B-Klasse

  • Stuttgart/Paris, 02.10.2018 - Die neue Mercedes-Benz B-Klasse betont den Sport im Sports Tourer: Sie sieht dynamischer aus als der Vorgänger, fährt sich agiler und bietet dabei mehr Komfort.
  • Kraftstoffverbrauch kombiniert: 5,6-4,4 l/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 129-115 g/km*
nix
  • Stuttgart, 13.06.2016 - Bei der größten Elektro-Rallye der Welt sind Daimler-Fahrer mit zwei Mercedes-Benz B-Klassen Electric Drive am Start. Auf der 1.800 Kilometer langen Strecke stellen sie die Alltagstauglichkeit der Fahrzeuge unter Beweis und belegen deren Einsatzmöglichkeiten für Flotten. Die Route führt von Bremerhaven nach Basel.
nix
  • Stuttgart, 03.08.2015 - Soeben hat Mercedes-Benz die modellgepflegte A-Klasse vorgestellt, die den Spagat zwischen sportlichem Anspruch und einem Plus an Komfort schafft. Zahlreiche Neuerungen wie DYNAMIC SELECT und das Fahrwerk mit adaptiver Verstelldämpfung sind nun auch für B-Klasse, CLA und GLA erhältlich. Zugleich wurde das Modellprogramm dieser Baureihen ausgebaut. Neu sind sparsame Einstiegsversionen sowie leistungsgesteigerte Topmodelle. Die neuen Kompakten können ab jetzt bestellt werden, die Auslieferungen beginnen im September. Ebenfalls für alle Kompakten sind ab Anfang 2016 Apple® CarPlay® und MirrorLink® verfügbar.
nix
  • Stuttgart, 17.12.2014 - Lokal emissionsfrei, im Lebenszyklus mit bis zu 64 Prozent weniger CO2-Emissionen als der vergleichbare Benziner B 180 deutlich klimafreundlicher, großzügig bei Platzangebot und Reichweite (200 km), dabei dynamisch auf der Straße (132 kW Leistung): Die B-Klasse Electric Drive überzeugt auf vielen Feldern. Die hohe Umweltverträglichkeit bestätigten jetzt auch die neutralen Prüfer des TÜV Süd: Der elektrisch angetriebene Sports Tourer von Mercedes-Benz erhielt das Umweltzertifikat nach ISO-Richtlinie TR 14062.
nix
  • Stuttgart, 26.11.2014 - „Für das Beste, was vor uns liegt“ – so der Werbeslogan für die neue B-Klasse. Die Markteinführung des neuen Modells gehört in Kürze nicht mehr dazu: Denn schon am 29. November startet die Auslieferung der ersten Modelle des umfassend modernisierten Sports Tourers. Mercedes-Benz hat den Bestseller einer umfangreichen Modellpflege unterzogen und außen wie innen aufgewertet, hinzu kommen attraktive, neu definierte Ausstattungslinien wie die Electric Art Line (exklusiv für die B-Klasse Electric Drive) und die AMG Line.
nix
  • Stuttgart, 18.11.2014 - Zur Markteinführung der neuen B-Klasse startet Mercedes-Benz eine breitenwirksame Kampagne, die Lebensfreude mit intelligenter Weitsicht verbindet. Unter dem Claim „Für das Beste, was vor uns liegt“ wird der neue Sportstourer, der erstmals auch mit batterieelektrischem Antrieb erhältlich ist, als emotionales Lifestyle-Fahrzeug für junge Familien positioniert – inmitten einer modernen Metropole. Die Kernaussage lautet:
nix
  • Stuttgart, 03.11.2014 - Die B-Klasse Electric Drive ermöglicht mit ihrem drehmomentstarken Elektromotor temperamentvollen und souveränen Fahrspaß – und das lokal emissionsfrei. Die B-Klasse Electric Drive kann ab sofort bestellt werden, die Auslieferungen starten noch in diesem Jahr. Die Preise beginnen bei 39.151 Euro . Geleast werden kann die B-Klasse Electric Drive ab 399 Euro monatlich über die Mercedes-Benz Bank.
nix
  • Stuttgart, 22.10.2014 - Die neue B-Klasse, die gerade internationalen Journalisten vorgestellt wird, besitzt serienmäßig COLLISION PREVENTION ASSIST PLUS. Die Mercedes-Benz Unfallforscher erwarten, dass damit die Zahl schwerer Auffahrunfälle gegenüber Fahrzeugen ohne entsprechendes Schutzsystem um bis zu 30 Prozent gesenkt werden kann. Für ihre Prognose haben die Sicherheitsexperten Zahlen des Statistischen Bundesamtes zur Wirksamkeit des bislang in der B-Klasse serienmäßigen COLLISION PREVENTION ASSIST ausgewertet und digitale Unfalldaten nachsimuliert.
nix
  • Stuttgart, 12.09.2014 - Konzeptionell wie technologisch hat die zweite Generation der B-Klasse das neue Kompaktklasse-Zeitalter bei Mercedes-Benz eingeläutet. Seit seiner Markteinführung Ende 2011 wurde der Sportstourer weltweit über 350.000 Mal verkauft. Jetzt hat Mercedes-Benz den Bestseller einer umfangreichen Modellpflege unterzogen und außen wie innen aufgewertet, hinzu kommen attraktive, neu definierte Ausstattungslinien.
nix
  • Stuttgart/New York, 27.03.2013 - Weltpremiere für eine neue Generation des Elektroautos auf der New York Auto International Show 2013: die Mercedes-Benz B-Klasse Electric Drive präsentiert sich mit dynamischem Design, hochwertigem Interieur und einem drehmomentstarken Elektromotor für lokal schadstofffreies Fahren. Damit ermöglicht sie temperamentvollen und souveränen Fahrspaß für rund 115 Meilen (200 Kilometer) Reichweite.
nix
  • Stuttgart, 06.09.2012 - Über 16 Prozent weniger CO2-Emissionen, deutlich sauberere Abgase als mit Benzin- oder Dieseltreibstoff sowie rund 50 Prozent niedrigere Kraftstoffkosten als der vergleichbare Benziner sprechen für den neuen Mercedes B 200 Natural Gas Drive mit Erdgasantrieb. Das neueste Modell der erfolgreichen B-Klasse Familie zeigt sich auf dem Pariser Salon (27. September bis 14. Oktober 2012) erstmals der Weltöffentlichkeit.
nix
  • Stuttgart, 27.06.2011 - Seit ihrer Markteinführung 2005 wurden inzwischen mehr als 700.000 Modelle der B-Klasse an Kunden in aller Welt übergeben. Dr. Joachim Schmidt: „Mit der B-Klasse setzte Mercedes-Benz im Premium-Kompaktsegment Maßstäbe. Auch kurz vor der Einführung ihres Nachfolgers kommt die B-Klasse hervorragend bei unseren Kunden an. Insbesondere in ihren beiden größten Märkten Deutschland und China verzeichnet sie seit Jahresbeginn weiterhin hohe Zuwächse.“
nix
  • Stuttgart, 24.04.2008 - Erstmals haben Mercedes-Ingenieure für den Erdgasantrieb eine Ökobilanz erarbeitet. Sie ist Bestandteil des vom Technischen Überwachungsverein (TÜV) ausgestellten Umwelt-Zertifikats der B-Klasse. Mercedes-Benz ist die weltweit einzige Automobilmarke mit einem solchen Zertifikat auf Grundlage der strengen, internationalen ISO-Norm 14062 „Design For Environment“. Es bestätigt das ganzheitliche Engagement der Stuttgarter Automobilmarke bei Aspekten des Umweltschutzes.
nix
  • Stuttgart, 14.03.2008 - Die seit drei Jahren erfolgreiche B-Klasse hat Mercedes-Benz in Design und Technik überarbeitet. Im Mittelpunkt der Modellpflege standen die Themen Umweltverträglichkeit, Wirtschaftlichkeit und Komfort. Hier wurden weitere Fortschritte erzielt. Die im Detail optimierten Vierzylindermotoren verbrauchen bis zu sieben Prozent weniger Kraftstoff als bisher und zeichnen sich durch sehr geringe Abgas-Emissionen aus, die bis zu 90 Prozent unter den aktuellen EU-Grenzwerten liegen.
nix
nix
nix
Lade...