Jubiläum im Mercedes-Benz Werk Wörth: 25 Jahre SG Stern Wörth/Germersheim
Wörth am Rhein
24.03.2011
  • Heute Geburtstagsfeier zum 25-jährigen Jubiläum der SG Stern im Betriebsrestaurant im Werk Wörth
  • Jubiläumsprojekt zu Gunsten sozialer Einrichtungen
  • Rudi Birkmeyer, Geschäftsführer und 1. Vorsitzender der SG Stern Wörth/Germersheim: „Wir haben 1986 mit 72 Mitgliedern und nur 7 Sparten begonnen, heute bieten wir 3.200 Mitgliedern sportliche und kulturelle Aktivitäten in 41 Sparten an.“
  • Yaris Pürsün, Werkleiter Werk Wörth:“ Die Aktivitäten der SG Stern sind ein fester und wichtiger Bestandteil unseres Werkes geworden.“
Wörth am Rhein – Heute, am 24. März fand im Betriebsrestaurant des Mercedes-Benz Werk Wörth eine Geburtstagsfeier statt: Vor 25 Jahren wurde der Grundstein für die Sportgemeinschaft des Werks Wörth gelegt.
Die SG Stern Wörth/Germersheim wurde am 8. März 1986 gegründet und bietet heute knapp 3.200 Mitgliedern Sportangebote in 41 Sparten. Pro Jahr werden rund 70.000 Teilnahmen an den sportlichen Aktivitäten der Sparten der SG Stern Wörth /Germersheim verzeichnet, sowie rund 1.000 Teilnahmen an spartenübergreifenden Veranstaltungen.
Rudi Birkmeyer, Geschäftsführer und 1. Vorsitzender der SG Stern Wörth/Germersheim: „Ich bin stolz auf das, was wir in 25 Jahren hier in Wörth erreicht haben. Wir haben 1986 mit 72 Mitgliedern und nur 7 Sparten begonnen, heute bieten wir 3.200 Mitgliedern sportliche und kulturelle Aktivitäten in 41 Sparten an.“
„Die Aktivitäten der SG Stern sind ein fester und wichtiger Bestandteil unseres Werkes geworden. Gemeinsame sportliche Unternehmungen verbessern nicht nur die persönliche Fitness der Mitarbeiter sondern fördern den Teamgeist und schaffen einen positiven Ausgleich zum Arbeitstag“, erläutert Yaris Pürsün, Werkleiter Mercedes-Benz Werk Wörth.
Aus diesem Anlass wurde ein Jubiläumsprojekt initiiert, das die Mitarbeiter in den Genuss einer riesigen Geburtstagstorte in Lkw-Form kommen lässt und das soziale Engagement der SG Stern Wörth/Germersheim verdeutlicht.
Gemeinsam mit der Berufsbildenden Schule in Neustadt gestalten rund 20 Auszubildende zum Konditor/zur Konditorin im Rahmen ihrer Abschlussprüfung eine 2m x 1m große Torte in Form eines Mercedes-Benz Actros sowie weitere 100 Einzeltorten, die sich in Form und Gestaltung den Themen Sport und SG Stern widmen. Die Torten werden heute von den angehenden Konditoren im Betriebsrestaurant des Werks Wörth präsentiert und gegen eine freiwillige Spende den Mitarbeitern serviert.
Der gesamte Erlös dient einem guten Zweck: die Hälfte des eingenommen Geldes kommt der Stiftung STAR CARE Rheinland-Pfalz e.V. zu Gute, die andere Hälfte der Stiftung Laureus - Sport For Good.
Über SG Stern
Die SG Stern ist der gemeinnützige, eingetragene Sportverein der Daimler AG in Deutschland. Der Verein hat 60 Standorte, an denen über 80 Sportarten angeboten werden. Neben den traditionellen Sportarten wie Handball, Tennis oder Volleyball sind auch Outdoor-Sportarten wie Inline-Skaten und Snowboarden und gesundheitsorientierte Fitnessangebote im Programm. Eine Mitgliedschaft steht allen Interessenten offen, weitere Informationen dazu unter: http://woerth.sgstern.de
Suche
Presse-Ansprechpartner
Kathrin
Schnurr
Wirtschaftskommunikation Nutzfahrzeuge
Aggregatewerke/Produktionsplanung;
Werke Mannheim & Wörth
Tel.: +49 711 17-50326
Fax: +49 711 17-52006
Aktionen
ALLE Inhalte der Pressemitteilung
© 2014 Daimler AG. Alle Rechte vorbehalten. Anbieter | rechtliche Hinweise | CookiesDatenschutz | Nutzungsbedingungen