Reisebus mit Euro VI für Fischer Omnibusreisen

Reisebus mit Euro VI für Fischer Omnibusreisen
17.
Juli 2012
Stuttgart/Weilheim
  • Einer der ersten Mercedes-Benz Travego Edition 1 für die Region Stuttgart
  • Travego Edition 1 ist der erste Reisebus mit Euro VI-Antrieb
Stuttgart/Weilheim – Am 16. Juli 2012 hat Daimler Buses den ersten Mercedes-Benz Travego Edition 1 in der Region Stuttgart an das Unternehmen Fischer Omnibusreisen GmbH & Co. KG in Weilheim ausgeliefert. Dabei handelt es sich um den saubersten Reisebus den es derzeit gibt. Hartmut Schick, Leiter Daimler Buses, übergab das Fahrzeug an Sybille Bauer und Karl-Hans Fischer, Geschäftsführung Fischer Omnibusreisen. Der Travego Edition 1 mit Euro VI-Antrieb feierte seine Weltpremiere anlässlich der Busworld in Kortrijk im Oktober 2011.
Hartmut Schick, Leiter Daimler Buses: „Ich freue mich besonders, dieses saubere und umweltfreundliche Fahrzeug direkt in der Nachbarschaft unserer Unternehmenszentrale zu übergeben.“
Travego Edition 1 ist der erste Reisebus mit Euro VI-Antrieb
Der Travego Edition 1 ist der erste Reisebus, der bereits heute die ab 2014 gültige Abgasnorm Euro VI erfüllt. In dem Fahrzeug kommen die neuen BlueEfficiency Power-Motoren, ein neues Getriebe mit neuer Schaltung, ein abermals aufgewertetes, ergonomieoptimiertes Cockpit sowie neue Sicherheitsfeatures zum Einsatz. Damit nehmen zukunftsorientierte Kunden mit dem Flaggschiff von Mercedes-Benz heute schon die Vorreiterrolle in Bezug auf Um­weltfreundlichkeit ein.
Durchzugsstarker Mercedes-Benz Motor der neuen BlueEfficiency Power-Motorengeneration
Den Antrieb übernimmt im Travego Edition 1 ein stehend einge­bauter Reihensechszylinder aus der neuen Baureihe OM 471. Er leistet aus 12,8 l Hubraum 350 kW (476 PS) bei 1 800 U/min. Das hohe maximale Drehmoment beläuft sich auf 2 300 Nm bei 1 100 U/min. Der Motor verfügt über die einzigartige Common-Rail-Einspritzung mit Druckverstärkung (X-PULSE). Sie führt zu einer extrem präzisen Kraftstoff-Einspritzung mit zylinderselek­tiver Regelung, hohen Einspritzdrücken von bis zu 2 100 bar sowie einer frei modulierbaren Einspritzung. Voraussetzung für niedri­gen Kraftstoffverbrauch, geringe Abgasemissionen sowie einen ruhigen Motorlauf.
Zielkonflikt von Emissionen und Kraftstoffverbrauch gelöst
Die besonders strengen Vorgaben der künftigen Abgasstufe
Euro VI für Stickoxid-Emissionen (NOX) stehen generell im Widerspruch zu Forderungen nach nochmals gesenkten Partikel-emissionen und einem niedrigen Kraftstoffverbrauch. Mercedes‑Benz löst diesen Zielkonflikt mit der neuen einzigartigen Einspritztechnik X-PULSE sowie einer aufwendigen Abgasreini­gung. Zu diesem Zweck wird die mehr als 100 000-fach bewährte BlueTec-Technologie mit SCR-Technik und AdBlue-Einspritzung mit Abgasrückführung und Partikelfilter kombiniert.
Im Ergebnis bedeutet Euro VI im Travego Edition 1 eine weitere drastische Reduzierung der Abgasemissionen ohne die zunächst befürchtete Erhöhung des Kraftstoffverbrauchs. Gleichzeitig sinkt der Verbrauch von AdBlue um rund 40 Prozent.
Ergonomieoptimierter Fahrerarbeitsplatz bis ins Detail über­arbeitet
Der Lenkstockhebel zur Bedienung der Schaltung ist eine der augenfälligsten Änderungen am Fahrerarbeitsplatz. An die Stelle des bisher verwendeten Joysticks in der Armaturentafel tritt ein Lenkstockhebel. Er enthält sämtliche Funktionen, ist mit seiner unverwechselbaren Bedienung aber gleichzeitig sehr übersicht­lich.
Neues Sicherheitssystem Attention Assist warnt vor Müdig­keit
Der Travego Edition 1 bietet als erster Omnibus den als Sonder-ausstattung wählbaren Attention Assist. Er registriert Parameter wie Lenkwinkel, Geschwindigkeit, Längs- und Querbeschleu­nigung, Fahrtdauer, Bediensignale und Fahrerwechsel. Aus der Korrelation der Daten schließt der Attention Assist auf die Kondi­tion des Fahrers. Weisen die Daten auf Unkonzentriertheit und Müdigkeit hin, erscheint als Hinweis für eine notwendige Pause das Symbol einer Kaffeetasse im Display.
Fischer Omnibusreisen GmbH & Co. KG
Das Familienunternehmen Fischer Omnibusreisen GmbH & Co. KG feiert dieses Jahr 75-jähriges Jubiläum. Das Unternehmen ist im Linienverkehr für die Regional Bus Stuttgart GmbH tätig und bietet Katalog- und Mietomnibusreisen in Europa sowie Kanada an. Mit seinen Reisebussen unterstützt Fischer Omnibusreisen auch die Initiative STAR CARE der Daimler AG, Partnerunternehmen und Privatpersonen. Diese Initiative fördert regionale Projekte für kranke und behinderte Kinder sowie Kinder in sozialen Notlagen.
Mit dem neuen Travego Edition 1 wird der reine EvoBus-Fuhrpark des Unternehmens um ein weiteres Fahrzeug auf insgesamt zehn Mercedes-Benz Omnibusse und acht Setra-Omnibusse erweitert.

Ansprechpartner

  • Head of Content Management Mercedes-Benz Trucks & Daimler Buses
  • Tel: +49 711 17-53058
  • Fax: +49 711 17-52030

Medien

Zurück

  • 12A821
    Von links nach rechts: Hartmut Schick, Leiter Daimler Buses, übergibt den Travego Edition 1 an Karl-Hans Fischer und Sybille Bauer, Geschäftsführung Fischer Omnibusreisen GmbH & Co. KG.
  • 12C476_54
    Mercedes-Benz Travego Edition 1 Euro VI, MA-DT 910, Interieur
  • 12C476_14
    Mercedes-Benz Travego Edition 1 Euro VI, MA-DT 910, Exterieur
  • 12C476_21
    Mercedes-Benz Travego Edition 1 Euro VI, MA-DT 910, Exterieur
Lade...