IGOM 2009 vom 3. bis 5. Januar in Neu-Ulm

IGOM 2009 vom 3. bis 5. Januar in Neu-Ulm
24.
November 2008
Neu-Ulm
  • Etwa 200 Fahrzeuge im Neu-Ulmer Omnibusmontagewerk
  • Über 2 000 Besucher zu traditioneller Gebraucht-Omnibus-Messe erwartet
Neu-Ulm. Traditioneller Start ins neue Omnibusjahr. Vom 3. bis 5. Januar 2009 findet die 16. Internationale-Gebraucht-Omnibus-Messe (IGOM) statt. Bei der 16. Verkaufsausstellung, die auf dem Gelände der EvoBus Omnibusmontage im bayerischen Neu-Ulm ihre Pforten von 9-17 Uhr öffnet, werden das Setra Gebraucht-Wagen-Center (GWC), freie Gebrauchtbushändler, Setra General­vertreter sowie EvoBus Tochtergesellschaften wieder nahezu 200 Omnibusse aller Marken anbieten.
Neben dem Setra Vertriebsteam werden auch 2009 wieder Mitarbeiter der Dienstleistungsmarke Omniplus, des Technischen Kundendienstes, des ServiceCenters Neu-Ulm sowie Finanzexperten den Kunden ihre aktuellen Angebote präsentieren. Auch im kommenden Jahr werden wieder über 2 000 Besucher zu der attraktiven Veranstaltung in Neu-Ulm erwartet.

Ansprechpartner

Medien

Zurück
  • 08A1278
    IGOM 2009 vom 3. bis 5. Januar in Neu-Ulm
Lade...