Actros Vorgängermodell

  • Stuttgart, 30.10.2013 - In Anbetracht der Lkw-Kolonnen auf deutschen Autobahnen scheint es schwer vorstellbar, doch das Gütertransportgewerbe steht im nächsten Jahrzehnt vor einem Problem, das den Motor des Wirtschaftsfaktors „Transport“ ins Stottern zu bringen droht: Fahrermangel. Von derzeit über 800 000 Berufskraftfahrerinnen und –fahrern allein in Deutschland scheiden innerhalb der nächsten 15 Jahre über 300 000 altersbedingt aus dem Beruf aus.
nix
nix
nix
nix
  • Stuttgart / São Bernardo do Campo, Brasilien, 19.12.2011 - Mercedes-Benz do Brasil vermeldet weiterhin eine positive Auftragslage für schwere und mittelschwere Lkw. Mit einem Großauftrag von 115 Mercedes-Benz Lkw stockt der Kunde Camargo Corrêa, einer der größten Baukonzerne Brasiliens, seine Flotte mit dem breitgefächerten Produktportfolio von u.a. mittelschweren Atego, schweren Axor und Actros auf. Im Rahmen des Konjunkturprogramms PAC („Programa de Aceleração do Crescimento”) arbeitet Camargo Corrêa aktuell an Infrastrukturprojekten zum Ausbau von Straßen und Schienen.
nix
nix
  • Stuttgart/ Hannover, 24.09.2010 - „Die Gesamt-Performance“ eines Lkw muss stimmen. So resumiert Joachim Fehrenkötter, Chef der Fehrenkötter Transport & Logistik GmbH, zum Abschluss seines dreijährigen Fuhrparktestes mit sieben Lkw-Marken. Dazu gehören für ihn ein gelungenes Fahrerhauskonzept ebenso wie zuverlässige Technik, vor allem aber Service, Ersatzteilbevorratung, Erreichbarkeit, Öffnungszeiten und Kundenfreundlichkeit. Deshalb heißt der Gesamtsieger bei der „Total Performance“ Mercedes-Benz Actros. Gleichzeitig belegt der Actros Rang zwei in der Betriebskostenabrechnung.
nix
  • Hannover, 21.09.2010 - Selbst im breiten Serienangebot von Mercedes-Benz Lkw fehlt manchmal für ganz besondere Transportaufgaben das passende Fahrzeug. In diese Bresche springt Mercedes-Benz Custom Tailored Trucks (CTT) in Molsheim/Frankreich. Seit zehn Jahren entstehen hier, zum Teil zusammen mit erfahrenen Partnern, Spezialfahrzeuge aus einer Hand. Zur IAA erweitert CTT sein Spektrum um vier Fahrzeuge auf Mercedes-Benz Actros und Atego.
nix
  • Peking, China, 16.09.2010 - Mercedes-Benz Lkw verkauft derzeit in China so viele Premium-Lkw wie nie zuvor. Lag der Absatz im vergangenen Jahr noch bei rund 1.700 verkauften Lkw, zeichnet sich für das laufende Jahr ein Absatz von mehr als 2.800 Lkw der Marke Mercedes-Benz ab.
nix
  • Stuttgart, 24.08.2010 - Die exklusivste und schönste Form einen Fernverkehrs-Lkw mit Stern zu fahren heißt Actros Edition Black Liner und White Liner. Außen perfekt angezogen von Metalliclackierung bis zum Dekorstreifen und innen perfekt ausgestattet von speziellen Ledersitzen bis zum Active Brake Assist präsentiert sich die neue Mercedes-Benz Actros Edition in Bestform.
nix
  • Stuttgart, 20.07.2010 - Die aktualisierten Leitfäden für Abschleppdienste, die zu den Baureihen Actros, Atego und Axor erschienen sind, stehen seit kurzem unter www.mercedes-benz.de/abschleppen-bergen zur Verfügung. Da die Lkw von Haus aus schwer sind, muss man sie präzise bergen um weitere Beschädigungen zu vermeiden. Die Rahmenbedingungen dazu werden in den Leitfäden genau beschrieben.
nix
  • Stuttgart/London, 06.05.2010 - Die Leser des britischen „Truck & Driver“-Magazins haben den aktuellen Mercedes-Benz Actros zum „Truck of the Decade“ gekürt. Zur Wahl als den „Lkw des Jahrzehnts“ standen die 10 Gewinner der Auszeichnung „Truck of the Year“ aus den Jahren 2001-2010.
nix
  • Stuttgart, 30.04.2010 - Die Vergleichstestfahrt beginnt am frühen Morgen. In Wörth am Haupttor des Daimler-Montagewerkes fällt der Startschuss. Die Tour ist 542 Kilometer lang und führt via Stuttgart über den San Bernardino in das Schweizer Dörfchen Lostallo.Die beiden Testfahrzeuge unterscheiden sich deutlich von einander: Ein moderner Actros-Sattelzug mit 440 PS tritt gegen einen 200 PS starken LP 1620 mit Hänger an. Dazwischen liegen rund 50 Jahre Fortschritt in der Entwicklungsarbeit von Nutzfahrzeugen.
nix
nix
  • München / Stuttgart, 13.04.2010 - „Trucks you can trust“ lautet das Motto, unter dem der gut 1000 Quadratmeter große Stand von Mercedes-Benz in Halle B4 auf der Bauma 2010 in München (vom 19. bis 25. April 2010) steht. Das Motto bezieht sich sowohl auf die bekannt zuverlässige, wirtschaftliche und langlebige Technik von Mercedes-Benz als auch auf die umfassende Betreuung des Kunden in allen Belangen um den Lkw herum.
nix
nix
  • Stuttgart/Wörth a. R., 03.04.2009 - Nach der erfolgreichen Präsentation und Markteinführung des Mercedes-Benz Actros für den Fernverkehr im vergangenen Jahr steht nun die Bauversion in den Startlöchern für den europäischen Markt. Der Mercedes-Benz Actros Bau ist Teil der „Truck of the Year 2009“-Familie und speziell auf den Einsatz im Baugewerbe zugeschnitten.
nix
  • Stuttgart/São Bernardo do Campo/Brasilien, 30.03.2009 - Speziell für den Einsatz im Bergbau und auf Baustellen bringt Mercedes-Benz den Actros 4844 8x4 in Brasilien auf den Markt. Mit diesem Kipper der neuen Actros-Generation will das Unternehmen an den Erfolg des schweren Mercedes-Benz Actros anknüpfen. Bereits seit letztem Jahr ist der schwere Actros auf dem brasilianischen Markt verfügbar.
nix
  • Hannover/Stuttgart , 30.09.2008 - Mercedes-Benz Lkw startet anlässlich der IAA Nutzfahrzeuge in Hannover eine Initiative für mehr Wirtschaftlichkeit in der Praxis. Die BlueTec Eco Initiative soll dem Transportunternehmer helfen, das technisch Machbare auf die Straße zu bringen. Das Potenzial der Fahrzeugtechnik unter Idealbedingungen hat jüngst ein Serien-Lkw aus der neuen Generation des Mercedes-Benz Actros über 12 728 Kilometer auf einem Testkurs aufgezeigt: 19,44 Liter Diesel auf 100 km für den 40-Tonnen-Sattelzug.
nix
  • Stuttgart, 26.09.2008 - In Deutschland wird zur Zeit die Förderung von Nutzfahrzeugen diskutiert, die über die Abgasnorm Euro 5 hinaus den freiwilligen Abgasstandard EEV (Enhanced Environmentally friendly Vehicle) erfüllen. In den Niederlanden werden für solche Fahrzeuge Subventionen gewährt. Der EEV-Standard reduziert die Partikelemission gegenüber den schon strengen Euro 5 - Grenzwerten nochmals um rund ein Drittel. Mercedes-Benz Lkw in EEV-Ausführungen sind ab Oktober 2009 lieferbar.
nix
  • Hannover/Stuttgart, 25.09.2008 - Mercedes-Benz Lkw präsentieren sich auf der IAA in Hannover mit dem Markenversprechen “Trucks you can trust”. Dieser Anspruch leitet sich aus der sprichwörtlichen Qualität der Nutzfahrzeuge mit dem Stern ab und ist zugleich Ansporn für die weltweit mehr als 40 000 Mitarbeiter der Mercedes-Benz Lkw-Organisation. Rund 600 000 Mercedes-Benz Actros beweisen dies in mehr als 100 Ländern der Erde Tag für Tag durch ihre Zuverlässigkeit und Qualität in der Praxis.
nix
  • Hannover/Stuttgart, 25.09.2008 - Mercedes-Benz Lkw präsentieren sich auf der IAA in Hannover mit dem Markenversprechen „Trucks you can Trust“ . Beispiel für die sprichwörtliche Qualität von Mercedes-Benz ist die „Trust Edition“ . Sie verspricht, eines der Highlights der IAA Nutzfahrzeuge 2008 in Hannover zu werden. Bei dem Actros 1860 handelt es sich um eine Sonderanfertigung, die in mehrfacher Hinsicht als Symbol fungiert. Historische Anspielungen im Design treffen bei der Trust Edition auf modernste Technologie - ein schönes Beispiel für Wert- und Nachhaltigkeit im Lkw-Bau.
nix
  • Stuttgart/Hannover , 24.09.2008 - Anlässlich der Internationalen Automobilausstellung Nutzfahrzeuge (IAA) in Hannover hat eine Experten-Jury den neuen Mercedes-Benz Actros zum „Truck of the Year 2009“ gekürt. Die Fachjournalisten aus 21 europäischen Ländern würdigten die innovative Technik für erhöhte Wirtschaftlichkeit, Umweltverträglichkeit, Sicherheit und Komfort. Mit den bei den Straßenfahrzeugen serienmäßig eingebauten automatisierten Getrieben Mercedes PowerShift 2 werden die Lkw-Fahrer bei ihrem täglichen Einsatz noch mehr entlastet und die Kraftstoffkosten spürbar gesenkt.
nix
  • Stuttgart/Nardo , 02.06.2008 - Ein 40-Tonnen-Lkw macht den Traum vom „Ein-Liter-Auto“ wahr: Der neue Sattelzug Mercedes-Benz Actros stellte bei einer Testfahrt im süditalienischen Nardo einen neuen Weltrekord als spritsparendster Serien-Lkw auf. Sieben Tage lang fuhr der neue Actros rund um die Uhr mit einer Nutzlast von rund 25 Tonnen und einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 80 Stundenkilometern über den Testkurs und legte insgesamt knapp 13.000 Kilometer zurück.
nix
  • Stuttgart/Berlin, 14.05.2008 - Es ist wieder so weit: Actros-on-Tour kommt zu den Fahrern auf die Autohöfe in Deutschland. Vom 7. bis zum 29. Juni besucht das Mercedes-Benz Actros-Team insgesamt acht Autohöfe.
nix
  • Stuttgart/Speyer, 23.04.2008 - Im Seehafen Rotterdam hievte Anfang April ein Kran die BURAN auf einen sechzehnachsigen Tieflade-Anhänger mit der Mercedes-Benz Actros SLT 4160 8x6/4-Schwerlastzugmaschine, welche zuvor auf einem Pontonschiff positioniert worden war. Das Erste was die Zuschauer sahen, wenn die BURAN um eine Biegung des Rheins kam, war der laubgrüne Actros-SLT der Kübler-Spedition. Die russische Raumfähre BURAN (= Schneesturm) begeisterte die Schaulustigen entlang des Rheintals an Köln und der Loreley vorbei, bis nach Speyer, der Heimat des Technik-Museums.
nix
  • Stuttgart/ Wörth am Rhein, 25.01.2008 - Am 28. Januar 2008 ist Verkaufsstart für den neuen Mercedes-Benz Actros. Die dritte Generation dieser Fahrzeugfamilie ist dafür mit 37 Einzelmaßnahmen in puncto Wirtschaftlichkeit, Komfort, Sicherheit und Design weiter perfektioniert worden. Einmalig in diesem Marktsegment ist die Aufnahme einer voll automatisierten Schaltung, dem Mercedes-PowerShift-Getriebe, in den Serienumfang.
nix
  • Wörth am Rhein, 25.01.2008 - Im Mercedes-Benz Lkw-Werk in Wörth haben Andreas Renschler, im Vorstand der Daimler AG verantwortlich für Daimler Trucks, und Hubertus Troska, Leiter Mercedes-Benz Lkw Europa/Lateinamerika, erstmals einen Blick auf den neuen Actros im Rahmen einer „Sneak Preview“ gewährt.
nix
  • Stuttgart, 25.10.2007 - Mercedes-Benz zeigt auf dem Internationalen Nutzfahrzeugsalon RAI in Amsterdam vom 26. Oktober bis 3. November 2007 auf 3600 m² einen umfassenden Querschnitt seines aktuellen Fahrzeugprogramms und seiner Dienstleistungen rund um den Transport.
nix
  • Mannheim, 11.06.2007 - Der DaimlerChrysler Standort Mannheim ist offizieller Förderer der Aktion „Klang der Quadrate“. So heißt das Kultur- und Kommunikationsprojekt des Stadtmarketing Mannheim, das zum 400-jährigen Stadtjubiläum nicht nur ein Lied, sondern auch einen überdimensionalen, begehbaren Multimedia-Würfel durch Deutschland schickt.
nix
Lade...