Business News

  • Stuttgart, 07.01.2022 - Die Nachfrage nach Fahrzeugen von Mercedes-Benz ist ungebrochen hoch. Für das Jahr 2021 vermeldet das Unternehmen neue Absatzrekorde bei Mercedes-Maybach, Mercedes-AMG und bei der G-Klasse – ein Beleg für die Stärke der wertvollsten Luxusmarke im Automobilsektor.
  • Stuttgart, 16.12.2021 - Kaufinteressenten können seit dem 14.12.2021 den neuen Mercedes-AMG EQS 53 4MATIC+ bei den Vertragshändlern bestellen.
    Stromverbrauch kombiniert (WLTP*): 23,4–21,1 kWh/100 km, CO2-Emissionen kombiniert: 0 g/km, elektrische Reichweite WLTP: 529-586 km. *Stromverbrauch und Reichweite wurden auf Grundlage der VO 2017/1151/EU ermittelt
  • Stuttgart, 15.12.2021 - Die Daimler AG und Mercedes-Benz AG beteiligen ihre Beschäftigten am erfolgreichen Geschäftsjahr 2021 mit einer Rekordergebnisbeteiligung.
  • Stuttgart, 13.12.2021 - Der langjährige Daimler-Aktionär und Partner in China, Beijing Automotive Group Co Ltd (BAIC), hat bekanntgegeben, dass er seit dem Jahr 2019 einen Stimmrechtsanteil an Daimler in Höhe von 9,98 % hält.
  • Stuttgart, 10.12.2021 - Daimler macht einen weiteren Schritt in Richtung Rechtssicherheit im Zusammenhang mit verschiedenen Diesel-Verfahren
  • Stuttgart, 02.12.2021 - Der Aufsichtsrat der Daimler AG hat in seiner heutigen Sitzung den Mercedes-Benz Business Plan für die Jahre 2022 bis 2026 verabschiedet und damit die strategische Planung für eine vollelektrische Zukunft von Mercedes-Benz bekräftigt.
  • Stuttgart, 30.11.2021 - Auf dem Weg in eine vollelektrische Zukunft haben Mercedes-Benz und Factorial eine Technologiekooperation vereinbart. Ziel der Partnerschaft ist die gemeinsame Entwicklung von fortschrittlichen Batterietechnologien, angefangen bei der Zelle über Module bis hin zur Integration in die Fahrzeugbatterie.
  • Berlin, 18.11.2021 - Mit der Transformation des Standorts Berlin-Marienfelde erreicht Mercedes-Benz einen neuen Meilenstein in der Digitalisierung und Elektrifizierung auf dem Weg zur nachhaltigen und emissionsfreien Zukunft.
  • Stuttgart, 29.10.2021 - Die Daimler AG (Börsenkürzel: DAI) zeigte im dritten Quartal, das am 30. September 2021 abgeschlossen wurde, eine robuste Geschäftsentwicklung. Trotz eines spürbaren Rückgangs von Produktion und Absatz aufgrund des Halbleitermangels blieb der Konzernumsatz auf dem Niveau des Vorjahresquartals.
  • Stuttgart, 27.10.2021 - Die Verantwortlichkeiten im Vorstand der Daimler AG und der Mercedes-Benz AG werden vereinheitlicht. Ziel ist, im Zuge der Aufspaltung des Konzerns in das Lkw- und Bus-Geschäft sowie in die Pkw- und Van-Aktivitäten schlankere Entscheidungsprozesse zu schaffen.
  • Stuttgart/Peking, 20.10.2021 - Daimler hat heute sein neues „R&D Tech Center China“ in Peking offiziell in Betrieb genommen. Mit einer Investition von 1,1 Milliarden RMB (ca. 145 Millionen EUR) baut das Unternehmen seine Forschungs- und Entwicklungskapazitäten sowie seine technologischen Kompetenzen auf dem größten Automobilmarkt der Welt aus.
  • Stuttgart, 01.10.2021 - Die Aktionärinnen und Aktionäre der Daimler AG (Börsenkürzel DAI) haben auf der virtuellen außerordentlichen Hauptversammlung am 1. Oktober 2021 mit überragender Mehrheit eine historische Neuausrichtung des Unternehmens beschlossen.
  • Stuttgart, 01.10.2021 - Die Daimler AG (Börsenkürzel DAI) stellt am Freitag auf einer virtuellen außerordentlichen Hauptversammlung die Weichen für eine historische Neuausrichtung des Unternehmens.
  • Stuttgart, 30.09.2021 - Im Rahmen der Transformation der Mobilität beeinflussen zentrale Fokusthemen wie alternative Antriebe, Digitalisierung und Vernetzung, automatisiertes Fahren und Nachhaltigkeit auch die Sicherheitskonzepte zukünftiger Fahrzeugentwicklungen.
  • Stuttgart, 24.09.2021 - Auf dem Weg in eine rein elektrische Zukunft beteiligt sich Mercedes-Benz am europäischen Batteriezellenhersteller Automotive Cells Company (ACC), um die Entwicklung und Produktion von Hochleistungsbatteriezellen und -modulen der nächsten Generation voranzutreiben.
  • Stuttgart, 01.09.2021 - Der Vorstand, Gesamtbetriebsrat und die Weltarbeitnehmervertretung der Daimler AG sowie der internationale Gewerkschaftsverband IndustriALL Global Union haben eine Grundsatzerklärung für Soziale Verantwortung und Menschenrechte verabschiedet.
  • Stuttgart, 01.09.2021 - Auf dem Weg zu einer grünen Stahllieferkette geht Mercedes-Benz einen weiteren wichtigen Schritt. Dazu hat das Unternehmen mit dem schwedischen Stahlhersteller SSAB eine Partnerschaft für CO2-freien Stahl gestartet.
  • Stuttgart, 24.08.2021 - Für die beiden Schlüsselthemen der Mercedes-Benz Strategie – Fahrzeugsoftware und Elektrifizierung – fokussiert die Marke mit dem Stern ihre Entwicklungs-Organisation. Das Ziel: Noch mehr Schlagkraft als führendes Technologieunternehmen im automobilen Luxus-Segment.
  • Stuttgart/Mindelheim , 03.08.2021 - Mercedes-Benz intensiviert mit Blick auf die Fertigung künftiger Batteriegenerationen die Zusammenarbeit mit GROB-WERKE im Bereich der Anlagentechnik und stärkt damit die Batterieproduktionskapazitäten und das eigene Know-how.
  • Stuttgart, 30.07.2021 - Vorstand und Aufsichtsrat der Daimler AG (Börsenkürzel DAI) haben grünes Licht für die historische Neuausrichtung des Unternehmens gegeben und den weiteren Fahrplan festgelegt.
  • Stuttgart, 29.07.2021 - Produktfälschungen sind nicht nur illegal, sie gefährden auch die Sicherheit und Gesundheit von Autofahrern und anderen Verkehrsteilnehmern.
  • Stuttgart, 22.07.2021 - Mercedes-Benz stellt die Weichen für eine vollelektrische Zukunft: Bis zum Ende des Jahrzehnts wird die Marke mit dem Stern bereit sein, vollelektrisch zu werden – überall dort, wo es die Marktbedingungen zulassen. Mit diesem strategischen Schritt von „Electric first“ zu „Electric only“ beschleunigt Mercedes-Benz die Transformation in eine emissionsfreie und softwaregetriebene Zukunft.
  • Stuttgart, 21.07.2021 - Der Aufsichtsrat der Daimler AG steht vor einer Neubesetzung. Im Zuge der geplanten Neuausrichtung des Konzerns mit der Abspaltung des Lkw- und Busgeschäfts geben die bisherigen Daimler-Aufsichtsratsmitglieder Marie Wieck und Joe Kaeser ihre Mandate auf und konzentrieren sich künftig auf den Aufsichtsrat der börsennotierten Daimler Truck.
  • Stuttgart, 21.07.2021 - Bei der Daimler AG geht eine erfolgreiche Ära zu Ende. Nach 13 Jahren im Vorstand und 37 Jahren im Unternehmen legt Wilfried Porth sein Vorstandsmandat im Dezember 2021 nieder. Dies erfolgt auf eigenen Wunsch zum Zeitpunkt der Neuausrichtung der Daimler AG mit der geplanten Abspaltung von Daimler Truck.
  • Stuttgart, 21.07.2021 - Die Daimler AG (Börsenkürzel: DAI) hat heute die Ergebnisse für das zweite Quartal veröffentlicht, das am 30. Juni 2021 abgeschlossen wurde. Der Konzernabsatz legte um 36% auf 736.400 (Q2 2020: 541.800) Pkw und Nutzfahrzeuge zu.
  • Stuttgart/Wörth/Düsseldorf , 19.07.2021 - Die Daimler AG hilft den Menschen in Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und weiteren Regionen, die durch die Flutkatastrophe in Not geraten sind.
  • Stuttgart, 16.07.2021 - Für eine besonders nachhaltige Stahlproduktion haben Ola Källenius, Vorsitzender des Vorstands der Daimler AG und Mercedes-Benz AG und Martin Daum, Vorstandsmitglied der Daimler AG und Vorsitzender des Vorstands der Daimler Truck AG, den amerikanischen Stahllieferanten Big River Steel (BRS) geehrt.
  • Stuttgart, 15.07.2021 - Mercedes-Benz Cars & Vans erzielte im zweiten Quartal 2021 ein sehr gutes Ergebnis, auf Grund überzeugender Produkte, eines günstigen Produktmix und guter Preisdurchsetzung sowie anhaltender Kostendisziplin.
  • Stuttgart, 25.06.2021 - Um die Transformation in Richtung „Digital First“ zu beschleunigen, stellt die Mercedes-Benz AG am Standort Sindelfingen rund 1.000 Softwareentwicklerinnen und Softwareentwickler ein.
  • Stuttgart, 14.06.2021 - Nach mehr als 25 Jahren beendet Kurt Schäfer (61), Head of Treasury Daimler AG, seine Karriere im Finanzbereich des Unternehmens und geht zum 31.12.2021 in den Ruhestand. Steffen Hoffmann (51), derzeit Head of Investor Relations Daimler AG, übernimmt zusätzlich zu seiner aktuellen Aufgabe zum 1.9.2021 auch die Leitung des Treasury Bereiches.
  • Stuttgart, 02.06.2021 - Mercedes hat mit Apple Music eine Partnerschaft geschlossen, um die vollständige Integration von Apple Music in den Mercedes me-Dienst "Online-Musik" und das Infotainmentsystem MBUX zu ermöglichen.
  • Stuttgart, 01.06.2021 - Daimler und Nokia haben heute bekannt gegeben, dass sie einen Patentlizenzvertrag unterzeichnet haben.
  • Stuttgart, 24.05.2021 - Als erster Pkw-Hersteller beteiligt sich Mercedes-Benz am schwedischen Startup H2 Green Steel (H2GS) für den Einsatz von CO2-freiem Stahl in Serienfahrzeugen.
  • Stuttgart / Wörth am Rhein, 30.04.2021 - Dr. Matthias Jurytko, derzeit Leiter Standort und Produktion des Mercedes-Benz Werks in Wörth, wechselt zum 1. Juni 2021 zu cellcentric, dem Brennstoffzellen-Joint Venture der Daimler Truck AG und der Volvo Group. Er übernimmt dort die Funktion als Geschäftsführer und CEO.
  • Stuttgart (Germany), 29.04.2021 - Mercedes-Benz stellt seine Marketing- und Kommunikationsaktivitäten grundlegend neu auf. In einer gemeinsamen Einheit unter der Leitung von Bettina Fetzer werden erstmals beide Disziplinen zusammengeführt. Ziel dieser Neuausrichtung ist ein weltweit einheitlicher Auftritt – sowohl für die Produkt- als auch die Unternehmensmarke Mercedes-Benz.
  • Stuttgart, 27.04.2021 - Sicherheit zählt bei Mercedes-Benz – seit jeher. Und das in der physischen wie der digitalen Welt. Die hohen Ansprüche, die Kunden an ihr Fahrzeug mit dem Stern stellen, dürfen daher auch für den Umgang mit Daten gelten.
  • Stuttgart, 26.04.2021 - Daimler startet die deutschlandweite COVID-19-Impfkampagne: In einem ersten Schritt können sich die Beschäftigten ab sofort für eine Impfung durch den Werksärztlichen Dienst über eine Online-Plattform registrieren.
  • Stuttgart, 23.04.2021 - Der Aufsichtsrat der Daimler AG hat in seiner Sitzung vom 23.04.2021 beschlossen, die Bestellungen der Vorstandsmitglieder Martin Daum und Harald Wilhelm zu verlängern.
  • Stuttgart, 23.04.2021 - Die Daimler AG (Börsenkürzel: DAI) hat heute die Ergebnisse für das erste Quartal veröffentlicht, das am 31. März 2021 abgeschlossen wurde, und erhöht die Erwartungen für das Geschäftsjahr 2021. Der Konzernabsatz stieg um 13% auf 728.600 (Q1 2020: 644.300) Pkw und Nutzfahrzeuge und profitierte dabei von der sich erholenden Weltwirtschaft sowie einem attraktiven Produktportfolio.
  • Stuttgart, 16.04.2021 - Eine vorteilhafte Absatzdynamik bei Mercedes-Benz Cars, die von allen wichtigen Regionen, insbesondere China, angetrieben wurde, hat den Produktmix und die Preisdurchsetzung im ersten Quartal 2021 stark unterstützt. Daimler konnte diese Entwicklung aufgrund der überzeugenden Produktsubstanz, verbunden mit erheblichen Fixkostensenkungen, nutzen.
    Lade...