smart startet mit neuen Mobilitätsservices: smart – immer einen Schritt voraus
Stuttgart
06.03.2012
Stuttgart. smart ergänzt sein Mobilitätsangebot durch zusätzliche, kundenfreundliche Dienstleistungen. Ab Sommer 2012 können alle smart-Fahrer auf exklusive Services in vielen Parkhäusern und kurzfristig auf verschiedenste Mietfahrzeuge zugreifen - je nach Bedarf. All das zu besonders attraktiven Konditionen. In Zusammenarbeit mit APCOA und EUROPCAR sind alle smart-Fahrer damit künftig noch schneller, günstiger und flexibler mobil.
Die neuen smart-Dienste werden sukzessive ab Sommer 2012 eingeführt. Zu den ersten Angeboten des smart-Mobilitätspaketes zählen Kooperationen mit Europcar, Europas größtem Autovermieter und dem Parkplatzbetreiber APCOA. Neben Vorzugskonditionen bieten die neuen Mobilitätsservices ein unkompliziertes, komfortables und zeitsparendes Handling.
"In Zukunft findet man mit dem smart nicht mehr nur einfacher Parkplätze, sondern man muss dafür auch noch weniger bezahlen. Und wenn man doch einmal ein größeres Auto nutzen will oder muss, dann gibt es für smart-Fahrer Vorzugskonditionen bei der Anmietung. So machen wir mit unseren Partnern APCOA und Europcar allen smart-Kunden das Leben, Fahren und Parken noch etwas leichter und bequemer“, so smart-Chefin Dr. Annette Winkler.
Die Kooperation von smart mit APCOA ermöglicht smart-Fahrern flexibles Parken. Vor der Ausfahrt kein Suchen nach Kleingeld mehr, keine Angst vor Verlust des Parktickets und kein Schlangestehen am Kassenautomaten. Im Rahmen des neuen Services erhalten smart-Fahrer einen RFID-Chip (Radio Frequency Identification), mit dem ihr Fahrzeug beim Befahren und Verlassen des Parkhauses identifiziert wird. Die Einfahrt ins Parkhaus wird damit wesentlich einfacher: Die Schranke öffnet sich von selbst, man muss kein Ticket mehr ziehen. Zudem ist dank reservierter Parkplätze die Einfahrt immer möglich, auch dann, wenn die Anzeige auf „besetzt“ steht. Die Abrechnung erfolgt dann je nach Kundenwunsch automatisch per Kreditkarte oder Einzugsermächtigung.
Die Kooperation mit APCOA wird im ersten Schritt in ausgewählten Parkhäusern in Stuttgart, München, Frankfurt, Berlin, Hamburg und Düsseldorf starten. Weitere Städte in Deutschland und Europa werden folgen. „APCOA bietet umfassende Services rund um urbanes Parken an sehr zentralen Standorten. smart steht für perfekte urbane Mobilität sowie einfaches und stressfreies Parken“, so Peter Schneck, Geschäftsführer APCOA Autoparking GmbH. „Diese Kooperation ist somit eine logische und ideale Verbindung zweier urbaner Marken.“
„smart ist ein wunderbares Fahrzeugkonzept, gerade im städtischen Raum. Bei den wenigen Anlässen, die einfach mehr Sitzplätze oder Laderaum erfordern, springen wir künftig mit unserer Mietflotte ein“, äußert Roland Keppler, CEO Europcar Group. „Das überaus breite Europcar-Portfolio bietet smart-Kunden die passende Moblitätsform für nahezu jeden Anlass und stellt somit eine ideale Ergänzung im Alltag dar.“ Dazu kommt, dass diese smart-Kunden bei Europcar-Filialen den Express-Service nutzen können, was sowohl bei Abholung als auch bei Abgabe viel Zeit spart. Ein echter Mehrwert in Sachen Flexibilität und Spontanität. Das Angebot startet zunächst in Deutschland, Italien, Großbritannien, Spanien, Portugal, Belgien und Frankreich und wird nach und nach auf weitere Märkte ausgeweitet.
Die neuen Mobilitätsdienste sind einzeln aktivierbar und für alle smart-Fahrer erhältlich. Sie können ohne Gebühren über www.smart.com bestellt werden:
  • Um den Service von APCOA in Anspruch zu nehmen, reicht die Anbringung des RFID-Chips an der Windschutzscheibe. Der smart-Händler bringt ihn innerhalb von nur wenigen Minuten an der Windschutzscheibe an. Neben dem Komfortgewinn erhalten smart-Fahrer dadurch einen Preisnachlass in Höhe von 15 Prozent auf die Parkgebühren.
  • Die Premiumcard von Europcar wird den Kunden nach der ersten Anmietung in einer Europcar-Filiale auf postalischem Weg zugeschickt. Im Vorfeld registriert sich der Kunde online unter Angabe von Adress- und Kreditkartendaten, weitere Formulare und Anträge werden nicht benötigt. Zusätzlich zu garantierter Fahrzeugverfügbarkeit und Express-Abwicklung gelten Vorzugskonditionen von 20 Prozent auf die Fahrzeugmiete.
Mit diesen Dienstleistungen schreibt smart seine Erfolgsgeschichte als umfassendes, urbanes Mobilitätskonzeptes fort.
Suche
Aktionen
ALLE Inhalte der Pressemitteilung
© 2014 Daimler AG. Alle Rechte vorbehalten. Anbieter | rechtliche Hinweise | CookiesDatenschutz | Nutzungsbedingungen