Mercedes-Benz CharterWay und Palfinger: CharterWay übernimmt 700. Palfinger-Aufbau

Berlin/Hannover, 27.09.2012
Thomas Moucka, Geschäftsführer der Palfinger GmbH, übergab auf der 64. Internationalen Automobil-Ausstellung in Hannover den 700. Palfinger-Aufbau an André Girnus, Sprecher der Geschäftsführung von Mercedes-Benz CharterWay. Bei dem Aufbau handelt es sich um einen Palfinger Absetzkipper PAK13H Hammer auf einem Mercedes-Benz Axor, der ab sofort in der CharterWay Miete erhältlich ist. Der Palfinger Absetzkipper bietet eine 100-prozentige Ladungs- und Kippsicherheit. Die Möglichkeit des dosierten und punktgenauen Auskippens, der Hochentleerung sowie das Überkippen über Hindernisse oder in Abrollmulden machen den Spezialaufbau besonders flexibel und vielseitig einsetzbar. „Wir freuen uns, die Flotte von CharterWay um einen absolut kippsicheren Absetzkipper, der den aktuellen Ladungssicherungsanforderungen entspricht, erweitert zu haben. Das Einsatzspektrum des Kunden wird mit dem PAK13H wesentlich vergrößert und stellt damit einen wirtschaftlichen Vorteil dar“, sagt Thomas Moucka. 
Neben Absetzkippern können CharterWay Mietkunden auf ein breites Angebot von Palfinger-Aufbauten in der CharterWay Mietflotte zurückgreifen, welches auch Baustoffkräne, Kran Kipper Fahrzeuge, Abrollkipperaufbauten und Ladebordwände beinhaltet. „Mit Palfinger haben wir einen kompetenten Partner an der Seite, der den Anspruch unserer Kunden an maßgeschneiderten Lösungen mit seinen innovativen Aufbauprodukten konsequent erfüllt. Der 700. Palfinger-Aufbau für unsere Mietflotte steht für eine gute und verlässliche Zusammenarbeit, von der unsere Kunden profitieren“ , ergänzt André Girnus.

Medien

Zurück
  • D280148
    2234979_PI___bergabe_700__Palfinger_Aufbau.doc
    2234979_PI___bergabe_700__Palfinger_Aufbau.doc
Lade...