2015-2018

  • Genf, 01.03.2016 - 2016 ist bei Mercedes-Benz das Jahr der Cabriolets und Roadster. Als jüngster Traumwagen feiert in Genf das neue C-Klasse Cabriolet seine Weltpremiere, auch als Mercedes-AMG C 43 4MATIC. Weitere Frühlingsboten sind die beiden modernisierten Roadster SL und SLC sowie die Performance-Roadster von Mercedes-AMG. Kurz vor dem Marktstart des neuen S-Klasse Cabriolet setzt außerdem das Mercedes-AMG S 63 4MATIC Cabriolet als limitierte „Edition 130“ein Highlight im Topsegment und erinnert gleichzeitig an die Erfindung des Automobils vor 130 Jahren.
nix
  • Stuttgart, 10.11.2015 - Athletisch und sportlich setzt das klare, sinnliche Design des neuen Coupés Akzente im Straßenbild und verkörpert modernen Luxus. Gleichzeitig hebt sein Interieur Schönheit und Stil auf ein sportives Niveau. Ein dynamisch ausgelegtes Fahrwerk, auf Wunsch mit Luftfederung, bildet die Basis für Federungs- und Abrollkomfort, agile Fahreigenschaften und Fahrspaß. Dazu tragen auch Leichtbau für weniger Gewicht, exzellente Aerodynamik sowie leistungsfreudige und zugleich effiziente Motoren bei.
nix
  • Frankfurt, 15.09.2015 - Gleich drei Weltpremieren bilden die „Mercedes Dream Car Collection“ auf der IAA: „Concept IAA“ (Intelligent Aerodynamic Automobile), Mercedes-Benz S-Klasse Cabriolet und Mercedes-Benz C-Klasse Coupé zeigen sich in Frankfurt erstmals der Weltöffentlichkeit. Hinzu kommt eine Reihe von Messepremieren. Prägendes Element des Messeauftritts von Mercedes-Benz, traditionell in der Festhalle direkt am Haupteingang des Messegeländes beheimatet, ist der so genannte „Silver Flow“ – eine dynamisch geformte Großskulptur aus silbernen Lamellen.
nix
Lade...