Doppelter Erfolg für smart drive kit for the iPhone®: smart iPhone® Drive App gewinnt „Mobile Excellence Awards”
Los Angeles
10.12.2010
  • 1. Platz Benutzer-Oberfläche
  • 1. Platz Mobile Musik
Los Angeles. Wertvolle Auszeichnung für die smart drive app for the iPhone®: Bei den jährlich verliehenen „mobile excellence awards“ belegte die von smart für das iPhone® entwickelte Anwendung gleich in zwei Kategorien den ersten Platz: „Benutzer-Oberfläche“ (Best User Interface for Mobile) und „Mobile Musik“. Die Auszeichnung wurde bei einer Gala-Veranstaltung in den Paramount-Studios in Los Angeles von Johann Jungwirth, CEO der Mercedes-Benz Research & Development North America, Inc., entgegen genommen.
Die Jury des Preises (www.mobilexawards.com) bewertete die eingereichten Innovationen nach fünf Hauptkriterien: Strategische Initiative, Bedeutung der Technologie, Kreativität, einfache Handhabung sowie Umsetzung und Markterfolg. „Die diesjährigen Innovationen waren besonders beeindruckend”, sagte Allison Dollar, Executive Director der Mobile Excellence Awards und CEO der ITV Alliance. „Das Ausmaß der Kreativität belegt, wie schnell sich die mobile Kommunikation entwickelt hat.“
Als erste Automobilmarke hat smart eine eigene drive app für das iPhone® entwickelt. Zusammen mit dem smart kit und cradle for the iPhone® verwandelt sich das Kult-Handy in einen multimedialen Bordcomputer, der in Funktion und Design optimal auf den smart fortwo abgestimmt ist. Die smart drive app for the iPhone® besticht mit allen wichtigen Features, die während einer Fahrt gebraucht werden: Telefonieren über Freisprechanlage, umfangreiches eigenes Musikrepertoire und Internetradio sowie cleveres Navi mit eigenem smart Touch. Hinzu kommen pfiffige Extras – zum Beispiel ein Car Finder, der immer wieder den Weg zum geparkten Auto weist.
Die neue smart drive app for the iPhone® lässt sich unkompliziert bedienen, dafür sorgen unter anderem extragroße Buttons. Damit macht die neue App urbane Mobilität noch einfacher und vergnüglicher – das erklärte Ziel der smart Philosophie.
Zwei von smart neu entwickelte Komponenten sorgen dafür, dass der Zweisitzer und das iPhone® ein optimales Gespann bilden:
  • Als stilvolle und funktionelle Halterung mit Steuereinheit und Mikro­fon dient das smart cradle for the iPhone®. Es lädt das iPhone® und funktioniert gleichzeitig als Freisprechanlage, die zur Tonwieder­gabe die Lautsprecher des smart Radios nutzt und es bei Anrufen automatisch stumm schaltet.
  • Die smart drive app for the iPhone® ist weltweit die erste von einer Automobilmarke entwickelte Drive App auf dem Markt. Sie fasst in einer einzigen App alle Features zusammen, die während der Fahrt gebraucht werden. Dank extragroßer Buttons und extragroßer Schrift lassen sich alle Funktionen besonders einfach bedienen.
smart fahren mit dem smart drive kit for the iPhone ® ist seit August 2010 möglich. Das smart cradle for the iPhone ® wird über die smart Händler zu einem Preis von 240 Euro angeboten (deutscher Listenpreis mit MwSt. zzgl. Montage kosten). Die smart drive app for the iPhone ® kann im AppStore heruntergeladen werden und kostet in der Basisversion einmalig 9,99 Euro (Preis in den verfügbaren Ländern in Europa). Das Navigations-Upgrade mit stets aktuellen Karten kostet 49,99 Euro pro Jahr.
Suche
Presse-Ansprechpartner
N.N.
Leiter Baureihen Mercedes-Benz Cars, Testwagenmanagement, Sportkommunikation
Tel.: +49 711 17-75847
Fax: +49 711 17-91602
Dr. Josef
Ernst
Presse und PR smart
Tel.: +49 (0)711 17 76477
Fax: +49 (0)711 17 79050495
Aktionen
ALLE Inhalte der Pressemitteilung
© 2014 Daimler AG. Alle Rechte vorbehalten. Anbieter | rechtliche Hinweise | CookiesDatenschutz | Nutzungsbedingungen