Die B-Klasse: Neues Zeitalter in der Kompaktklasse
Stuttgart
03.10.2011
Unter der Lupe: Erfolgreich im Premium-Kompaktfahrzeugsegment
Mercedes-Benz ist bereits heute mit der A- und B-Klasse erfolgreicher Premium-Hersteller von Kompaktfahrzeugen. Seit dem Produktionsbeginn der A-Klasse 1997 und dem Start der B-Klasse 2005 liefen über 2,8 Millionen A- und B-Klasse Modelle vom Band.
Mit der Markteinführung der B-Klasse hat Mercedes-Benz 2005 die Weichen für ein neues, zukunftsweisendes Marktsegment gestellt und insgesamt über 700.000 Kunden weltweit begeistert. Auch im Jahr des Modellwechsels erfreute sich die
B-Klasse großer Beliebtheit. Seit Januar bis Ende August wurden weltweit 73.046 Fahrzeuge an Kunden ausgeliefert. Dies entspricht einem Zuwachs von 7,6 Prozent.
In Deutschland, dem größten Markt der B-Klasse, wurde im gleichen Zeitraum ein Absatzplus von 5,6 Prozent verzeichnet. Der zweitgrößte Markt für die B‑Klasse ist China. Dort startete sie 2009 mit großem Erfolg. Allein in diesem Jahr lag der Zuwachs seit Januar bei 46,8 Prozent mit 9.738 verkauften Einheiten.
Ihr Presse-Kontakt
Wolfgang
Zanker
Leiter Baureihen Mercedes-Benz Cars, Testwagenmanagement, Sportkommunikation
Tel.: +49 711 17-75847
Fax: +49 711 17-91602
Steffen
Schierholz
Baureihen C-, E,- CLS-Klasse
Tel.: +49 711 17-75852
Fax: +49 711 17790-44945
Download gesamter Text
Aktionen
© 2014 Daimler AG. Alle Rechte vorbehalten. Anbieter | rechtliche Hinweise | CookiesDatenschutz | Nutzungsbedingungen