Ansprechpartner

Verfügbare Medien

Teilen

Großauftrag für Daimler Trucks in Russland: Partner Group erhält 100 Mercedes-Benz Arocs

02.07.2021
Stuttgart / Moskau

Stuttgart / Moskau – DAIMLER KAMAZ RUS (DK RUS), das Joint Venture zwischen Daimler Trucks und seinem russischen Partner KAMAZ, hat einen Großauftrag vom russischen Bauunternehmen Partner Group erhalten. Der Kunde besitzt bereits 71 Mercedes-Benz Lkw und erneuert nun seine Baufahrzeugflotte mit 100 nagelneuen Mercedes-Benz Arocs 4142B. Seit April wurden bereits 30 Lkw in der Niederlassung Moskau übergeben, die restlichen Fahrzeuge folgen bis Ende des Jahres. Alle Mercedes-Benz Arocs sind mit Fleetboard Telematik-Diensten ausgestattet, die dem Kunden dabei helfen, kontinuierlich seinen Flottenstatus im Blick zu haben und deren Effizienz zu analysieren. Mit der Übergabe der ersten Fahrzeuge an die Partner Group erhielten die Fahrer des Unternehmens zudem spezielle Schulungen, die von Mercedes-Benz Trucks-Spezialisten durchgeführt wurden.

Im Zuge einer langjährigen und erfolgreichen Zusammenarbeit mit Mercedes-Benz Trucks Russland hat sich die Partner Group nunmehr entschlossen, ihren gesamten Fuhrpark ausschließlich auf Mercedes-Benz Lkw umzurüsten. Das Unternehmen schätzt die hohen Qualitätsstandards der Lkw, die sich als äußerst zuverlässig und robust erwiesen haben. Die Schwerlastwagen werden bei der Partner Group für die Lieferung von Transportbeton an Kundenbaustellen sowie für verschiedene Arbeitszwecke auf den Baustellen im Einsatz sein. Weitere Gründe für die Partner Group, erneut den Lkw von Mercedes-Benz zu vertrauen, sind das hervorragende Servicenetz und die Unterstützung durch die Mercedes-Benz Lkw-Händler vor Ort, wann immer es notwendig ist.

DK RUS (DAIMLER KAMAZ RUS) ist das Joint Venture zwischen Daimler Trucks und seinem russischen Partner KAMAZ. Mit mehr als 1.000 Mitarbeitern hat DK RUS in den letzten 11 Jahren mehr als 35.000 Mercedes-Benz und FUSO Lkw für den russischen Markt montiert und verkauft. Im August 2018 führte DK RUS die neueste Generation des Mercedes-Benz Actros und Arocs auf dem russischen Markt ein. Die Mercedes-Benz Lkw für Russland werden im Mercedes-Benz Lkw-Werk Wörth produziert und anschließend im werkseigenen CKD-Center (CKD = Completely Knocked Down) als Bausatz verpackt, bevor sie mit dem Containerschiff nach Russland geliefert werden. Nach ihrer Ankunft im Markt werden die Lkw direkt im Montagewerk von DK RUS in Naberezhnye Chelny zusammengebaut. Die Fahrerkabinen für die Lkw werden vor Ort in einem eigenen Werk in Naberezhnye Chelny produziert, das im Jahr 2019 seine Eröffnung feierte.

Großauftrag für Daimler Trucks in Russland: Partner Group erhält 100 Mercedes-Benz Arocs
21C0413_001
Großauftrag für Daimler Trucks in Russland: Partner Group erhält 100 Mercedes-Benz Arocs
21C0413_002
Großauftrag für Daimler Trucks in Russland: Partner Group erhält 100 Mercedes-Benz Arocs
21C0413_003
Großauftrag für Daimler Trucks in Russland: Partner Group erhält 100 Mercedes-Benz Arocs
21C0413_004
Großauftrag für Daimler Trucks in Russland: Partner Group erhält 100 Mercedes-Benz Arocs
21C0413_005


Lade...