Brennstoffzellen-Antrieb

  • Stuttgart, 01.10.2012 - Der Citaro FuelCELL-Hybrid hat in der Kategorie Brennstoffzellen-busse den Umweltpreis für den ÖPNV, den EBUS Award, gewonnen. Roman Biondi, Markensprecher Mercedes-Benz Omnibusse EvoBus GmbH, und Ulrich Piotrowski, Leiter Markteinführung Mercedes-Benz Hybridbusse EvoBus GmbH, nahmen am 28. September 2012 die Auszeichnung von Prof. Ralph Pütz, Fachhochschule Landshut, im Beisein von Rainer Bomba, Staatssekretär im Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung, in Köln entgegen.
nix
  • Stuttgart/Brugg, 25.05.2012 - Die PostAuto Schweiz AG setzte als erstes Unternehmen in der Schweiz die Brennstoffzellentechnologie im öffentlichen Straßenverkehr ein. Seit Ende 2011 fahren auf PostAuto-Linien in und um Brugg (Kanton Aargau) fünf Brennstoffzellenpostautos des Typs Mercedes-Benz Citaro FuelCELL-Hybrid. In den nächsten fünf Jahren testet PostAuto den Brennstoffzellenantrieb und nutzt sauberen Wasserstoff als Treibstoff.
nix
  • Stuttgart, 05.11.2010 - Der Startschuss für das CHIC-Projekt (Clean Hydrogen in European Cities/Sauberer Wasserstoff für europäische Städte) ist am 4. November in Köln gefallen. Das von der EU geförderte Projekt wird in fünf europäischen Städten die Integration von 26 Brennstoffzellenbussen in den täglichen Linienverkehr ermöglichen. Mindestens drei Hersteller - Mercedes-Benz, Van Hool und Wrightbus - liefern Brennstoffzellen-Hybrid Fahrzeuge in dieses Projekt.
nix
  • Stuttgart, 20.11.2009 - Emissionsfrei im Betrieb, flüsterleise und ressourcenschonend: Mit dem neuen Citaro FuelCELL-Hybrid stößt Mercedes-Benz die Tür zur Zukunft des Stadtbus-Antriebs weit auf. Er feierte seine Weltpremiere im Juni 2009 auf dem UITP-Kongress in Wien, dem Weltkongress der Verkehrsbetriebe. Anlässlich der HyFLEET:CUTE Abschlusskonferenz in Hamburg war der neue Citaro FuelCELL-Hybrid erstmals im Fahrbetrieb zu erleben. Mit dem Citaro FuelCELL-Hybrid wird die Zukunft zur Gegenwart: Auf den Prototyp folgt bereits in kurzer Zeit eine Kleinserie. Im kommenden Jahr startet ein Großversuch des Citaro FuelCELL-Hybrid mit zehn Kundenfahrzeugen in Hamburg. Angestrebtes Ziel sind weitere Kundenversuche auf europäischer Ebene.
nix
  • Stuttgart/Hamburg, 16.11.2009 - Der neue Mercedes-Benz Citaro FuelCELL-Hybrid hatte heute den ersten Auftritt an seinem künftigen Einsatzort Hamburg. Der Brennstoffzellen-Hybridbus der neuesten Generation zeichnet sich durch umfassende Umweltverträglichkeit aus: Er fährt ohne Schadstoffemissionen und nahezu geräuschlos. Damit eignet sich der Citaro FuelCELL-Hybrid bestens für Einsätze in hoch belasteten Innenstädten und Metropolen.
nix
  • Kortrijk, 20.10.2009 - Zahlreiche Neuheiten präsentiert Mercedes-Benz Omnibusse vom 16. - 21. Oktober auf der Busworld in Kortrijk/Belgien, der größten Omnibus-Fachmesse Europas. In Halle 5 sowie im Freigelände dokumentieren zahlreiche Omnibusse die große Innovationskraft und Spannweite des Full-Line-Anbieters. Im Mittelpunkt der Neuheiten stehen der wirtschaftliche Alleskönner Tourismo RH sowie Minibusse auf Sprinter-Basis mit einem neuen, gleichermaßen leistungsstarken wie wirtschaftlichen und umweltschonenden Antriebsstrang.
nix
  • Stuttgart, 30.09.2009 - Daimler hat den „F-Cell Award“ für den innovativen Einsatz der Brennstoffzellentechnik im Stadtbus Mercedes-Benz Citaro FuelCELL-Hybrid gewonnen. Zwei Mitarbeiter der Daimler AG nahmen die Auszeichnung am vergangenen Montag im Rahmen der F-Cell-Konferenz in Stuttgart entgegen. „Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung. Damit unterstreichen wir als weltweit größter Bushersteller unsere Innovationskraft und machen einen großen Schritt auf dem Weg zum emissionsfreien Fahren“, sagt Hartmut Schick, Leiter Daimler Buses.
nix
  • Stuttgart/Wien, 08.06.2009 - Der neue Stadtbus Mercedes-Benz Citaro FuelCELL-Hybrid feiert seine Weltpremiere vom 7. bis 11. Juni in Wien auf dem UITP-Kongress, dem Weltkongress der Verkehrsbetriebe. Der Brennstoffzellen-Hybridbus ist das erste Fahrzeug der neuen Brennstoffzellen-Omnibusgeneration von Daimler Buses. Er vereint die Vorteile des vor wenigen Monaten vorgestellten Citaro G BlueTec Hybrid, der Diesel- mit Elektroantrieb kombiniert, mit denen der Citaro Brennstoffzellen-Busse, die mit Wasserstoff fahren und sich in Flottenversuchen bestens bewährt haben.
nix
  • Stuttgart, 06.05.2009 - Der neue Mercedes-Benz Citaro FuelCELL-Hybrid feiert seine Weltpremiere vom 7. bis 11. Juni auf dem UITP-Kongress in Wien, dem Weltkongress der Verkehrsbetriebe. Der Brennstoffzellen-Hybridbus ist im Rahmen der globalen Initiative „Shaping Future Transportation“ entwickelt worden und ist der erste Vertreter der neuen Brennstoffzellen-Omnibusgeneration von Daimler Buses. Herausragendes Merkmal des Citaro FuelCELL-Hybrid ist seine umfassende Umweltfreundlichkeit: Er emittiert während der Fahrt keinerlei Schadstoffe und fährt annähernd geräuschlos.
nix
  • Stuttgart, 04.02.2009 - Im Miniatur-Wunderland Hamburg, der weltweit größten H0-Modelleisenbahnanlage, dreht seit Kurzem ein Brennstoffzellenbus im Maßstab 1:87 von Mercedes-Benz seine Kreise. Das vom Forschungsbereich der Daimler AG gesponserte Modell ist gerade mal 14 cm lang und voll funktionsfähig. Für den Antrieb sorgt eine Mini-Brennstoffzelle, die bei der Verbrennung von Wasserstoff und Sauerstoff Strom erzeugt, der wiederum den Mini-Elektromotor des Busses am Laufen hält.
nix
Lade...