Mercedes-Benz GL-Klasse zum „SUV of the year 2007“ gewählt
Stuttgart/Los Angeles
13.11.2006
Die führende amerikanische Automobilzeitschrift MOTOR TREND hat den Mercedes-Benz GL 450 zum besten SUV des Jahres 2007 gekürt. Dabei setzte sich der GL gegen insgesamt 22 Wettbewerber durch. Dieser Erfolg wird umso beeindruckender, als Mercedes-Benz in diesem bislang vom amerikanischen Wettbewerb weitgehend beherrschten Marktsegment erstmals vertreten ist. Untersucht wurden alle Neuerscheinungen der vergangenen 12 Monate.
Der Erfolg verdeutlicht das überzeugende Konzept des siebensitzigen Premium-Geländewagens, der im Gegensatz zu vielen amerikanischen Wettbewerbern robuste Offroad-Performance mit überlegenen Onroad-Eigenschaften und hervorragendem Fahrkomfort kombiniert. Der Chefredakteur von MOTOR TREND, Angus MacKenzie, sagt über die GL-Klasse: „Das erste Full-Size-SUV von Mercedes-Benz hat eine überraschende Technologie ... und es wird in einer Version verfügbar sein, das mit dem neuen schwefelarmen Diesel eine größere Reichweite erzielt.“ Damit könnte der GL in Zukunft seine Vorrangstellung unter den Full-Size-SUV noch verstärken. Die GL-Klasse distanzierte jedoch nicht nur US-amerikanische Wettbewerber, sondern verwies auch japanische, koreanische und deutsche Produkte auf die Plätze.
Mit 22 Bewerbern im SUV-Segment hatte die Redaktionsmannschaft von MOTOR TREND das bislang größte Teilnehmerfeld zu bewerten. Zu den Testkriterien zählte neben umfangreichen Fahrtests auf öffentlichen Straßen, Testgeländen und abseits befestigter Wege auch die Bewertung von Funktionalität, Verarbeitungsqualität, Platzangebot und Ausstattung. Außerdem wurden die technischen Innovationen bewertet, unter anderem in den Bereichen Antrieb, aktive und passive Sicherheit sowie Design. Ein weiteres wichtiges Testkriterium war das bei den amerikanischen Verbrauchern besonders wichtige „value for money“, also das Preis-Leistungs-Verhältnis.
MOTOR TREND erschien erstmals 1949, gehört mit einer Auflage von 1,1 Millionen Exemplaren zu der größten Automobilzeitschrift weltweit und erreicht durchschnittlich 7,1 Millionen Leser. Mit der Verleihung des „SUV of the year 2007“erringt der GL schon den zweiten bedeutenden Sieg auf dem amerikanischen Markt. Bereits Mitte des Jahres hatte das ebenso renommierte Blatt „Car & Driver“ den GL zum Gewinner in einem umfangreichen SUV-Vergleichstest gekürt.
Mercedes-Benz GL: Überlegener Geländewagen im Premium-Segment
Der siebensitzige Premium-Geländewagen GL überzeugt weltweit mit einer exzellenten Fahrdynamik und dem ausgewogenen Komfort einer Luxuslimousine sowohl auf der Straße wie abseits befestigter Wege. Der permanente Allradantrieb 4MATIC verhilft der GL-Klasse zu einer überlegenen Fahrdynamik unter allen Bedingungen. Zusammen mit der serienmäßigen Luftfederung AIRMATIC, der zielgenauen Parameterlenkung und dem ebenfalls serienmäßigen Adaptiven Dämpfungssystem ADS überrascht der stattliche GL (Radstand 3075 mm) mit beeindruckendem Handling. Einen weiteren Meilenstein setzt die GL-Klasse mit dem Sicherheitssystem PRE-SAFE®, das Mercedes-Benz als einziger Automobilhersteller in diesem Marktsegment anbietet.
Der Fahrspaß mit der GL-Klasse beginnt beim GL 320 CDI. Das bewährte V6-Dieselaggregat mit 165 kW/224 PS Leistung konsumiert lediglich 9,9 Liter Diesel pro hundert Kilometer und verfügt serienmäßig über einen wartungsfreien Dieselpartikelfilter. Damit erfüllt dieses Modell wie der 225 kW/306 PS starke Modellbruder GL 420 CDI die zurzeit bestmögliche Abgaseinstufung EU 4. Das Benzinmodell GL 500 stellt mit seinem 5,5-Liter-V8-Motor satte 285 kW/388 PS zur Verfügung. Das Modell GL 450 verfügt ebenfalls über einen V8-Motor und leistet 250 kW/340 PS. Alle Motorisierungsvarianten des GL sind serienmäßig mit dem siebenstufigen Automatikgetriebe 7G-TRONIC mit DIRECT SELECT ausgerüstet.
Suche
Presse-Ansprechpartner
N.N.
Leiter Baureihen Mercedes-Benz Cars, Testwagenmanagement, Sportkommunikation
Tel.: +49 711 17-75847
Fax: +49 711 17-91602
Christian
Anosowitsch
Baureihen Mercedes-Benz ML-, G-, GL-, GLK-, R-Klasse
Tel.: +49 711 17-75849
Fax: +49 711 17-98646
Aktionen
ALLE Inhalte der Pressemitteilung
© 2014 Daimler AG. Alle Rechte vorbehalten. Anbieter | rechtliche Hinweise | CookiesDatenschutz | Nutzungsbedingungen