2008-2012


  • 1450240
    Im Mercedes-Benz Werk Rastatt läuft die einmillionste A-Klasse der zweiten Generation vom Band
  • 11C724_060
    Silvretta E-Auto Rallye 2011 - Mercedes-Benz A-Klasse E-CELL
  • ST_Emobil01
    Mehr Elektroautos fürs Ländle: Baden-Württembergische Landesregierung übernimt zwei Mercedes-Benz A-Klasse E-CELL
  • ST_Emobil05
    Mehr Elektroautos fürs Ländle: Baden-Württembergische Landesregierung übernimt zwei Mercedes-Benz A-Klasse E-CELL
  • 11C59_02
    Daimler präsentiert nachhaltige Antriebslösungen auf dem „World Future Energy Summit“ in Abu Dhabi. Mercedes-Benz A-Klasse E-CELL
  • 08C50_016.
    Eine Klasse für sich: Jubiläum in der Motorenproduktion: Seit 2004 wurden zwei Millionen Exemplare des Vierzylinder-Benzinmotors für die A- und B-Klasse gebaut
  • 10C1292_001
    TecDay E-Drive Valencia: Mercedes-Benz A-Klasse E-CELL
  • 10C1292_002
    TecDay E-Drive Valencia: Dank der intelligenten Sandwich-Konstruktion bietet die A-Klasse E-CELL nicht nur maximalen Raumkomfort, sondern auch höchste Crash-Sicherheit für Passagiere und Technik.
  • 10C1292_003
    TecDay E-Drive Valencia: Mercedes-Benz A-Klasse E-CELL
  • 10C1292_006
    TecDay E-Drive Valencia: Nach der B-Klasse F-CELL mit Brennstoffzelle hat Mercedes-Benz mit der neuen A-Klasse E-CELL im Herbst 2010 sein zweites unter Serienbedingungen gefertigtes Elektroauto auf die Straße gebracht.
  • 10C1292_007
    TecDay E-Drive Valencia: Mercedes-Benz A-Klasse E-CELL
  • 10C1292_009
    TecDay E-Drive Valencia: Mercedes-Benz A-Klasse E-CELL
  • 10C1292_012
    TecDay E-Drive Valencia: Mercedes-Benz A-Klasse E-CELL
  • 10C1292_015
    TecDay E-Drive Valencia: Mercedes-Benz A-Klasse E-CELL
  • 10C1292_033
    TecDay E-Drive Valencia: Mercedes-Benz A-Klasse E-CELL
  • 10C1292_030
    TecDay E-Drive Valencia: Die 500 Exemplare der neuen A-Klasse E-CELL werden in Rastatt gebaut und in mehreren europäischen Ländern im Rahmen eines Full-Service Mietpakets an ausgewählte Kunden vermietet.
  • 10C1292_024
    TecDay E-Drive Valencia: Mercedes-Benz A-Klasse E-CELL
  • 10C1292_053
    TecDay E-Drive Valencia: Mercedes-Benz A-Klasse E-CELL
  • 10C1292_057
    TecDay E-Drive Valencia: Mercedes-Benz A-Klasse E-CELL: Die Multifunktionsanzeige im Fahrzeug zeigt unter anderem den Batterieladezustand an.
  • 10C1292_062
    TecDay E-Drive Valencia: Mercedes-Benz A-Klasse E-CELL: Die Multifunktionsanzeige im Fahrzeug zeigt unter anderem den Batterieladezustand an.
  • 10C1292_069
    TecDay E-Drive Valencia: Mercedes-Benz A-Klasse E-CELL: Äußere Merkmale des batterie-elektrisch angetriebenen Modells sind die einheitliche edle Lackierung in Polarsilber und die Bezeichnung „E-CELL“ in silbernem Schriftzug auf dem Heckdeckel.
  • 10C1292_073
    TecDay E-Drive Valencia: Die Batterien der A-Klasse E-CELL können sowohl an öffentlichen Ladestationen als auch an haushaltsüblichen Steckdosen aufgeladen werden.
  • 10C1292_065
    TecDay E-Drive Valencia: Mercedes-Benz A-Klasse E-CELL: Statt des sonst üblichen Drehzahlmessers im Kombiinstrument informiert ein Zeigerinstrument über die momentan abgerufene Antriebsleistung bzw. die Rekuperationsleistung. Farbige Segmente in Grün, Weiß und Rot weisen darauf hin, ob der Antrieb gerade im Charge-, Economy- oder Boost-Modus arbeitet.
  • 10C1292_066
    TecDay E-Drive Valencia: Mercedes-Benz A-Klasse E-CELL: Die Kühlung des E-Antriebs und der beiden Onboard-Ladegeräte erfolgt über einen Hochtemperatur- Kühlkreis. Dieser Kühlkreis sorgt dafür, dass die Aggregate bei günstigster Betriebstemperatur arbeiten und der Antrieb die maximal mögliche Leistung erbringen kann.
  • 10C1292_072
    TecDay E-Drive Valencia: Die Batterien der A-Klasse E-CELL können sowohl an öffentlichen Ladestationen als auch an haushaltsüblichen Steckdosen aufgeladen werden.
  • 10C1292_074
    TecDay E-Drive Valencia: Der Elektromotor der A-Klasse E-CELL, eine permanent erregte Synchronmaschine, entwickelt eine Spitzenleistung von 70 kW (95 PS), eine Dauerleistung von 50 kW (68 PS) sowie ein – E-Motor-typisch hohes – maximales Drehmoment von 290 Newtonmetern, das bereits von der ersten Umdrehung an zur Verfügung steht. Damit tritt die A-Klasse E-CELL ausgesprochen souverän an und erfüllt hohe fahrdynamische Anforderungen.
  • 10C1292_075
    TecDay E-Drive Valencia: Vom Stadtauto bis zum Transporter: Die weltweit vielfältigste Elektroflotte von Mercedes-Benz und smart.
  • 10C1292_077
    TecDay E-Drive Valencia: Vom Stadtauto bis zum Transporter: Die weltweit vielfältigste Elektroflotte
  • 10C1292_082
    TecDay E-Drive Valencia: Vom Stadtauto bis zum Transporter: Die weltweit vielfältigste Elektroflotte
  • 10C1000_38
    Mercedes-Benz A-Klasse E-CELL
  • 10C1000_50
    Mercedes-Benz A-Klasse E-CELL (englische Version)
  • 10B1057
    Mercedes-Benz A-Klasse E-CELL
  • 10C1000_53
    Mercedes-Benz A-Klasse E-CELL
  • 10C1000_55
    Mercedes-Benz A-Klasse E-CELL (englische Version)
  • 10C1000_54
    Mercedes-Benz A-Klasse E-CELL
  • 10C1000_04
    Mercedes-Benz A-Klasse E-CELL: Die Batterien der Mercedes-Benz A-Klasse E-CELL können auch zu Hause an einer haushaltsüblichen Steckdose oder an einer privaten Wall-Box in der heimischen Garage aufgeladen werden.
  • 10C1000_08
    Mercedes-Benz A-Klasse E-CELL: Die Batterien der Mercedes-Benz A-Klasse E-CELL können auch zu Hause an einer haushaltsüblichen Steckdose oder an einer privaten Wall-Box in der heimischen Garage aufgeladen werden.
  • 10C1000_16
    Mercedes-Benz A-Klasse E-CELL: Die voll alltags- und familientaugliche Mercedes-Benz A-Klasse E-CELL mit batterie-elektrischem Antrieb bietet fünf vollwertige Sitze und einen großzügigen und flexibel nutzbaren Innen- und Kofferraum.
  • 10C1000_09
    Mercedes-Benz A-Klasse E-CELL: Ladebuchse am Fahrzeug.
  • 10C1000_17
    Mercedes-Benz A-Klasse E-CELL: Die voll alltags- und familientaugliche Mercedes-Benz A-Klasse E-CELL mit batterie-elektrischem Antrieb bietet fünf vollwertige Sitze und einen großzügigen und flexibel nutzbaren Innen- und Kofferraum.
Lade...