Sonderthemen

nix
nix
  • Hannover, 21.09.2016 - Bei der diesjährigen IAA Nutzfahrzeuge in Hannover (22. bis 29. September 2016) stehen die Megatrends der Zukunft „Digitalisierung und Elektromobilität“ im Mittelpunkt.
nix
nix
  • Stuttgart/Wiesbaden, 29.10.2012 - Die Vorgabe schien unerfüllbar: gleichzeitig weniger Kraftstoffverbrauch und geringere Abgasemissionen bei Erfüllung der Abgasstufe Euro VI. Im Record Run Buses 2012 haben der neue Stadtlinienbus Mercedes-Benz Citaro und der neue Reise¬bus Setra ComfortClass 500 nach Euro VI bewiesen, dass die beiden scheinbar unvereinbaren Ziele gleichzeitig zu erreichen sind. Fünf Omnibusse legten in fünf Tagen unter neutraler Aufsicht im Record Run Buses 2012 insgesamt knapp 18 000 Kilometer zurück.
nix
  • Stuttgart, 08.09.2010 - Auch acht Jahre nach seiner Markteinführung trägt die kürzeste Variante der neuen TopClass - der 10,16 Meter lange S 411 HD - bei den Busunternehmen in ganz Europa einen großen Namen. Bereits wenige Monate nach der offiziellen Präsentation der europäischen Reisebusgeneration im Frühjahr 2001 etablierte Setra mit diesem „Clubbus“ einen komfortablen und äußerst wendigen Reisebus, der im stetig wachsenden Segment der exklusiven Klubreisen kleinerer Gruppen und Vereine bis heute eine feste Größe darstellt. Auf der Setra Pässefahrt durch die Schweiz (21. – 24. Juni 2010) geht die heute zu Daimler Buses gehörende Ulmer Busmarke mit zwei Ausstattungsvarianten des S 411 HD an den Start – mit 24 Einzelschlafsesseln und einer Clubbestuhlung mit sechs Einzelsitzen sowie mit Normalbestuhlung und 36 Fahrgastplätzen.
nix
  • Stuttgart, 29.07.2010 - Noch leichter, komfortabler und funktioneller – im Mittelpunkt des Auftritts der Omnibusmarke Setra auf der IAA Nutzfahrzeuge 2010 steht eine komplett neue Generation von Fahrgastsitzen. Setra präsentiert außerdem seinen ersten Omnibus mit Blauem Umweltengel, Motoren der Abgasstufe EEV ohne Partikelfilter für Linien- und Reisebusse sowie eine Vielzahl innovativer Ausstattungsfeatures für seine Omnibusse.
nix
  • Stuttgart, 23.09.2008 - Mit einem maßgeschneiderten Angebot von Finanzierungs- und Serviceleistungen unterstützt Daimler Financial Services weltweit den Absatz von Nutzfahrzeugen der Marken Mercedes-Benz, Setra, Fuso, Freightliner, WesternStar, Sterling, Thomas Built Buses und Orion. Mit einem Vertragsbestand von 18 Milliarden Euro und einer Marktpräsenz in mehr als 40 Ländern ist Daimler Financial Services der weltweit größte Nutzfahrzeug-Finanzdienstleister mit Finanzierung, Versicherungsschutz, Service und Flottenmanagement aus einer Hand.
nix
Lade...