Mercedes-Benz Vertrieb Deutschland: Mercedes-Benz Titelsponsor der größten internationalen Surf-Events in Deutschland

24.
Mai 2017
Berlin/Fehmarn
  • Saisonauftakt beim Mercedes-Benz Surf-Festival Fehmarn vom 25. bis 28. Mai
  • Highlight des Festivals: das Rahmenprogramm der Mercedes-Benz #SPORTSGARAGE mit Musik und Prominenten
  • Mercedes-Benz ebenfalls Partner der Surf World Cups in Scharbeutz, auf Fehmarn und auf Sylt
  • Ideale Begleiter für den Surfsport: V-Klasse und Marco Polo.

Berlin/Fehmarn – Die internationale Surf-Elite trifft sich in dieser Saison ganz im Zeichen des Sterns. Bei den vier internationalen Surf-Events an den deutschen Küsten ist Mercedes-Benz Titelsponsor. Den Auftakt macht das viertägige Mercedes-Benz Surf-Festival auf der Ostseeinsel Fehmarn vom 25. bis 28. Mai. Später im Saisonkalender folgen die Weltmeisterschafts-Entscheidungen beim Mercedes-Benz Stand Up Paddling (SUP) World Cup in Scharbeutz, dem Mercedes-Benz Kitesurf World Cup auf Fehmarn und dem Mercedes-Benz Windsurf World Cup auf Sylt.

Anders als die nachfolgenden drei Veranstaltungen, ist das Festival auf Fehmarn – das von von Europas größter Windsurf-Zeitschrift „SURF“ veranstaltet wird – in erster Linie eine Messe für alle Surf-Fans. Vor Ort kann das ausgestellte Equipment direkt getestet werden. Mittendrin: die Mercedes-Benz #SPORTSGARAGE. Dort präsentiert Mercedes-Benz Vans mit der V-Klasse und dem Marco Polo, dem Marco Polo ACTIVITY und dem neuen Marco Polo HORIZON Fahrzeuge, die wie geschaffen sind für Surf-Ausflüge an den Strand.

„Mit der V-Klasse und dem Marco Polo haben wir Vans im Programm, die ideale Begleiter für Wassersport, Freizeit und Urlaub sind“, sagt Jochen Dimter, Geschäftsleiter Transporter und Vans im Mercedes-Benz Vertrieb Deutschland. „Mercedes-Benz und die Surfwelt verbindet die Leidenschaft für Dynamik, das außergewöhnliche Fahrgefühl sowie die große Wertschätzung für erstklassiges und innovatives Equipment.“

Wellness, Vans und heiße Sounds: die Mercedes-Benz #SPORTSGARAGE

Die Mercedes-Benz #SPORTSGARAGE begleitet das Event mit einem abwechslungsreichen Rahmenprogramm. Zum Beispiel mit exklusiven Gewinnspielen, Wellnessangeboten, hochkarätiger Live-Musik und jeder Menge Informationen rund um die Mercedes-Benz V-Klasse und die Mercedes-Benz Marco Polo Modelle. Nach der Session auf dem Wasser wartet zum Aufwärmen eine besondere „Sitzheizung“ auf das Publikum: Hot Tub und Saunafass laden zum Chillen und Relaxen ein. Ein Mercedes-Benz Sprinter dient als Umkleidekabine – gewissermaßen ein „Schlüssel-Kastenwagen“ oder „Spind-ter“.

Am Freitag, den 26. Mai, treten ab 19.30 Uhr mit der Berliner Band „Bell Book + Candle“ echte Musiklegenden auf.

Bei einer Verlosung haben die Besucher die Chance, exklusive Trainings mit Bernd Flessner, dem 16-fachen Deutschen Meister im Windsurfen zu gewinnen. Die Auslosung für das Powerhalse-Training am Freitag mit Bernd Flessner findet am Donnerstag, den 25. Mai, um 16.30 Uhr statt. Der Gewinner oder die Gewinnerin des Einzeltrainings mit dem Champion am Festivalsamstag wird am Freitag, 26. Mai, um 16.30 Uhr gezogen.

V-Klasse und Marco Polo: an allen Festivaltagen Testfahrten und Infos

Die Mercedes Benz #SPORTSGARAGE hat an allen Festivaltagen von Donnerstag bis Sonntag von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Von Donnerstag bis Samstag sind in dieser Zeit Probefahrten mit der Mercedes-Benz V-Klasse und dem Mercedes-Benz Marco Polo möglich. Zudem können sich die Zuschauer über Equipment, Pflege- und Servicethemen informieren und mit Sportlern und Experten Erfahrungen austauschen.

Weitere Informationen zum Mercedes-Benz Surf-Festival Fehmarn gibt es auch im Internet unter www.surffestival.de.

Von Mercedes-Benz unterstützte Surfveranstaltungen 2017:

  • Mercedes-Benz Surf-Festival Fehmarn

25. bis 28. Mai 2017: Das Mercedes-Benz Surf-Festival auf Fehmarn eröffnet die Saison. Ende Mai können sich die Besucher auf Europas größter Windsurf-Outdoor-Messe über aktuelle Trends informieren und die neueste Ausrüstung testen. Mehr Informationen unter www.surffestival.de

  • Mercedes-Benz SUP World Cup Scharbeutz

30. Juni bis 02. Juli 2017: Der Mercedes-Benz SUP World Cup in Scharbeutz an der Ostsee ist der einzige Stopp der Association of Paddlesurf Professionals (APP) World Tour 2017 in Deutschland. Mercedes-Benz begleitet den Wettkampf nach dessen erfolgreichem Relaunch 2016 erneut als Hauptsponsor. Mehr Informationen unter www.supworldcup.de

  • Mercedes-Benz Kitesurf World Cup auf Fehmarn

18. bis 27. August 2017: Bereits zum zweiten Mal als Partner vor Ort ist Mercedes-Benz beim World Cup im Kitesurfen auf Fehmarn. Hier messen sich die besten Kiter der Welt im Freestyle, Slalom und Foil. Die Highlights für die Zuschauer: spektakuläre Sprünge, die Kitesurf Messe und das Mercedes-Benz Kitesurf Testival. Mehr Informationen unter www.kitesurfworldcup.de

  • Mercedes-Benz Windsurf World Cup Sylt

29. September bis 08. Oktober 2017: Bereits das dritte Jahr in Folge unterstützt Mercedes-Benz den Windsurf World Cup Sylt, dieses Jahr erneut als Hauptsponsor. Dort tritt die Windsurf-Elite in den Disziplinen Wave, Freestyle und Slalom beim weltgrößten Windsurf-Event an. Mehr Informationen unter www.worldcupsylt.de

Ansprechpartner

Medien

Zurück
Mercedes-Benz ist Titelsponsor der größten internationalen Surf-Events in Deutschland (hier: Windsurf World Cup Sylt 2016); Die Mercedes-Benz #SPORTSGARAGE ist auch in diesem Jahr ein Höhepunkt im Rahmenprogramm (Marco Polo 220 CDI)
16C920_03
Lade...