Meet the S-Class DIGITAL #3: Luxury & well-being: Ein Innenraum zum Wohlfühlen: Die neue S-Klasse vereint Komfort, Ergonomie und Ästhetik

Meet the S-Class DIGITAL #3: Luxury & well-being: Ein Innenraum zum Wohlfühlen: Die neue S-Klasse vereint Komfort, Ergonomie und Ästhetik
07.
August 2020
Stuttgart

Stuttgart.  Die dritte und letzte Folge des Specials „Meet the S-Class DIGITAL“ gibt vor der Weltpremiere der neuen Mercedes-Benz S-Klasse im September Einblicke in deren holistisches Innenraumkonzept. Optimale Ergonomie, High-Tech-Materialien und hochwertigste Verarbeitungsqualität verschmelzen dabei mit einem ästhetischen Design, das bis in kleinste Details durchdacht ist. Diese „Sinnliche Klarheit“ trifft in der neuen S-Klasse auf eine Geräusch- und Vibrationsdämmung, die neue Maßstäbe setzt. Damit werden Fahrten in der S-Klasse für ihre Insassen zu einem Luxus- und Wohlfühlerlebnis, das aus der Summe vieler Maßnahmen und Features entsteht. Hartmut Sinkwitz, Head of Interior Design, Belinda Günther, Senior Manager Color & Trim sowie Dirk Fetzer, Head of Product Management S-Class & Maybach, geben Moderatorin Yasmine Blair Einblicke in die Kombination zahlreicher miteinander abgestimmter Details – von der Färbung des hochqualitativen Leders über die Sitzversteller bis hin zur Geräusch- und Vibrationsdämmung, um den Innenraum von Fahreinflüssen zu entkoppeln. Das Newsformat „Meet the S-Class DIGITAL #3: Luxury & well-being“ wird am Mittwoch, den 12. August 2020, um 14 Uhr (MESZ) auf der digitalen Plattform Mercedes me media in einem Media Special unter https://media.mercedes-benz.com/s-class ausgestrahlt und steht anschließend als Video on Demand zur Verfügung.

Bevor Mercedes-Benz die neue S-Klasse am 2. September der Weltöffentlichkeit präsentiert, zeigt der Hersteller vorab in der letzten von insgesamt drei „Meet the S-Class DIGITAL“-Episoden erstmals Details ihres holistischen Innenraumkonzepts – das maßgeblich zu Luxus, Komfort und Wohlempfinden der Insassen beiträgt. Die Luxuslimousine kombiniert dabei eine revolutionäre neue Designsprache mit digitalen Technologien, optimaler Bedienbarkeit und Ergonomie. Das Empfinden und Erleben der Insassen standen bei der Entwicklung im Mittelpunkt. Der ganzheitliche Ansatz reicht von der Umsetzung zahlreicher praktischer Detaillösungen – wie etwa beleuchteten Gurtschlössern oder „Kuschelkissen“ in den Kopfstützen – bis zu ENERGIZING-Funktionen, die die mentale und körperliche Fitness des Fahrers und seiner Begleiter unterstützen. So trägt auch das AIR-BALANCE Paket mit den drei Funktionen Beduftung, Ionisierung und Filterung zur Steigerung des Wohlbefindens der Passagiere bei – unabhängig von der Qualität der Außenluft.

Das Newsformat „Meet the S-Class DIGITAL“ besteht aus einer moderierten Sendung mit einem Talk im Studio sowie Berichten von Außendrehs und Teststrecken. Zusätzlich werden vertiefende Informationen in Form von Videos, Grafiken, Pressetexten und Bildern zum Download bereitgestellt. Außerdem besteht die Möglichkeit zum Dialog mit den Experten von Mercedes-Benz.

Die erste Episode „Meet the S-Class DIGITAL: My MBUX“ steht seit dem 8. Juli 2020 als Video on Demand zum Abruf bereit und stellt die neue Generation der Mercedes-Benz User Experience (MBUX) vor. Im Fokus der zweiten Folge „Meet the S-Class DIGITAL: Innovation by intelligence“, die seit dem 29. Juli 2020 abrufbar ist, stehen Sicherheit und Fahrkomfort.

Ansprechpartner

Medien

Zurück

  • 20C0419_001
    Die dritte und letzte Folge des Specials „Meet the S-Class DIGITAL“ gibt vor der Weltpremiere der neuen Mercedes-Benz S-Klasse im September Einblicke in deren holistisches Innenraumkonzept.
  • 20C0419_002
    Die dritte und letzte Folge des Specials „Meet the S-Class DIGITAL“ gibt vor der Weltpremiere der neuen Mercedes-Benz S-Klasse im September Einblicke in deren holistisches Innenraumkonzept.
  • 20C0419_003
    Die dritte und letzte Folge des Specials „Meet the S-Class DIGITAL“ gibt vor der Weltpremiere der neuen Mercedes-Benz S-Klasse im September Einblicke in deren holistisches Innenraumkonzept.
Lade...