Unser Antrieb: Das Showcar VISION EQS als Meilenstein einer neuen Ära des Automobils

Alles verändert sich stetig. So war es schon immer, weil Mobilität technischen Fortschritt fordert. „First move the world“ ist deshalb tieferer Sinn der Arbeit von Mercedes-Benz und zugleich Antrieb. Es bedeutet, mehr zu verfolgen als das Unmittelbare. Dieser Pioniergeist ist Teil der Marken-DNA. Deshalb ist es auch ein Eckpfeiler der neuen nachhaltigen Geschäftsstrategie.

Das Showcar VISION EQS ist ein Ausblick in die Zukunft von Mercedes-Benz. Denn zwei Dinge sind zeitlos: das Bedürfnis nach Mobilität und das Bedürfnis nach Luxus. Dazu kommt die innere Unruhe für das, was als Nächstes kommt.

Auf dem Weg in eine CO2-neutrale Mobilitätszukunft ist der VISION EQS ein erster Meilenstein. Mercedes-Benz steht schon immer für technische Innovation, Verantwortung und Faszination. Auch Nachhaltigkeit wird nun zu einem integralen Bestandteil der Markenphilosophie. Dabei erfüllt das Showcar diese Ansprüche schon heute und gibt einen Ausblick auf zukünftige große Elektro-Limousinen der Marke.

Mercedes-Benz setzt mit dem Showcar ein klares Statement für das Fortbestehen hochwertiger Fahrzeuge und selbstbestimmten Fahrens. Handwerkliche Perfektion, emotionales Design, luxuriöse Materialien und individueller Fahrspaß werden auch in Zukunft begehrenswert bleiben. Denn der Luxusgedanke steht heute vor allem auch für persönliche Freiheit.

Lade...