400 ist das Busunternehmen „Wricke Touristik“ , das im Auftrag des größten ostdeutschen Reiseveranstalters „ Polster & Pohl“ die Fahrzeuge in ganz Europa einsetzen wird.
Mit Ireen Sheer konnte für die Übergabe eine ganz besondere Patin verpflichtet werden. Der bekannte deutsche Schlagerstar taufte die Vier-Sterne-Reisebusse im Rahmen einer bunten Bühnenshow feierlich auf die Städtenamen Chemnitz, Dresden, Erfurt, Halle, Leipzig, Rostock und Schwerin.
Wricke Touristik aus Coswig in Sachsen-Anhalt setzt seit 1991 auf die Produkte der Ulmer Omnibusmarke. Seither bestimmen Setra Busse aller Baureihen den Fuhrpark des Betriebes. Dazu gehört unter anderem auch ein S 416 HDH der exklusiven „100 Jahre Otto Kässbohrer-Edition“ der Setra TopClass 400.

Ansprechpartner

Medien

Zurück
  • 08A349
    Bustaufe mit bunter Bühnenshow
  • 08A350
    Bustaufe mit bunter Bühnenshow
Lade...