Ansprechpartner

Verfügbare Medien

Teilen

4000. Fahrzeug von Spier an CharterWay übergeben

4000. Fahrzeug von Spier an CharterWay übergeben

27.09.2018
Stuttgart

Mercedes-Benz CharterWay hat das 4000. Fahrzeug der Fahrzeugwerke Spier entgegengenommen. Symbolisch nahm Martin Kehnen (rechts), Geschäftsführer von Mercedes-Benz CharterWay von Jürgen Spier (Mitte), geschäftsfürender Gesellschafter von Spier GmbH & Co. Fahrzeugwerk KG und dem Kunden, Tristan Keusgen (links), Head of European Fleet Management DB Schenker AG , auf der IAA Nutzfahrzeuge in Hannover einen Mercedes-Benz Atego in Form eines gelaserten Glasquaders entgegen.

Die Zusammenarbeit zwischen CharterWay, der Daimler AG-Tochter für das Lkw-Vermietgeschäft und dem in Nordrhein-Westfalen beheimateten Karosseriebauer währt schon seit der Jahrtausendwende und umfasst im Wesentlichen Standardaufbauten wie Koffer, Pritschen oder Curtainsider mit und ohne Ladebordwand, die Spier auf Mercedes-Benz Nutzfahrzeuge aufbaut.

CharterWay übernimmt über 800 Actros-Motorwagen mit Spier-Wechselrahmen, die weiteren Fahrzeuge sind jeweils hälftig Sprinter und Atego mit Spier-Kofferaufbau und Atego mit Pritsche und Curtainsider.

Die langjährige Zusammenarbeit wurde und wird von Verlässlichkeit, Innovationen und gemeinsamen Produktentwicklungen geprägt. Auch die Einführung des neuen Spier-Pritschensystems, das in Abstimmung mit der Firma CharterWay beziehungsweise mit den Bedürfnissen der CharterWay-Kunden entwickelt wurde, ist ein Meilenstein dieser erfolgreichen Partnerschaft. Gleichzeitig ist dieser Mercedes-Benz Atego das 850ste CharterWay-Fahrzeug im Schenker-CI für das Logistikpartnerprogramm, welches CharterWay und die Schenker AG verbindet.

Mercedes-Benz CharterWay hat das 4000. Fahrzeug des Fahrzeugwerks Spier entgegengenommen.
18A0825


Lade...