Eine Klasse für sich: Jubiläum in der Motorenproduktion
Stuttgart
01.12.2010
  • 2 Millionen Benzinmotoren für die A- und B-Klasse
  • Peter Schabert, Leiter Produktion Powertrain und Werkleitung Untertürkheim: „Die Motorenproduktion ist für mich im wahrsten Sinne des Wortes eine ‚Herzensangelegenheit’.“
Stuttgart – Ein rundes Jubiläum konnte am 30. November im Werk Untertürkheim gefeiert werden: In der Motorenproduktion für die A- und B-Klasse wurden seit 2004 zwei Millionen Exemplare des Vierzylinder-Benzinmotors gebaut. Grund genug, die Fläche des Wareneingangs für die Zeit eines Mitarbeiterfestes zur Bühne umzugestalten.
In seiner Ansprache betonte Peter Schabert, Leiter Produktion Powertrain und Werkleitung Untertürkheim, seinen persönlichen Bezug zum Standort: „Die Motorenproduktion ist für mich im wahrsten Sinne des Wortes eine ‚Herzensangelegenheit’. Als ehemaliger Leiter der Motorenproduktion weiß ich was es bedeutet, die Herzstücke unserer Fahrzeuge zu produzieren. Dank Ihres Einsatzes können wir heute eine klasse Mannschafts-Leistung feiern, auf die Sie alle sehr stolz sein können.“
Traditionell starke Leistung – auch in Zukunft
Der Motorenproduktion für die A- und B-Klasse ist es gelungen, Standards in Qualität und Effizienz zu setzen. Interne Auszeichnungen, beispielsweise für Produktionsoptimierung und verlässliche Lieferung „Just-in-Sequence“ an das Mercedes-Benz Werk Rastatt, bestätigen dies. Volker Albrecht, verantwortlicher Leiter der Produktion A- und B-Klasse Motoren, zeigt sich begeistert von der Leistung seiner Mannschaft über die letzten Jahre hinweg: „Das Team in der Motorenproduktion hat einfach einen besonderen ‚Spirit’. Den spürt man schon, wenn man durch die Halle läuft und er führt letztlich zu Meilensteinen wie diesem. Meine höchste Anerkennung gilt den Mitarbeitern – Sie sind wirklich eine Klasse für sich!“
Der verantwortliche Leiter des Produktleistungszentrums Motoren, Günter Kasper, sieht der Zukunft positiv entgegen: „Wenn die Stückzahlen sich weiter so entwickeln, kann schon bald gemeinsam das nächste Jubiläum gefeiert werden.“ Als Dank für die Leistung und als kleines Souvenir durften sich alle Mitarbeiter der Produktion über ein Polo-Shirt mit der Aufschrift „Eine Klasse für sich“ freuen.
Suche
Presse-Ansprechpartner
N.
N.
Globale Wirtschaftskommunikation
Powertrain-Werke (Untertürkheim, Hamburg, Berlin, Kölleda)
Tel.: +49 711 17-49899
Fax: +49 711 17790-52326
Aktionen
ALLE Inhalte der Pressemitteilung
© 2014 Daimler AG. Alle Rechte vorbehalten. Anbieter | rechtliche Hinweise | CookiesDatenschutz | Nutzungsbedingungen