Mercedes-Benz Cars am Vorabend Auto Shanghai 2019: SUVs – vom Elektroantrieb bis zum Aerodynamik Champion

15.
April 2019
Shanghai

Shanghai. Bereits am Vorabend der 18. Auto Shanghai erhielten Journalisten einen exklusiven Ausblick auf die bevorstehenden Messehighlights von Mercedes-Benz. Dabei präsentierte die Marke mit dem Stern drei SUVs: das Concept GLB, den rein batterieelektrisch angetriebenen EQC (Stromverbrauch kombiniert: 20,8 – 19,7 kWh/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 0 g/km)[i] und den Mercedes-Benz GLE. Mit dem EQB kündigt Mercedes-Benz ein vollelektrisches Kompakt-SUV an, das ab 2021 in China erhältlich sein wird.

Mit dem Concept GLB zeigt Mercedes-Benz eine SUV-Idee, die auf der Kompaktwagen-Plattform des Unternehmens basiert. Die Frage dahinter: Gibt es im erfolgreichen SUV-Angebot von Mercedes-Benz noch Platz zwischen GLA und GLC? Und wenn ja, wie würde ein solches Fahrzeug aussehen? Als Antwort hat Mercedes-Benz ein Konzeptfahrzeug entwickelt, das seinen Schwerpunkt auf Raumangebot und Robustheit legt. Es bietet Platz für sieben Personen und findet seine natürliche Heimat auch abseits der Straße auf groben Feldwegen. Neu im Kompaktsegment bei Mercedes-Benz ist eine dritte Sitzreihe mit zwei zusätzlichen Einzelsitzen, die zur Erweiterung des Gepäckraums bündig im Ladeboden versenkt werden können. Die besondere Robustheit des Fahrzeugs zeigt sich unter anderem in einer Reihe markanter Extra-Elemente. Vorne und hinten erheben sich beispielsweise aus dem Rahmen des Daches je zwei Hutzen, in denen LED-Scheinwerfer untergebracht sind. Diese sind als Umfeldbeleuchtung und Orientierungshilfe bei Fahrten im Gelände gedacht.

„Das Concept GLB vereint die Vorzüge aus mehreren Welten: es ist echter Siebensitzer, echtes SUV – und steht auf einer kompakten Plattform. Wir sind überzeugt, dass dieses Fahrzeugformat viele Kunden in China und der ganzen Welt begeistern wird“, sagt Dieter Zetsche, Vorstandsvorsitzender der Daimler AG und Leiter Mercedes-Benz Cars. „Deshalb stellen wir die Serienversion des GLB noch diesen Sommer vor.“

Mercedes-Benz EQC feiert Marktpremiere in China

Mit dem EQC stellt die Marke mit dem Stern erstmals in China den Mercedes-Benz unter den Elektrofahrzeugen vor. Aufgrund seiner kraftvollen Proportionen zählt der EQC zu den Crossover-SUV. Die gestreckte Dachlinie und die Scheibengrafik mit einer tief positionierten Bordkante und dem coupéhaften Dacheinzug am Heck positionieren ihn optisch zwischen einem SUV und einem SUV-Coupé. Mit seinem nahtlosen, klaren Design und markentypischen Farbakzenten ist er Vorreiter einer avantgardistischen Elektro-Ästhetik und vertritt zugleich die Designsprache des Progressiven Luxus. In puncto Qualität, Sicherheit und Komfort garantiert der EQC die gewohnte Qualität von Mercedes-Benz und überzeugt in der Summe seiner Eigenschaften. Hinzu kommt die hohe Fahrdynamik dank zweier Elektromotoren an Vorder- und Hinterachse mit zusammen 300 kW Leistung. Dank einer ausgeklügelten Betriebsstrategie ist eine elektrische Reichweite von über 445 km (nach NEFZ)i möglich. Mit Mercedes me bietet EQ umfassende Services und macht Elektromobilität bequem und alltagstauglich.

„China ist der größte NEV-Markt der Welt. Wir sind überzeugt, dass ein anhaltender und zukünftiger Erfolg in China nur mit dem richtigen Angebot an Fahrzeugen mit neuen Energien möglich sein wird“, sagt Hubertus Troska, Vorstandsmitglied der Daimler AG und in dieser Funktion verantwortlich für die China-Aktivitäten. „Die Kombination von drei Talenten macht den EQC zu 100 Prozent zu einem Mercedes: Sein faszinierendes Design, seine enorme Funktionalität und Benutzerfreundlichkeit sowie seine herausragende Sicherheit und sein Komfort.“

Marktpremiere für den GLE, den SUV-Bestseller von Mercedes-Benz

Ebenfalls erstmals in China präsentiert Mercedes-Benz die Neuauflage des SUV-Trendsetters GLE. Mehr als zwei Millionen Kunden haben sich bereits für den Premium-SUV von der Marke mit dem Stern entschieden. Mit einem neuen Bedienkonzept, innovativen Fahrassistenten, einer neuen Motorenpalette und deutlich mehr Platz soll der neue GLE diese Geschichte fortschreiben. Das Exterieur-Design des neuen Mercedes-Benz GLE strahlt nicht nur Präsenz und Stärke aus, sondern setzt mit cw 0,29 gleichzeitig einen neuen Aerodynamik-Bestwert im SUV-Segment. Noch mehr Fahrkomfort und Agilität sowie gänzlich neue Funktionen wie einen Freifahrmodus bietet das optionale Fahrwerk E-ACTIVE BODY CONTROL, das mit der neu entwickelten Luftfederung AIRMATIC kombiniert ist. Als einziges System auf dem Markt können die Feder- und Dämpferkräfte an jedem Rad individuell geregelt werden. Somit wirkt es nicht nur Wank-, sondern auch Nick- und Hubbewegungen entgegen.

„Der Markterfolg des GLE hat uns motiviert, den neuen GLE noch weiter zu verbessern. Er ist ein Eyecatcher. Seine muskulösen Proportionen transportieren Luxus und Leistung. Außerdem ist er ein echter Gentleman, der die Fahrt mit seinen zahlreichen Assistenzsystemen so komfortabel und sicher wie möglich macht“, sagt Ola Källenius, Vorstandsmitglied der Daimler AG, verantwortlich für Konzernforschung & Mercedes-Benz Cars Entwicklung.

Mit der Markteinführung der M-Klasse hat Mercedes-Benz 1997 das Segment der Premium-SUVs begründet. Heute ist die Marke mit dem Stern mit nunmehr sieben Modellen – GLA, GLC, GLC Coupé, GLE, GLE Coupé, GLS, G-Klasse – in diesem Segment äußerst erfolgreich. Weltweit haben sich bisher mehr als sechs Millionen Kunden für einen SUV von Mercedes-Benz entschieden. Damit entfällt inzwischen mehr als ein Drittel aller Verkäufe von Mercedes-Benz auf das SUV Segment. 

Die Aufzeichnung der Media Night ist unter https://media.mercedes-benz.com/AutoShanghai2019 als Video on Demand zu finden. Über den ständig aktualisierten Mediahub stehen Pressematerialien, Bilder und Filme rund um die Neuheiten zur Verfügung. 

[i] Stromverbrauch und Reichweite wurden auf der Grundlage der VO 692/2008/EG ermittelt. Stromverbrauch und Reichweite sind abhängig von der Fahrzeugkonfiguration.

Ansprechpartner

  • Leiterin Globale Produktkommunikation Mercedes-Benz Cars
  • Tel: +49 711 17 75841
  • Fax: -

Medien


  • 19C0302_001
    Am Vortag der 18. Auto Shanghai präsentiert Mercedes-Benz bereits drei SUV: den Concept GLB, den rein batterieelektrisch angetriebenen EQC (Stromverbrauch kombiniert: 20,8 – 19,7 kWh/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 0 g/km)* und den Mercedes-Benz GLE.
  • 19C0302_002
    Am Vortag der 18. Auto Shanghai präsentiert Mercedes-Benz bereits drei SUV: den Concept GLB, den rein batterieelektrisch angetriebenen EQC (Stromverbrauch kombiniert: 20,8 – 19,7 kWh/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 0 g/km)* und den Mercedes-Benz GLE.
  • 19C0302_003
    Am Vortag der 18. Auto Shanghai präsentiert Mercedes-Benz bereits drei SUV: den Concept GLB, den rein batterieelektrisch angetriebenen EQC (Stromverbrauch kombiniert: 20,8 – 19,7 kWh/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 0 g/km)* und den Mercedes-Benz GLE.
  • 19C0302_004
    Am Vortag der 18. Auto Shanghai präsentiert Mercedes-Benz bereits drei SUV: den Concept GLB, den rein batterieelektrisch angetriebenen EQC (Stromverbrauch kombiniert: 20,8 – 19,7 kWh/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 0 g/km)* und den Mercedes-Benz GLE.
  • 19C0302_005
    Am Vortag der 18. Auto Shanghai präsentiert Mercedes-Benz bereits drei SUV: den Concept GLB, den rein batterieelektrisch angetriebenen EQC (Stromverbrauch kombiniert: 20,8 – 19,7 kWh/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 0 g/km)* und den Mercedes-Benz GLE.
  • 19C0302_006
    Am Vortag der 18. Auto Shanghai präsentiert Mercedes-Benz bereits drei SUV: den Concept GLB, den rein batterieelektrisch angetriebenen EQC (Stromverbrauch kombiniert: 20,8 – 19,7 kWh/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 0 g/km)* und den Mercedes-Benz GLE.
  • 19C0302_007
    Am Vortag der 18. Auto Shanghai präsentiert Mercedes-Benz bereits drei SUV: den Concept GLB, den rein batterieelektrisch angetriebenen EQC (Stromverbrauch kombiniert: 20,8 – 19,7 kWh/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 0 g/km)* und den Mercedes-Benz GLE.  Nicholas Speeks, Präsident und CEO der Beijing Mercedes-Benz Sales Service Co.
  • 19C0302_008
    Erstmals in China präsentiert Mercedes-Benz am Vortag der 18. Auto Shanghai die Neuauflage des SUV-Trendsetters GLE. Vorgestellt von Ola Källenius, Vorstandsmitglied der Daimler AG, verantwortlich für Konzernforschung  &  Mercedes-Benz Cars Entwicklung.
  • 19C0302_009
    Erstmals in China präsentiert Mercedes-Benz am Vortag der 18. Auto Shanghai die Neuauflage des SUV-Trendsetters GLE. Vorgestellt von Ola Källenius, Vorstandsmitglied der Daimler AG, verantwortlich für Konzernforschung  &  Mercedes-Benz Cars Entwicklung.
  • 19C0302_010
    Erstmals in China präsentiert Mercedes-Benz am Vortag der 18. Auto Shanghai die Neuauflage des SUV-Trendsetters GLE. Vorgestellt von Ola Källenius, Vorstandsmitglied der Daimler AG, verantwortlich für Konzernforschung  &  Mercedes-Benz Cars Entwicklung.
  • 19C0302_011
    Mit dem EQC stellt Mercedes-Benz am Vortag der 18. Auto Shanghai erstmals in China den Mercedes-Benz unter den Elektrofahrzeugen vor. Präsentiert von  Hubertus Troska, Vorstandsmitglied der Daimler AG, verantwortlich für China-Aktivitäten. Stromverbrauch kombiniert: 20,8 – 19,7 kWh/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 0 g/km)*
  • 19C0302_012
    Mit dem EQC stellt Mercedes-Benz am Vortag der 18. Auto Shanghai erstmals in China den Mercedes-Benz unter den Elektrofahrzeugen vor. Präsentiert von  Hubertus Troska, Vorstandsmitglied der Daimler AG, verantwortlich für China-Aktivitäten. Stromverbrauch kombiniert: 20,8 – 19,7 kWh/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 0 g/km)*
  • 19C0302_013
    Mit dem EQC stellt Mercedes-Benz am Vortag der 18. Auto Shanghai erstmals in China den Mercedes-Benz unter den Elektrofahrzeugen vor. Präsentiert von  Hubertus Troska, Vorstandsmitglied der Daimler AG, verantwortlich für China-Aktivitäten. Stromverbrauch kombiniert: 20,8 – 19,7 kWh/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 0 g/km)*
  • 19C0302_014
    Mit dem EQC stellt Mercedes-Benz am Vortag der 18. Auto Shanghai erstmals in China den Mercedes-Benz unter den Elektrofahrzeugen vor. Präsentiert von  Hubertus Troska, Vorstandsmitglied der Daimler AG, verantwortlich für China-Aktivitäten. Stromverbrauch kombiniert: 20,8 – 19,7 kWh/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 0 g/km)*
  • 19C0302_015
    Kompaktes Showcar mit SUV-Genen: In Shanghai feiert das neuste Konzeptfahrzeug der Marke mit dem Stern Weltpremiere. Der Mercedes-Benz Concept GLB ist charakterisiert durch sein robustes Auftreten und ausreichend Platz für bis zu sieben Personen. Die kraftvollen Proportionen aus der Welt der Kompakt-SUVs und das großzügige Innenraumangebot machen ihn zum idealen Familienfahrzeug und Freizeitbegleiter.
  • 19C0302_016
    Kompaktes Showcar mit SUV-Genen: In Shanghai feiert das neuste Konzeptfahrzeug der Marke mit dem Stern Weltpremiere. Der Mercedes-Benz Concept GLB ist charakterisiert durch sein robustes Auftreten und ausreichend Platz für bis zu sieben Personen. Die kraftvollen Proportionen aus der Welt der Kompakt-SUVs und das großzügige Innenraumangebot machen ihn zum idealen Familienfahrzeug und Freizeitbegleiter.
  • 19C0302_017
    Kompaktes Showcar mit SUV-Genen: In Shanghai feiert das neuste Konzeptfahrzeug der Marke mit dem Stern Weltpremiere. Der Mercedes-Benz Concept GLB ist charakterisiert durch sein robustes Auftreten und ausreichend Platz für bis zu sieben Personen. Die kraftvollen Proportionen aus der Welt der Kompakt-SUVs und das großzügige Innenraumangebot machen ihn zum idealen Familienfahrzeug und Freizeitbegleiter.
  • 19C0302_018
    Mit dem Concept GLB zeigt Mercedes-Benz am Vortag der 18. Auto Shanghai eine SUV-Idee, die auf der Kompaktwagen-Plattform des Unternehmens basiert. Der seriennahe Kompakt-SUV legt den Schwerpunkt auf Raumangebot und Robustheit. Präsentiert von Dieter Zetsche, Vorstandsvorsitzender der Daimler AG und Leiter Mercedes-Benz Cars.
  • 19C0302_019
    Mit dem Concept GLB zeigt Mercedes-Benz am Vortag der 18. Auto Shanghai eine SUV-Idee, die auf der Kompaktwagen-Plattform des Unternehmens basiert. Der seriennahe Kompakt-SUV legt den Schwerpunkt auf Raumangebot und Robustheit. Präsentiert von Dieter Zetsche, Vorstandsvorsitzender der Daimler AG und Leiter Mercedes-Benz Cars.
  • 19C0302_020
    Am Vortag der 18. Auto Shanghai präsentiert Mercedes-Benz bereits drei SUV: den Concept GLB, den rein batterieelektrisch angetriebenen EQC (Stromverbrauch kombiniert: 20,8 – 19,7 kWh/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 0 g/km)* und den Mercedes-Benz GLE. Nicholas Speeks, Ola Källenius, Dieter Zetsche und Hubertus Troska.
  • 19C0302_021
    Am Vortag der 18. Auto Shanghai präsentiert Mercedes-Benz bereits drei SUV: den Concept GLB, den rein batterieelektrisch angetriebenen EQC (Stromverbrauch kombiniert: 20,8 – 19,7 kWh/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 0 g/km)* und den Mercedes-Benz GLE. Nicholas Speeks, Ola Källenius, Dieter Zetsche und Hubertus Troska.
  • 19C0302_022
    Am Vortag der 18. Auto Shanghai präsentiert Mercedes-Benz bereits drei SUV: den Concept GLB, den rein batterieelektrisch angetriebenen EQC (Stromverbrauch kombiniert: 20,8 – 19,7 kWh/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 0 g/km)* und den Mercedes-Benz GLE. Nicholas Speeks, Ola Källenius, Dieter Zetsche und Hubertus Troska.
  • 19C0302_023
    Mit dem Concept GLB zeigt Mercedes-Benz am Vortag der 18. Auto Shanghai eine SUV-Idee, die auf der Kompaktwagen-Plattform des Unternehmens basiert. Der seriennahe Kompakt-SUV legt den Schwerpunkt auf Raumangebot und Robustheit. Präsentiert von Dieter Zetsche und Ola Källenius.
  • 19C0302_024
    Mit dem Concept GLB zeigt Mercedes-Benz am Vortag der 18. Auto Shanghai eine SUV-Idee, die auf der Kompaktwagen-Plattform des Unternehmens basiert. Der seriennahe Kompakt-SUV legt den Schwerpunkt auf Raumangebot und Robustheit. Präsentiert von Dieter Zetsche und Ola Källenius.
  • 19C0302_025
    Am Vortag der 18. Auto Shanghai präsentiert Mercedes-Benz bereits drei SUV: den Concept GLB, den rein batterieelektrisch angetriebenen EQC (Stromverbrauch kombiniert: 20,8 – 19,7 kWh/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 0 g/km)* und den Mercedes-Benz GLE.
  • 19C0302_026
    Am Vortag der 18. Auto Shanghai präsentiert Mercedes-Benz bereits drei SUV: den Concept GLB, den rein batterieelektrisch angetriebenen EQC (Stromverbrauch kombiniert: 20,8 – 19,7 kWh/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 0 g/km)* und den Mercedes-Benz GLE.
  • 19C0302_027
    Am Vortag der 18. Auto Shanghai präsentiert Mercedes-Benz bereits drei SUV: den Concept GLB, den rein batterieelektrisch angetriebenen EQC (Stromverbrauch kombiniert: 20,8 – 19,7 kWh/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 0 g/km)* und den Mercedes-Benz GLE.
  • 19C0302_028
    Am Vortag der 18. Auto Shanghai präsentiert Mercedes-Benz bereits drei SUV: den Concept GLB, den rein batterieelektrisch angetriebenen EQC (Stromverbrauch kombiniert: 20,8 – 19,7 kWh/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 0 g/km)* und den Mercedes-Benz GLE.
  • 19C0302_029
    Am Vortag der 18. Auto Shanghai präsentiert Mercedes-Benz bereits drei SUV: den Concept GLB, den rein batterieelektrisch angetriebenen EQC (Stromverbrauch kombiniert: 20,8 – 19,7 kWh/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 0 g/km)* und den Mercedes-Benz GLE.
  • 19C0302_051
    Kompaktes Showcar mit SUV-Genen: In Shanghai feiert das neuste Konzeptfahrzeug der Marke mit dem Stern Weltpremiere. Der Mercedes-Benz Concept GLB ist charakterisiert durch sein robustes Auftreten und ausreichend Platz für bis zu sieben Personen. Die kraftvollen Proportionen aus der Welt der Kompakt-SUVs und das großzügige Innenraumangebot ma chen ihn zum idealen Familienfahrzeug und Freizeitbegleiter.
  • 19C0302_050
    Kompaktes Showcar mit SUV-Genen: In Shanghai feiert das neuste Konzeptfahrzeug der Marke mit dem Stern Weltpremiere. Der Mercedes-Benz Concept GLB ist charakterisiert durch sein robustes Auftreten und ausreichend Platz für bis zu sieben Personen. Die kraftvollen Proportionen aus der Welt der Kompakt-SUVs und das großzügige  Innenraumangebot machen ihn zum idealen Familienfahrzeug und Freizeitbegleiter.
  • 19C0302_052
    Kompaktes Showcar mit SUV-Genen: In Shanghai feiert das neuste Konzeptfahrzeug der Marke mit dem Stern Weltpremiere. Der Mercedes-Benz Concept GLB ist charakterisiert durch sein robustes Auftreten und ausreichend Platz für bis zu sieben Personen. Die kraftvollen Proportionen aus der Welt der Kompakt-SUVs und das großzügige Innenraumangebot ma chen ihn zum idealen Familienfahrzeug und Freizeitbegleiter.
  • 19C0302_053
    Kompaktes Showcar mit SUV-Genen: In Shanghai feiert das neuste Konzeptfahrzeug der Marke mit dem Stern Weltpremiere. Der Mercedes-Benz Concept GLB ist charakterisiert durch sein robustes Auftreten und ausreichend Platz für bis zu sieben Personen. Die kraftvollen Proportionen aus der Welt der Kompakt-SUVs und das großzügige  Innenraumangebot machen ihn zum idealen Familienfahrzeug und Freizeitbegleiter.
  • 19C0302_054
    Kompaktes Showcar mit SUV-Genen: In Shanghai feiert das neuste Konzeptfahrzeug der Marke mit dem Stern Weltpremiere. Der Mercedes-Benz Concept GLB ist charakterisiert durch sein robustes Auftreten und ausreichend Platz für bis zu sieben Personen. Die kraftvollen Proportionen aus der Welt der Kompakt-SUVs und das großzügige  Innenraumangebot machen ihn zum idealen Familienfahrzeug und Freizeitbegleiter.
  • 19C0302_055
    Kompaktes Showcar mit SUV-Genen: In Shanghai feiert das neuste Konzeptfahrzeug der Marke mit dem Stern Weltpremiere. Der Mercedes-Benz Concept GLB ist charakterisiert durch sein robustes Auftreten und ausreichend Platz für bis zu sieben Personen. Die kraftvollen Proportionen aus der Welt der Kompakt-SUVs und das großzügige  Innenraumangebot machen ihn zum idealen Familienfahrzeug und Freizeitbegleiter.
  • 19C0302_056
    Kompaktes Showcar mit SUV-Genen: In Shanghai feiert das neuste Konzeptfahrzeug der Marke mit dem Stern Weltpremiere. Der Mercedes-Benz Concept GLB ist charakterisiert durch sein robustes Auftreten und ausreichend Platz für bis zu sieben Personen. Die kraftvollen Proportionen au s der Welt der Kompakt-SUVs und das großzügige Innenraumangebot machen ihn zum idealen Familienfahrzeug und Freizeitbegleiter.
  • 19C0302_057
    Kompaktes Showcar mit SUV-Genen: In Shanghai feiert das neuste Konzeptfahrzeug der Marke mit dem Stern Weltpremiere. Der Mercedes-Benz Concept GLB ist charakterisiert durch sein robustes Auftreten und ausreichend Platz für bis zu sieben Personen. Die kraftvollen Proportionen aus der Welt der Kompakt-SUVs und das großzügige  Innenraumangebot machen ihn zum idealen Familienfahrzeug und Freizeitbegleiter.
  • 19C0302_058
    Kompaktes Showcar mit SUV-Genen: In Shanghai feiert das neuste Konzeptfahrzeug der Marke mit dem Stern Weltpremiere. Der Mercedes-Benz Concept GLB ist charakterisiert durch sein robustes Auftreten und ausreichend Platz für bis zu sieben Personen. Die kraftvollen Proportionen aus der Welt der Kompakt-SUVs und das großzügige  Innenraumangebot machen ihn zum idealen Familienfahrzeug und Freizeitbegleiter.
  • 19C0302_059
    Kompaktes Showcar mit SUV-Genen: In Shanghai feiert das neuste Konzeptfahrzeug der Marke mit dem Stern Weltpremiere. Der Mercedes-Benz Concept GLB ist charakterisiert durch sein robustes Auftreten und ausreichend Platz für bis zu sieben Personen. Die kraftvollen Proportionen aus der Welt der Kompakt-SUVs und das großzügige  Innenraumangebot machen ihn zum idealen Familienfahrzeug und Freizeitbegleiter.
  • 19C0302_060
    Kompaktes Showcar mit SUV-Genen: In Shanghai feiert das neuste Konzeptfahrzeug der Marke mit dem Stern Weltpremiere. Der Mercedes-Benz Concept GLB ist charakterisiert durch sein robustes Auftreten und ausreichend Platz für bis zu sieben Personen. Die kraftvollen Proportionen aus der Welt der Kompakt-SUVs und das großzügige Innenr aumangebot machen ihn zum idealen Familienfahrzeug und Freizeitbegleiter.
Lade...